Träumerle

Der Blog zur Aue

Traumhafte Mittagsrunde

Die Temperatur steigt, es ist nur noch 1 Grad minus. Dazu lacht die Sonne zaghaft durch den Dunst, der über der Aue liegt.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es ist ein eigenartiges Licht, wirkt ganz zauberhaft.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich halte ständig nach dem Silberreiher Ausschau. Aber nur ein Graureiher steigt plötzlich vor mir auf und fliegt davon.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Johnny wühlt sich durch den Schnee und zerknabbert wieder Stöckchen. So schön schaut es ringsum aus, ich bekomme wieder mal nicht genug Aufnahmen. Wer weiß, ob es morgen noch so schön ist, ob der Schnee noch daliegt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt hält Johnny seinen Mittagsschlaf. Ich werde mir Kaffee kochen und mich dann der Hausarbeit widmen. Schnee geschoben habe ich schon heut früh, bis jetzt ist kein neuer gefallen.

26 Kommentare

  1. Klaus-Dieter:

    Liebe Kerstin, da ist es bei euch ja richtig schön, ich halte mit 9 Grad dagegen, genieße den Rest des Tages

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 7th, 2016 14:33:

    Ja da könnte ich fast neidisch werden auf die Plustemperaturen. Aber ein paar Tage Schnee sind schon okay, nun taut es langsam und wird wärmer. Hab Du auch noch einen schönen Tag Klaus.

    [Antwort]

  2. Su-shi:

    Hallo liebes Träumerle,
    ich wünsche dir ein frohes und gesundes neues Jahr.
    Auf dass du noch viele lange Spaziergänge mit deinem Johnny machst 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Suse

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 7th, 2016 19:47:

    Danke Suse. Wenn Johnny fit bleibt, das Wetter passt, meine Kamera nicht kaputt geht, ich Zeit habe – ja dann gibt es schöne Spaziergänge auch im neuen Jahr 🙂

    [Antwort]

  3. Elke:

    Liebe Kerstin,
    das sieht wirklich wunderschön aus. Bei uns kam heute Vormittag mal die Sonne für zwei oder drei Stunden zum Vorschein, aber nun regnet es wieder heftig. Da gefällt mir dein Wetter entschieden besser.
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 7th, 2016 19:48:

    Habe schon bei Dir gelesen vom vielen Regen. Dumm nur, wenn der dann vielleicht nachts friert, wenn die Temperatur doch runter geht. Dann doch lieber sanfter Schnee als Dauerregen.

    [Antwort]

  4. Mathilda:

    Traumhaft schön sind deine Bilder. Bei uns schaute heute mal die Sonne so für insgesamt 5 Minuten durch die graue Wolkendecke.
    Es ist auch wärmer geworden, wenn auch noch Minusgrade, kann aber sein, dass es in der Nacht noch wärmer wird….dann wird es auf den Strassen glatt 🙁

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 7th, 2016 19:49:

    Wenn das Getaute nachts wieder friert, dann gibt es morgens Chaos. Ich probiere auch immer die ersten Schritte, ob ich rutsche. Johnny zieht meist sofort los, wenn wir aus der Haustür treten. Er hat es ja auch einfach mit 4 Beinen 🙂

    [Antwort]

  5. Harald:

    Ich hatte ja heute meinen ersten Arbeitstag in diesem Jahr. War schlimm. 6 Telefone und jede Menge Akten. Wenn man Urlaub hat muss man es halt büßen.

    Hast Du morgen gegen 16 Uhr Zeit? Kannst Du mich vom Bahnhof abholen? Ich habe mit überlegt, dass ich mich morgen früh in den Zug setze und gen Osten resie. Dann geh ich mit euch auf Tour und genieße die Natur.

    Um meine Akten mache ich mir keine Sorgen. Die liegen nach meiner Rückkehr immer noch.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 7th, 2016 19:51:

    Haha Harald. übers Viadukt fährt kein Zug mehr 🙂 Sonst würdest Du fast vor meiner Haustür landen. Das könnte Dir so passen. Zwei Tage arbeiten gehen und dann schon wieder verreisen 😆
    Wir sind Sonnabend zum Geburtstag und Sonntag schon wieder. Also keine Chance für große Wanderungen 🙁

    [Antwort]

  6. minibar:

    Oh ja, die Sonne war da.
    Schnee haben wir immer noch nicht.
    Deine Aufnahmen sind wunderbar.
    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 07:49:

    Nun wird es wohl bald Schnee von gestern sein. Es taut. Aber gefährlich glatt war es heut früh. Nun soll es wärmer werden und regnen. Schnee wird sicher kaum noch bei Dir ankommen.

    [Antwort]

  7. kelly:

    liebe kerstin,
    unverändert ist es bei uns…
    nur ständig die warnung vor eisregen und inzwischen weht es stark.
    in der nacht wurde die private zuwegung von der hausmeisterei gestreut, alle ambulante dienste haben es zur zeit sehr schwer und grad in den sehr frühen morgenstunden ist kaum geräumt.
    auf sonnenlicht und plusgrade hoffe ich für das wochenende, die vögel sollen gezählt werden und ich möchte auch mal wieder schönheiten entdecken und nicht nur vor die füsse schauen…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 07:51:

    Hier heut früh auch nur Eispiste. Ich wusste gar nicht wohin mit Johnny. Musste erst mal Salz streuen überall und dann ging es nur ein kleines Stück den Weg entlang, immer schön am Rand, wo noch etwas Schnee lag. Nun soll alles tauen und dann ist erst mal kein Schnee mehr in Sicht. War also gut, dass ich gestern Fotos gemacht habe. Pass auf Dich auf Kelly!

    [Antwort]

  8. Frau Fröhlich:

    Diese Lichtstimmung ist wirklich traumhaft und ich kann nachvollziehen, dass man eigentlich immer weiter knipsen möchte, obwohl man schon etliche Fotos hat, die dann einander gleichen. 🙂
    Danke fürs Zeigen !
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 16:31:

    Richtig. Lieber paar Fotos mehr machen, man kann ja aussortieren. Heut war von der schönen Stimmung nichts mehr da, der Dunst hat sich verzogen.

    [Antwort]

  9. Brigitte/Weserkrabbe:

    Bei uns hat es gestern abend nochmal richtig geschneit, aber dann ist gleich danach wieder alles weggetaut. Jetzt haben wir Plusgrade, was natürlich besser ist als Minusgrade mit Glatteis. Deine Landschaftsfotos sind wieder super geworden und Johnny gefällt es auch. Also, alles gut. Genießt den Schnee so lange er noch da ist.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 16:32:

    Sonne war heut da und hat viel Schnee geschleckt. Doch einiges liegt noch und stellenweise sind die Wege noch vereist. Morgen taut hoffentlich noch der Rest, damit wir wieder richtig laufen können.

    [Antwort]

  10. Klaus-Dieter:

    erfreue dich daran, es ist so schön, wer weiß, wie es in den nächsten Tagen wird, wünsche ein schönes Wochenende

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 16:32:

    Fast alles wieder weg, nur noch Eis ist da.

    [Antwort]

  11. katerchen:

    Schneeschieben..der Sport im Winter..
    nur unser Schnee war schon SEHR nass..puh
    Heute haben wir es nur glatt..Raureif hat auch seine Tücken Kerstin.

    einen LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2016 16:24:

    Hier ist erst mal alles wieder weg. Aber es soll regnen und auch wieder schneien. Abwarten. Tut erst mal gut, wenn man wieder überall normal laufen kann.

    [Antwort]

  12. Ocean:

    Wow ..das sind wirklich wunderschöne Aufnahmen von deiner Runde, liebe Kerstin – phantastisch 🙂 Bei uns ist noch keine Spur von Schnee, aber das soll sich leider ändern .. Mal schauen 🙂

    Eine rundum gute Woche für dich,
    liebe Grüße,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2016 16:30:

    Aller Schnee ist weg, aber Regen und neuer Schnee sollen kommen. Es ist ein Hin und Her mit den Wetterfronten. Aber paar Tage winterliches Weiß können wir ertragen.

    [Antwort]

  13. ernstblumenstein:

    Ein schöner Spaziergang mit tollen Aufnahmen. Danke fürs zeigen. Liebe Grüsse Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 19th, 2016 19:46:

    So schön verzaubert schaut es nicht immer aus. Zeige ich doch gern!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates