Träumerle

Der Blog zur Aue

Kleine Sorgenkinder

Was für ein verrückter Tag war der gestrige Dienstag.
Erst kam der Hilferuf einer Bloggerin, ihr kleiner Hund ist sehr krank und ich hoffe von Herzen, dass ich ihm mit Reiki helfen kann.
Dann kränkelte auch noch der kleine Theo. Er hing nur da, wollte weder fressen noch spielen, hechelte. Er hatte Fieber, die Tierärztin wurde natürlich aufgesucht. Heut ging es ihm wieder gut und er inspizierte den Garten.

Theo im Garten 01

Johnny und er haben sich schon mehrmals gesehen, waren heut nur ca. 2 Meter auseinander. Und es scheint zu funktionieren. Jedenfalls gab es keine Angriffsversuche.

Und gestern Abend verschluckte sich Johnny auch noch beim Fressen. Stand da, hustete, rang nach Luft. Panikanfall bei mir. Also auf den Rücken klopfen und sofort Reiki geben zur Beruhigung. Irgendwie hat er es dann geschafft und nun ist erst mal alles wieder gut.

Es gibt viel zu tun und abends sitzen wir noch draußen und plaudern und trinken ein Bier. Kaum Zeit zum Bloggen. Und mein Auto schwächelt auch. Heißt eigentlich im Moment Totalausfall. Es gibt uns Rätsel auf und auch der halbe Opelclub von Sohnemann stand schon im Hof und tüftelte, probierte, werkelte. Ich kann nur hoffen, dass es nicht so oft regnet in nächster Zeit, damit ich mit dem Rad auf Arbeit fahren kann.

24 Kommentare

  1. Irmi:

    Oh weh, das war wirklich ein verrückter tag.
    Es ist immr sschlimm, wenn den Kleinen etwas fehlt. Sie können sich ja nicht äußern.
    Hoffentlich geht es deinem Auto bald auch wieder gut. Bei dem unbeständigen Wetter wäre es von Vorteil.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 08:36:

    Heut scheint erst mal die Sonne, obwohl es irgendwie doch komisch nach Gewitter ausschaut. Heimzu ist es dann nicht so schlimm, wenn ich nass werde.
    Dir auch einen guten Tag liebe Irmi, ich komme Dich auch noch besuchen 🙂

    [Antwort]

  2. cane:

    Ach je, was für ein Tag. Weiterhin gute Besserung an die Lieben. Und dir drücke ich die Daumen, dass es nicht regnet und das Auto wieder in normalen Bahnen läuft bzw. der Fehler gefunden wird.
    Liebe Donnerstagsgrüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 08:37:

    Fehler wird langsam eingegrenzt, aber es ist alles so verworren. Ich werde Bescheid geben, wenn ich wieder flitzen kann – hoffentlich!

    [Antwort]

  3. katerchen:

    WENN Kerstin ..dann kommt immer eine Packung von dem was man nicht braucht…
    ALLES GUTE vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 08:38:

    Ja, so ist es oft. Aber nach jedem Tief kommt auch wieder ein Hoch!

    [Antwort]

  4. kelly:

    leider ist es so, wenn – dann noch etwas obenauf…
    liebe kerstin,
    von der angenehmen seite des lebens möge es genauso dicke und positiv kommen. aus gesundheitlicher sichtweise ist die fahrradpflicht der beginn *schmunzel*.
    mit theo hab ich was verpasst, familienzuwachs?
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 08:39:

    Theo ist der kleine Kater, den sich unsere jungen Leute angeschafft haben vor 3 Wochen. Scroll mal ein wenig zurück, da stelle ich ihn vor.
    Ich radel jetzt mal los, die Sonne scheint erst mal. Aber es sieht komisch nach Gewitter aus. Vielleicht habe ich noch Glück bis Mittag.

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Ich hoffe, es geht allen wieder gut und auch dem Auto kann geholfen werden. Mir tut es gut, dass es heute mal nicht so heiß und schwül ist,

    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 14:51:

    Hier gab es am Mittag einen kurzen Regenschauer und nun scheint wieder die Sonne.
    Johnny und Theo geht es gut, das kleine Hündchen muss noch kämpfen. Am Auto müssen wir weiter tüfteln, Ersatzteile – die es sein könnten – sind schon im Visier. Heut hatte ich Glück, bin am Mittag noch trocken mit dem Rad nach Hause gekommen.

    [Antwort]

  6. Brigitte:

    Liebe Kerstin, na da war ja gestern bei Euch der Wurm drin.
    So viele Auto-Geisteshelferlein und keine hilfreiche Idee, au weia.
    Heute ist es angenehm kühl, bei 18 Grad.
    Hab einen guten Tag und ein schönes Wochenende,lieben Krauli für Johnny,
    herzliche Grüße, tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 9th, 2016 14:53:

    Irgendwie müssen wir den technischen Fehler ja rausfinden. Aber immer wenn wir denken, wir haben die Ursache gefunden, stehen wir vor einem neuen Rätsel, weil es eigentlich nicht sein kann.
    Nun werde ich mich noch dem Fensterputzen widmen und am Abend hoffentlich noch ein paar Blogbesuche schaffen. Also bis bald liebe Brigitte.

    [Antwort]

  7. Beate Purrmann:

    Hallo, liebe Kerstin,der arme Theo- hatte auch
    13 Jahre ein Kätzchen,es sah auch so aus wie er
    wenn dem was fehlte…oh je oh je.
    Kannst gleich bei mir mal Reiki anwenden,bin
    nervlich im Dauerstress mein Mann liegt schon
    1 Jahr im Krankenhaus und ist jetzt im Pflegeheim
    ich glaub ich werd irre.
    Liebe Grüsse Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 10th, 2016 07:50:

    Ja wenn Tiere leiden, leiden wir Menschen mit. Wie erklärt man einem Tier, dass die Spritze hilft, dass ein Verband sein muss, dass die Halskrause bald wieder abkommt?
    Es ist schlimm, was Dir bzw. Deinem Mann da passiert ist. Ich kenne einen gleichen Fall aus meiner Familie. Wenn alles zur Ruhe gekommen ist, dann brauchst Du eine Auszeit, eine Kur, einfach Erholung für Dich selbst. Für Deinen Mann wird gesorgt, aber wer sorgt sich um Dich? Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und hoffe, Du hast Familie oder Freunde, die Dir eine Hilfe sein können.
    Danke für Deinen Besuch bei mir.

    [Antwort]

    beate purrmann Antwort vom Juni 10th, 2016 10:50:

    J, liebe Kerstin, da hst Du Recht!
    Danke für Deine lieben Worte,
    sei gegrüsst und ein schönes Wochenende
    trink ein Bier auf mich! Gibst bei Euch
    auch LÜBZER?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 11th, 2016 12:10:

    Ja, gibt es. Und Hasseröder, Radeberger, Jever … je nach Lust und Appetit 🙂

  8. Astrid:

    Liebe Kerstin,
    manchmal ist einfach der Wurm drin. Irgendwie scheint alles schief zu laufen. Aber bisher ging es dann doch wieder gut aus und das lässt mich auch für Dein Auto hoffen.
    Sei herzlich gegrüßt und hab ein schönes Wochenende.
    Übrigens der kleine Theo gefällt mir immer wieder. Ist Johnny manchmal eifersüchtig, wenn Theo Streicheleinheiten bekommt?
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 11th, 2016 12:09:

    Vor Jahren war schon mal der Wurm zu Besuch 🙂 Technische Geräte versagten, alles ging schief, nichts klappte. Gibt wahrscheinlich immer wieder mal Phasen, wo aber auch gar nichts klappt. Doch die gehen zum Glück immer wieder vorüber.
    Nein, bis jetzt ist Johnny nicht eifersüchtig. Grad eben haben sich die beiden wieder durchs Fenster gesehen und heut gibt es sicher noch mal eine Schnupperstunden im Garten.
    Hab ein gutes Wochenende Astrid, das Wetter schwächelt leider etwas, aber es geht noch.

    [Antwort]

  9. Klaus:

    Lieber Kerstin, beste Grüße zum Abend

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 11th, 2016 12:10:

    Danke Klaus. Hab ein gutes Wochenende, wir müssen erst mal nicht mehr so sehr schwitzen.

    [Antwort]

  10. Klaus:

    LIebe Kerstin, wünsche einen super schönen Sonntag

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 12th, 2016 15:11:

    Danke Klaus. Das Wetter passt heut, alles ist bestens 🙂

    [Antwort]

  11. Frau Fröhlich:

    Ohje, es scheint recht ereignisreich zu sein bei euch. Hoffe, dass Johnny und Theo nicht mehr gekränkelt haben und dein Auto bald wieder funktioniert, denn schönes Wetter fürs Radfahren ist ja im Moment rar. 🙁
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 17th, 2016 08:18:

    Heut schüttet es wieder und soll noch schlimmer werden. Seit gestern Abend fährt mein Auto wieder und ich hoffe, dass ich gleich nicht enttäuscht werde und es vielleicht wieder bockt. Dann müsste ich laufen und käme klitschnass auf Arbeit an. Ich drück mir mal selbst die Daumen und werde es gleich sehen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates