Träumerle

Der Blog zur Aue

Eisiger Wochenstart

Muss es denn gleich so bitterkalt werden? Minus 5,6 heut früh, Nachbarn haben in ihrem Garten wenige Meter weiter sogar minus 10 gemessen 😯

Aber tagsüber in der Mittagssonne ist es schön warm im Gesicht. Also haben wir heut eine große Runde gedreht. Kater Theo lag auf dem Sofa, so haben wir uns mal ohne ihn davon geschlichen.

Wir waren schon lange nicht mehr am „Feldbaum“. Der hat gerade Gesellschaft:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen strahlend blauen Himmel hatten wir. Dennoch musste ich die Bilder aufhellen, da die tief stehende Sonne so lange Schatten warf.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Daheim im Birnenbaum finden die Vögel keine Früchte mehr, daher wird nun jeden Tag 2 x das Futterhaus befüllt. Aber dieser Apfelbaum bietet noch genug Kost:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute habe ich sämtliche Weihnachtskarten, die ich schon gebastelt hatte, geschrieben und die Umschläge adressiert. Nun brauche ich nur noch Briefmarken und ab geht die Post. Nee, jetzt noch nicht, aber bald 🙂

22 Kommentare

  1. Grit:

    Hallo Kerstin, bei uns waren es heute auch -6 Grad Celsius. Da bist du aber mit den Karten schreiben schon fleißig gewesen, ich schreibe sie meistens Anfang Dezember und Mitte des Monats gehen Sie in die Post, so daß sie rechtzeitig ankommen. Naja, diese Woche haben wir einen Feiertag, da wird die Woche nicht so lang. Winterliche Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 14th, 2016 20:35:

    Da es im Dezember bei uns durch einige Geburtstage immer recht hektisch zugeht, wollte ich dieses Jahr mal gaaanz zeitig anfangen 🙂
    Wir haben auch am Mittwoch Feiertag. Praktisch, denn unser großer Sohn hat Geburtstag.
    Danke fürs Reinschauen Grit.

    [Antwort]

  2. Bellana:

    Hier ist es genauso kalt. Da ich derzeit noch erkältet bin, war ich heute gar nicht draußen. Bis Mitte der Woche soll es ja wieder etwas wärmer werden. Auf Deinen Bildern meint man, es wäre warmer goldener Oktober…
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 14th, 2016 20:35:

    Ich hoffe auch, dass wir morgen nicht mehr ganz so bibbern müssen. Es reicht eigentlich, wenn es kurz vor Weihnachten kalt wird 🙂

    [Antwort]

  3. Morgentau:

    Die Feldbaumgesellschaft gefällt mir, liebe Kerstin. Die Minusgrade nicht so.

    Hab noch einen gemütlichen Abend!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 14th, 2016 20:37:

    Das Licht war nur nicht so perfekt, die Kühe standen im dunklen Schatten. Ich hasse diese Kälte, die Anzieherei erst!
    Dir auch einen gemütlichen Abend Andrea.

    [Antwort]

  4. suebilderblog:

    Ich glaube, ich schicke Dir doch mal einen Wagen voll Schnee ;-).
    Du bist aber wirklich früh mit Deiner Weihnachtspost, daran habe ich noch keinen Gedanken verschwendet und auch bezüglich der Weihnachtsgeschenke bin ich in diesem Jahr erstmalig total ratlos…… Mir ist noch lange nicht nach Weihnachten.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:01:

    Habe gerade ein kleines Geschenk für unseren Förster gebastelt. Aber das kann ich erst nachher zeigen, sonst sieht er es.

    [Antwort]

  5. widder49:

    Schöne Fotos!
    Bei uns schien gestern die Sonne und kalt war es auch, aber noch über dem Gefrierpunkt. Schöne klare Luft.
    Ich hätte gern den besonders großen Mond gesehen und geknipst, aber leider waren am Abend dicke Wolken dazwischen.
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:02:

    Ich habe den Mond gesehen, aber ich war zu faul. Erst dick anziehen, Kamera und Stativ schnappen, aufbauen, probieren … ich bin der neuen Spiegelreflex noch nicht groß zum Üben gekommen seit dem Armbruch im Sommer. Ehe ich ein brauchbares Foto im Kasten gehabt hätt, wäre ich erfroren bei der Kälte 🙂

    [Antwort]

  6. cane:

    Ich muss zugeben, dass ich diese eisige Kälte liebe. Dazu heißer Tee oder Kakao und ein Feuer im Kamin. Und natürlich mit den Damen die eisige Luft genießen. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den Winter – dieses Jahr hoffentlich mal mit Schnee.

    Sonnenbilder gehören heute nicht zu dem, was ich bieten kann. Seit gestern Abend regnet es. Und derzeit sieht es nicht danach aus, als ob sich das in den nächsten drei Tagen ändern wird. Schade eigentlich. Geplant hatte ich ein wenig Gartenarbeit. Den Rest winterfest machen und dann erst wieder im Frühjahr an den Garten denken. Aber gut, muss ich wohl die nächsten trockenen Tage abwarten.

    Hab einen schönen Dienstag 🙂

    Liebe Grüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:07:

    Im Garten haben wir restlos alles erledigt. Sonst wäre jetzt auch alles erfroren oder eingefroren. Ich hasse diese Kälte, die viele Anzieherei. Mal schön spazieren in der Kälte – bei Sonnenschein – ja, aber nicht dieses Muss mit dem Hund und wenn man keine Lust hat.
    Kamin haben wir leider keinen, dafür zünde ich abends viele Kerzen und Teelichter an.

    [Antwort]

  7. Klaus:

    besser, als der heutige Regentag, wünsche dir einen wunderschönen Dienstag, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:08:

    Das stimmt, heut ist es schrecklich draußen.

    [Antwort]

  8. Astrid:

    Hallo liebe Kerstin,
    ich bewundere Dich. Du bist immer frühzeitig mit Deinen Weihnachtsvorbereitungen fertig. Ich verschwende noch gar keinen Gedanken an Weihnachten, aber das liegt daran, dass …
    Ach, das erzähle ich Euch schon noch… Habt noch ein bisschen Geduld.
    Bei uns war am Sonntag wunderschönes Wetter, aber die Woche startete dann auch bitterkalt. Brrr!!!
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:09:

    Heute habe ich Marmelade gekocht, die Früchte hatte ich eingefroren. Konnte nach meinem Armbruch ja nicht gleich los legen. Hübsch dekoriert werden da einige Gläser zu Weihnachten verschenkt. Und für unseren Förster habe ich heut auch was gebastelt. Ich bin gut dieses Jahr mit meinen Vorbereitungen 🙂

    [Antwort]

  9. minibares:

    schöne herbstbilder

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 15th, 2016 18:10:

    Aber heut haben wir das Gegenteil. Grau, nass, kalt. Pitschnass sind wir von der Abendrunde heim gekommen. Nun geht es gleich zum Sport und nachher in die heiße Wanne.

    [Antwort]

  10. katerchen:

    krass unsere Wetter Kerstin..
    mal so kalt und dann kommt fast der FRÜHLING..
    einen LG vom katerchen der auch Besucher am Futterhaus hat.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2016 12:21:

    Heut früh hatten wir auch wieder Plusgrade und es hat sogar aufgehört zu regnen. Sieht aber trotzdem alles grau und unfreundlich aus.
    Hab einen guten Tag Katerchen, wir feiern heut Geburtstag vom großen Sohn.

    [Antwort]

  11. Frau Fröhlich:

    Jaaaaa, Montag war es bei uns auch sehr kalt … also für die Verhältnisse der Köln-Bonner-Bucht. 😉 Minus 3 Grad tagsüber *brrrr*. Dafür heute schon wieder Schmuddelwetter mit über 10 Grad. 🙁
    Nun denn, wir müssen es so nehmen wie es kommt. Machs dir fein, egal wie. 🙂
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2016 18:28:

    Jetzt ist es bei uns auch wieder wärmer, aber es regnet immer wieder. Ist mir aber doch lieber wie minus 5!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates