Träumerle

Der Blog zur Aue

Erster Schnee

Heute früh gab es nun die weiße Überraschung. Schnee schieben war für mich angesagt. Johnny freut es natürlich 🙂

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf der Mittagsrunde sind wir über die gefrorenen Wiesen gelaufen. Nicht einfach. Maulwurfhaufen, Löcher, Grasbüschel – alles gefroren und überschneit. Da kommt man schnell ins Stolpern.

Schnuffelnase findet immer was, wo er seine Nase reinschieben kann 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Natürlich musste ich ihn zurück holen. Da kann Frauchen rufen wie sie will, es wird auf „taube Ohren“ gestellt 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nun schneit es wieder. Aber ich warte auf meine Männer, den zweiten Schub können sie dann übernehmen.

34 Kommentare

  1. Klaus-Dieter:

    Liebe Kerstin, hier ohne Schnee, Liebe Grüße aus dem kalten Norden, wünsche einen guten Tag

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2016 17:20:

    Sicher bekommt ihr auch noch etwas von der weißen Pracht ab. Und es soll ja wärmer werden zum Wochenende hin.

    [Antwort]

  2. Mathilda:

    Seit zwei Tagen haben wir Schnee. Es wird immer mehr und auf den Strassen herrscht Chaos, Züge fallen aus.

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2016 17:21:

    Upps, das ist hart. Hier ist es zum Glück nicht so schlimm. Aber glatt und ich bin ein Schisser, was das angeht. Bloß nicht stürzen! Komm gut durchs Chaos liebe Mathilda.

    [Antwort]

  3. Trude:

    Hallo liebe Kerstin, da hatte man schon mit Frühling geliebäugelt und dann heute früh die Überraschung! Schön sieht es ja aus, aber brauchen tue ich es eigentlich nicht *lach*. Kinder und Hunde können toben, herrlich.
    Winke zu dir, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2016 17:22:

    Hund fühlt sich wohl im Schnee. Nur beim Streusalz müssen wir aufpassen, das kann schmerzen an den Pfoten. Zum Glück sind nur noch einzelne Flocken gefallen, so dass heut niemand mehr schieben muss. Höchstens ich dann morgen früh wieder 🙂 Komm gut durch den Wintertag liebe Trude.

    [Antwort]

  4. Elke:

    Na, guck an. Aber für eure Gegend habe ich damit gerechnet. Bei uns ist natürlich kein Schnee in Sicht, allenfalls oben im Taunus.
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2016 17:23:

    Heut früh waren es schon ein paar Zentimeter, am Nachmittag nur noch wenig. So kommt mein Mann ums Schieben drumrum 😆

    [Antwort]

  5. Brigitte/Weserkrabbe:

    Ja, liebe Kerstin, Schneeschieben ist nicht nur bei Euch angesagt. Hier müssen wir schon mehrmals am Tag schieben. Ich wünsche mir, dass es bald wieder aufhört zu schneien, weil das eben nur Stress bedeutet. Bei mir waren ja gestern die Wasserleitungen eingefroren, jetzt sind sie Gott sei Dank wieder frei, aber ohne warmes Wasser ist es schon hart. Johnny scheint den Schnee zu lieben. Ich mag ihn auch, wenn ich mich nicht um die Räumerei kümmern müßte. Außerdem ist es bei uns richtig kalt, weil der Wind von Osten kommt. Na ja, irgendwann mußte der Winter ja mal kommen. Ganz ohne ist es ja auch nichts. Also, Euch beiden weiterhin Spass beim Rumtollen im Schnee.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2016 17:25:

    Die Wasserleitungen sind eingefroren? Wir haben doch keine 30 Grad minus, da staune ich. Und warmes Wasser wird heut vermisst, das stimmt. Wenn aber nun alles wieder in Ordnung ist, so kannst Du aufatmen. Ja wenn man selbst keinen Schnee schieben muss, kann man die weiße Pracht genießen. Vorteil von Mietern 🙂 Wir müssen immer ran, der Fußweg geht ums Grundstück. Und dann noch der ganze Hof. Aber so viel war es heut früh nicht, da war ich nach einer knappen halben Stunde fertig.

    [Antwort]

  6. Beate Neufeld:

    Ooooooh, bei Dir ist der Winter eingekehrt, bei uns hält sich das “ nicht mehr ganz so frühlingshafte hHrbstwetter “ noch tapfer. 🙂
    Priska mag Schnee auch sehr gerne, allerdings war hier schon länger nicht mehr die Gelegenheit zum Nase reinstecken, dazu war es viel zu wenig Schnee, wenn überhaupt.
    Liebe Abendgrüße zu Dir <3

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 08:05:

    Letzte Nacht kamen noch einmal paar Flocken und Johnny hat sich heut früh im Schnee gekullert. Nun soll es aber ab morgen wärmer werden. Vielleicht war es das schon für den Schnee.

    [Antwort]

  7. minibar:

    Liebe Kerstin, mein Mann wäre auch dran, wenn es schneit.
    Ich kann ihm leider nicht mehr helfen.
    Was habe ich das gern getan.
    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 08:06:

    Ich tue es auch gern. Aber nicht morgens, wenn ich mit Johnny gehen muss und dann auf Arbeit. Mittags habe ich mehr Zeit oder abends.

    [Antwort]

  8. Harald:

    Hallo Kerstin,

    zum Glück hat Johnny Flecken in seinem Fell und eine Leine um. Sonst würdest Du ihn wahrscheinlich nicht mehr finden.

    Mit dem Schnee schieben machst Du was falsch. Wahrscheinlich stehst Du zu früh auf.

    Pass auf, wenn Du über die Wiesen holperst. Bei uns haben sie ganz eindringlich vor Kaninchenlöchern gewarnt. Anscheindend sind schon mehrere Unfälle passiert.

    Ich wünsche Dir einen schönen und gemütlichen Abend.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 08:07:

    Oh das ist gut: ich stehe zu früh auf 🙂 Zum Glück ist nicht mehr viel gekommen, heut früh das Schieben war in 10 Minuten erledigt. Viel soll auch nicht mehr kommen.
    Kaninchen haben wir hier nicht in der Natur, aber Maulwürfe ohne Ende 🙂

    [Antwort]

  9. Gudrun:

    Bei uns ist es ein ganz kleinwenig gepudert. Das hätte nun auch bleiben können.
    Als meine Kleo noch Außenkatze war, ist sie immer mit mir raus, wenn ich Schnee schieben musste ums Haus. Sie nahm Anlauf und sauste auf dem Poppes durch den frischen Schnee. So hat sie mich immer zum Lachen gebracht, aber das größte Vergnügen hatte sie selbst.
    Liebe Grüße von der Gudrun.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 08:08:

    Auf dem Popo saust Johnny nicht, er kullert lieber 🙂 Heut früh wieder geschehen und damit bringt er mich jedes Mal zum Lachen.

    [Antwort]

  10. katerchen:

    hier ist es NUR kalt Kerstin
    und da unser Himmel klar ist..kein Schnee in SICHT.
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:09:

    Kalt hier auch noch, aber nachts kamen nur ein paar Flocken. Da war das Schnee schieben heut früh eher Show 😆

    [Antwort]

  11. Soni:

    So nun wird es aber Zeit das ich nach meiner langen Auszeit auch mal wieder reinschaue. Wünsche Dir noch alles Gute fürs neue Jahr. Schnee, super das sieht schön aus. Wir haben hier nach wie vor nur jede Menge Matsch und Regen.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:10:

    Danke Soni. Schön, dass Du wieder im Bloggerland unterwegs bist. Ich freue mich auf neue tierische Aufnahmen bei Dir!

    [Antwort]

  12. Astrid:

    Zum Glück ist es nur Pulverschnee, jedenfalls bei uns. Er ist sehr leicht und ruckizucki weggeschoben 🙂 Das gefällt mir und dann macht das Schneeschieben auch Spaß. Aber jetzt reicht es und ich will lieber in Richtung Frühling gehen 😉 .
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:11:

    Stimmt. Ruckizucki ging es heut früh, war mehr Show. Mehr braucht auch gar nicht zu kommen, Frühling hätte ich auch lieber.

    [Antwort]

  13. cane:

    Dieses Jahr kenne ich den Schnee bisher nur von Bildern… Dafür regnet es immer mal wieder zwischendurch. Ich bin gespannt, ob wir noch Schnee bekommen werden…

    Liebe Mittwochsgrüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:12:

    Du Glückliche, kein Schnee bei euch. Viel haben wir zwar auch nicht mehr, aber trockene Straßen und Wege wären mir doch lieber. Ich bin so ein Schisser, dass ich ja nicht falle. Johnny zieht ja immer und wenn es matschig oder glatt ist, dann muss ich ihn immer bremsen.

    [Antwort]

  14. Klaus-Dieter:

    liebe Kerstin, wir sind weiter ohne Schnee, aber immer noch sehr kalt, wünsche einen guten Tag

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:12:

    Immer noch kein Schnee bei euch? 🙄 Na nun kommt sicher keiner mehr, es soll ja wärmer werden.

    [Antwort]

  15. Morgentau:

    Bei uns dauert es noch eine Woche, aber dann ist wohl auch unsere Gnadenfrist abgelaufen. Eigentlich brauch ich ihn dann nicht mehr. Über Weihnachten hätte ich mich darüber gefreut. Aber so ist es halt, man kann es sich nicht aussuchen.
    Schön, dass sich Johnny drüber freut. Endlich Abwechslung … hihi.

    Ein lieber Gruß zum Mittwoch 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 18:13:

    So denken wir wohl alle. Weihnachten und Schnee gehören zusammen. Aber dann will ihn keiner mehr haben. Wintersportfans sind wir auch nicht, also reicht es eigentlich für diesen Winter.

    [Antwort]

  16. Ocean:

    .. Johnny ist absolut hin und weg vom Schnee, toll 🙂 Greta mag ihn ja auch. Im Gegensatz zu mir *g* aber noch sind wir verschont geblieben.

    Hoffentlich müßt Ihr nicht mehr so viel schieben.

    Hab einen schönen Abend, liebe Kerstin 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2016 20:21:

    Es geht schon aufwärts mit den Temperaturen, morgen wird hoffentlich kein Schnee mehr fallen. Ab Freitag soll es dann in ganz Deutschland wärmer werden, hoffen wir es.

    [Antwort]

  17. Frau Fröhlich:

    Huhu 🙂
    Mal gucken, wie lange euch die weiße Pracht erhalten bleibt.
    Sie ist auf jeden Fall wunderschön anzusehen.
    Aber ich bin froh, dass sich der Schnee bei uns nicht blicken lässt. 🙂 Ist immer noch viel zu warm dafür.
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 8th, 2016 16:29:

    Etwas liegt noch da, aber viel ist heut getaut. Dafür war es sauglatt am Morgen und gleich auf der Abendrunde werde ich wieder vorsichtig schleichen müssen. Aber es soll weiter wärmer werden.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates