Träumerle

Der Blog zur Aue

Sommer im April

Was für ein Wetterwechsel. Heut erreichte das Thermometer 20 Grad, dazu gab es blauen Himmel und Sonnenschein. Doch nun sieht es in der Ferne nach Gewitter aus, Regen könnte die Natur schon wieder gebrauchen.

Abends waren wir im Stadtpark. Ich mag es, wenn die Sonne langsam hinter den Bäumen verschwindet. Dann entsteht so ein eigenartiges Licht.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und wie auch in der Aue, so erblühen hier ringsum die Buschwindröschen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bald wird es im Freibad nebenan wieder Tumult geben. Doch bis dahin ist es hier herrlich ruhig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich habe mit dem Frühjahrs-Haus-Putz begonnen. Die Hausfenster wurden geputzt, Gardinen gewaschen, Pflanzen aus dem Hausflur ins Freie befördert.
Habt ihr schon mit dem Fensterputz begonnen oder seid gar schon ringsrum fertig?

27 Kommentare

  1. Irmi:

    Liebe Kerstin.
    heute regnete es wieder den ganzen Tag und gestern Abend wurden wir von einem Gewitter
    mit starkem Ssturm heimgesucht.
    Leider sind die Fenster alle wieder versaut.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 07:44:

    In der Nacht ist nun auch bei uns der Regen angekommen. Sachter Regen, der gebraucht wird. Wenn es nicht zu stark prasselt, bleiben meine Fenster erst mal sauber 🙂

    [Antwort]

  2. Micha - Der Brotbaecker:

    Ich habe irgendwann die „Windbuschröschen“ in unserem Garten beim Unkrautjäten mit entfernt:-( Seitdem bekomme ich immer wieder Vorwürfe, wenn Frau B. Bilder mit diesen herrlichen Blümchen sieht! Also halte dich in Solidarität mit mir zurück, beim Zeigen der …
    Na, du weißt schon…
    Vielleicht kann ich ja mal wieder paar Wurzeln besorgen.
    Herzliche Grüße sendet Micha

    PS.: Mich quält immer noch meine Grippe, will einfach kein Ende nehmen. Und auf dem Grundstück gibts Arbeit ohne Ende 🙁

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 07:46:

    Aber die vermehren sich sicher unheimlich gut im Garten, dann wirst Du sie nicht mehr los.
    Kurier Dich richtig aus! Meinem Chef ging es auch so. Dann nach paar Tagen Arbeit schmiss es ihn zurück. War wohl noch nicht richtig auskuriert. Nun regnet es erst mal, da kannst Du im Garten eh nix machen. Alles Gute für Dich Micha!

    [Antwort]

    Brotbaecker Antwort vom April 14th, 2016 21:26:

    Danke!

    [Antwort]

  3. Wadim:

    Hallo Kerstin. Sehr schöne Fotos. Das Land ist mit schönen hellen grünen Teppich bedeckt die verziert mit Blumenfarben . Deshalb wünsche ich endlos frische Luft einatmen, die mit Düften des Frühlings gefüllt ist. 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 07:47:

    Frische Frühlingsluft ist die schönste. Und nun nach dem Regen ist die Luft vom Blütenstaub gewaschen 🙂
    Hab einen guten Frühlingstag Wadim.

    [Antwort]

  4. katerchen:

    ..ein sommerlicher Frühling..ach Kerstin hätte GERNE mal so ein paar Tagr WÄRME und dann..ja hier ist nichts mit ich gehe in den Garten und mache alles SCHÖN..:(( Hier sind im Moment 8 Grad..doll ist es nicht.
    Fenster,noch warten die hier auf den Grundputz nach dem Winter.
    einen LG vom katerchen in den Tag

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:00:

    Sommer war gestern Katerchen. Heut 11 Grad und Regen. Sonne, Regen, Sonne, Regen – typisch April.

    [Antwort]

  5. Brigitte/Weserkrabbe:

    Aber dieses Hin und Her mit der Wärme muss nicht unbedingt sein. Aber es ist eben April und wenn der durchgängig schön wäre, würden wir uns vielleicht auch wundern und schwarz sehen für den Mai. Denn zufrieden sind wir nie:-). Wenn ich ein Freibad nebenan hätte, wäre ich vielleicht froh, aber vielleicht würde mich der Lärm auch stören. Man sieht, man kann alles von 2 Seiten sehen. Dir wünsche ich einen schönen Tag und dann ein schönes Wochenende mit lauen Nächten.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:01:

    Laue Nächte, da muss ich lachen. Das ist wohl noch eine Weile hin. Heut haben wir 11 Grad und Regen. Trotzdem habe ich beim Bettwäsche-Wechsel die Übergangsdecke genommen. Gibt es eben noch eine Decke drüber, wenn ich doch noch friere.

    [Antwort]

  6. Bellana:

    Typisch April, wir hatten auch schon warmes Wetter, aber gerade ist es wieder etwas kühler und Regenschauer wechseln sich mit Sonne ab. Es wächst inzwischen alles und es wird immer grüner.
    Die ersten Fenster sind geputzt, aber ich kann mir das ja als Rentner einteilen.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:02:

    Heut haben wir nun auch Regen, der aber immer wieder von Sonnenschein unterbrochen wird. Aber kalt ist es, nur noch 11 Grad 🙁

    [Antwort]

  7. minibar:

    20 Grad, das ist ja super!
    Schöne Aufnahmen, die Brücke gefällt mir.
    Es soll ja wieder kühler werden…
    April – halt.
    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:03:

    20 Grad waren gestern, heut nur noch 11 und immer wieder Regenschauer. Da werden die Pflanzen wenigstens gleich gewässert, die ich ins Freie geräumt habe.

    [Antwort]

  8. Harald:

    Hallo Kerstin,

    wenn ich richtig gelesen habe bist Du die Einzige, die vom Putzen berichtet hat.

    Das Wetter ist im Moment wie ein Blinker: Sonne – keine Sonne – keine Sonne ….

    Heute Morgen war ich bei Sonne unterwegs. Auf der Heimfahrt haben sich dann die Wolken wieder zusammengezogen. Bis jetzt hat sich noch nichts ergeben. Gestern hatten wir das erste Gewitter.

    Meine Kollegen werden sich freuen, denn es heißt immer, dass man gleichzeitig mit mir nicht in Urlaub gehen soll, weil es da immer regnet. Ich hab ja noch Morgen und das Wochenende. Vielleicht gibt es da noch ein bischen Sonne.

    Liebe Grüße und einen schönen Resttag
    Harald

    Pass auf Dich auf. Im Moment ist es im Wald sehr gefährlich!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:05:

    Hast Du diese Woche Urlaub? Heut haben wir nun auch Regen bekommen.
    Wieso ist es im Moment im Wald gefährlich? 🙄 Ist immer gefährlich 🙂 Es gibt Spinnen, Schlangen, Wildschweine … Alles Tierchen, auf die ich verzichten kann 🙂

    [Antwort]

    Harald Antwort vom April 15th, 2016 11:08:

    Hallo Kerstin,

    ich habe keinen Urlaub. Ich muss Überstunden abbauen bevor sie verfallen.

    Das Wetter war nicht besonders aber ich konnte wenigstens ein bisschen entspannen.

    Spinnen und Schlangen machen Dir nichts. Es gibt zwar giftige Schlangen bei uns die sind aber in der Regel nicht gefährlich. Bei Wildschweinen ist das anders. Die verdrücken sich aber in den meisten Fällen. Hast Du schon einmal ein Wildschwein in freier Wildbahn gesehen.

    Im Moment ist es im Wald sehr gefährlich, weil die Bäume ausschlagen. 😉

    Heute schon mal ein schönes Wochenende
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 17th, 2016 09:53:

    Ach so. Ja – die ausschlagenden Bäume sind sehr gefährlich. Vielleicht sollte ich mit Helm in den Wald gehen 😆

  9. Trude:

    Liebes Träumerle, na du bist ja schon fleißig. Irgendwie läuft mir im Moment echt die Zeit davon, kann nicht mal genau sagen warum. Der Tag ist einfach zu kurz oder ich habe mir zu viel vorgenommen. Wenns immer mal regnet habe ich ja auch noch später Gelegenheit für die Fenster *zwinker*, aufgeschoben ist nicht…..usw.
    Schönen Abend dir, im Moment mal kurz die Sonne scheint.
    Winke und liebe Grüße, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 14th, 2016 19:06:

    Ist schon richtiges Aprilwetter heut. Sonne, Regen, schwarze Wolken. Von allem was. Hoffentlich wird es am Wochenende doch noch etwas besser.
    Hab einen geruhsamen Abend liebe Trude und danke fürs Vorbeischauen.

    [Antwort]

  10. Soni:

    Einfach herrlich diese Blütenteppiche der Buschwindröschen. Fensterputz, hm, ich warte bis die Blütenstaubphase vorbei ist 🙂

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 15th, 2016 08:40:

    Blütenstaubphase – die dauert wohl noch ein Weilchen 🙂

    [Antwort]

  11. suebilderblog:

    Was für ein verzauberter Ort und ganz besonders gefällt mir diese alte Brücke. Ein wunderbares Fotomotiv.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 23rd, 2016 08:21:

    Die Brücke im Stadtpark gefällt mir auch immer wieder. Grad gestern Abend war ich wieder da. Die Sonne schien und tauchte alles in grün/goldenes Licht. Aber dann sah ich von Weitem einen großen Hund ohne Leine und bin lieber gleich rückwärts gelaufen. Ich hasse solche Situationen!

    [Antwort]

  12. Frau Fröhlich:

    Toll, wie die Buschwindröschen diese weißen Teppiche bilden. Man kann das fast nie so richtig gut im Bild festhalten. Aber bei dir wirkt es toll. 🙂
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 25th, 2016 07:48:

    Nun hängen sie schon die Köpfe, ihre Blütezeit ist vorbei. Aber schön sah es natürlich wieder aus, keine Frage.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates