Träumerle

Der Blog zur Aue

Grauer November-Donnerstag

Schlimmer wie heut geht das Wetter wohl kaum. Der ganze Tag war trüb und feucht. Der Dunst wurde immer dicker.

So sah es am Mittag aus:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Johnny und Theo schlafen viel. Gleich nach der Mittagsrunde verschwindet jeder auf ein anderes Sofa und träumt erst mal.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Abends ist Johnny dann oft wieder putzmunter. Will ich Feierabend machen, dann will er spielen.

Eigentlich wollte ich heute die nächsten Fenster putzen. Aber bei dem Wetter? Nicht dass ich noch aus dem Fenster falle, weil ich nichts sehe 😯 Schon wieder eine neue Ausrede 🙂 Aber die Wohnzimmerfenster sind schon mal geschafft.

21 Kommentare

  1. Grit:

    Meine Fenster habe ich am Sonntag/Montag bei strahlenden Sonnenschein geputzt, sie sind jetzt blitzblank. Wenn es regnet, mache ich einfach die Rolläden herunter und meine Fenster bleiben länger sauber. Das ist aber nur eine Kurzzeitige Variante, denn dann ist alles dunkel. Das Wetter heute war alles andere als einladend. Meine Weihnachtsdeko ist auch fast alles aufgestellt und die Schwibbögen brennen bereits in den Fenstern, ein wenig Gemütlichkeit bei dem Nebel muß sein. Einen schönen Abend wünscht Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 15:06:

    Ich bin gerade dabei, die Tischdecken bzw. Läufer zu wechseln. Die Deko muss mein Mann vom Boden holen, die Kiste ist so schwer. Und am Wochenende wird die Außenbeleuchtung in Gang gebracht. Jetzt muss ich aber noch Badfenster putzen und die Küche kommt morgen als Letztes dran.

    [Antwort]

  2. Brigitte/Weserkrabbe:

    Dann hast Du mir ja schon wieder etwas voraus. Die Fenster müssten bei mir auch mal wieder geputzt werden. Aber ich habe eine neue Perle und die muß erst noch eingenordet werden. Aber bisher macht sie ihre Sache gut und ich bin froh, dass ich sie habe, nachdem mich meine langjährige verlassen hat, um für 1 Jahr nach Bayern zu gehen. Bei uns war es in den letzten Tagen eher mild als winterlich und die Sonne schien auch an den beiden letzten Tagen. Daher habe ich heute einen Ausflug gemacht, aber ohne zu fotografieren. Ein schönes Wochenende
    und

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 15:07:

    Heut scheint bei uns auch wieder die Sonne und die letzten Fenster werden in Angriff genommen. Jetzt aber erst mal Kaffee trinken, ich bin heut so müde, weiß gar nicht warum.

    [Antwort]

  3. Morgentau:

    Bei uns ist das Wetter seit Tagen so, liebe Kerstin.
    Aber die Fotos sind richtig stimmungsvoll.
    Nun soll langsam die Kälte einsickern …

    In diesem Sinne wünsch ich dir schon mal ein gemütliches 1. Advent-Wochenende
    und schick dir einen lieben Morgengruß,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 15:08:

    Frisch ist es heut schon, aber die Sonne scheint wieder. Was für ein Unterschied zu gestern.

    [Antwort]

  4. Mathilda:

    Aber dafür sehen die Bilder toll aus. Bei uns kann ich nie Nebel sichten, es war aber auch die letzten Tage immer sonnig.

    LG Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 15:09:

    In der Aue hängt oft Nebel, nur früh im Dustern lohnt sich das nicht zu fotografieren.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    So sieht es bei uns zur Zeit auch aus, aber der Nebel gehört einfach zum November.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 15:09:

    So lange am Tage die Sonne kommt, mag es auch schön aussehen. Aber den ganzen Tag so eine Trübnis und Feuchte zu ertragen macht keinen Spaß. Heut verwöhnt uns die Sonne aber wieder.

    [Antwort]

  6. Elke:

    Das sieht aber echt novembrig aus. Bei uns war es gestern noch richtig schön, aber heute ist auch wieder alles grau.
    Ich wünsche dir ein schönes 1. Adventswochenende.
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 20:54:

    Heut hat wieder die Sonne geschienen, aber es war kälter. Ich habe trotzdem weitere Fenster geputzt und bin nun zufrieden. Dir auch einen schönen 1. Advent Elke.

    [Antwort]

  7. Traudi:

    Meine Fenster habe ich auch geputzt. Das schiebe ich immer möglichst bis zum Beginn der Adventszeit hinaus, damit der Fensterschmuck auch schön erstrahlen kann. Aber ich mach das äußerst ungern.

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent.
    Viele Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 25th, 2016 20:56:

    Und im Januar, wenn alles wieder in den Kisten verstaut ist, dann putzen wir wieder 🙂 Der Mief muss aus und frische Frühlingsluft rein.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    wer putzt schon GERNE Fenster Kerstin..man macht es und gut
    einen LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 09:20:

    Kleine Fenster gehen ja noch. Aber im Wohnzimmer z.B. muss ich immer erst Sofas, Sessel und Tisch wegräumen. Dann brauche ich immer eine Stehleiter. Ist es geschafft, atme ich jedes Mal auf.

    [Antwort]

  9. Frau Fröhlich:

    Wie gut, dass der Nebel weg ist und deine Fenster nun erstrahlen. Kannst nun meine putzen kommen. 😉
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 19:07:

    Da gäbe es bei mir aber noch die Hausfenster und die Haustüren, die kommen aber später dran. Musst also noch eine Weile warten :mrgreen:

    [Antwort]

    Frau Fröhlich Antwort vom Dezember 5th, 2016 14:00:

    Schade *ggg*

    [Antwort]

  10. suebilderblog:

    Manchmal wäre ich auch gerne Katze. Besonders, bei tristem Novemberwetter, wenn ich morgens todmüde zur Arbeit muss und unsere Katze sich gerade gemütlich auf dem Sofa zusammenrollt…..

    In diesem Sinne…..der nächste Frühling kommt bestimmt.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 17:01:

    Theo hat heut 3 Stunden am Stück geschlafen, während wir unsere Mittagsrunde gedreht haben. Katze müsste man sein, das stimmt.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates