Träumerle

Der Blog zur Aue

Weihnachtsbaum mal anders

Da dachte ich heut auf der Mittagsrunde schon, ich bekomme gar kein Motiv mehr für die Kamera. Und dann das!

Da hat jemand den Apfelbaum mit roten Kugeln behangen. Sieht von Weitem echt aus wie schöne rote Äpfel 🙂

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ist ja mal eine witzige Idee und auf alle Fälle ein Hingucker.

27 Kommentare

  1. Astrid:

    Gefällt mir auf jeden Fall besser als zu Ostern die bunten Ostereier an den Bäumen. Aber schöne Fotomotive geben beide Varianten ab 😉
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2015 07:54:

    Von Weitem dachte ich erst wirklich, da hängen schöne rote Äpfel. Hätte ich die Kamera nicht mit gehabt, ich hätte mich geärgert. Ich finde den Anblick so lustig.

    [Antwort]

  2. Mathilda:

    Manche lassen die das ganze Jahr am Baum hängen, denn im Sommer ist er ja belaubt, dann sieht man die Kugeln kaum 😀
    Aber schön sieht es aus.

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2015 07:55:

    Kenne ich mit Ostereiern. Auf dem Weg zur Arbeit steht auch ein kleines Bäumchen, da hängen das ganze Jahr Ostereier dran. Sieht schon nicht mehr schön aus, aber sie hängen.

    [Antwort]

  3. Wadim:

    Hallo Kerstin. Diese Fotos erinnerte mich an eine traurige Geschichte meiner Jugend. Im Dezember, dem 83. Jahr war ich ein Kadett eines Panzer- Millitär schule in Krampnitz. Zwei Kadetten aus der Garnison floh mit Waffen. Alle militärischen Einheiten haben den Alarm auf der Suche nach Flüchtigen angehoben. Unser Militäreinheit musste in einen Apfelgarten suchen, in Richtung der Station Satzkonr. Als wir begann, den Garten zu kämmen, sahen wir das gleiche Bild genau wie in deinem Foto (rote Äpfel an einem Baum ohne Blätter). Wir waren sehr jung und nur der zweite Monat in der Armee. Die Flüchtlinge im Garten, haben wir nicht gefunden, aber alle ihre Füllung von Äpfeln gegessen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 07:53:

    Das ist traurig, klingt aber auch witzig. Kadetten nicht gefunden, aber Äpfel gegessen. Sind die beiden nie wieder aufgetaucht? Sie wurden doch bestimmt später gefunden – und sicher schlimm bestraft.

    [Antwort]

    Wadim Antwort vom Dezember 9th, 2015 09:55:

    Ja, Kerstin. Cadets werden gefunden: zwei halb verkohlte Leiche in der Nähe von einem Brand in einem Wald in der Nähe Krampnitz. Sie raubten einen deutschen Lebensmittelgeschäft. Sie stahlen Wodka, Bier und Essen (Orangen, Süßigkeiten, Wurst, etc.) ein Feuer machte feiern ein neues Jahr (obwohl es noch lange Feiertagen war). Nach einer Version der Büro des Militärstaatsanwalts, waren sie sehr betrunken, die nicht zwischen ihnen und einem Kampf freigegebenen gestartet wird zwischen ihnen. Ein Kadett geschlagen Bajonett in die Brust eines anderen, aber er wollte nicht sofort sterben, und feuerte aus ein Kalaschnikow in ihn. Fielen beide ins Feuer und starb. Ich persönlich geholfen
    verstauen Zinksärge mit ihrem Körper auf einem Lastwagen, die sie zum Bahnhof für den Zug. Diese Geschenke machte beiden Jungen zu ihren Müttern zu Weihnachten. Entschuldigung bitte! Traurig, aber das ist wahre Geschichte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 19:20:

    Das ist erschütternd Wadim. Ich schreibe Dir noch mal eine Mail dazu.

  4. Klaus-Dieter:

    eine tolle Idee, mache es gut

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 07:54:

    Ideen muss man haben. Ostereier hängen wir auch an die Sträucher, warum nicht Kugeln an die Obstbäume?

    [Antwort]

  5. Anna-Lena:

    Das nenne ich eine originelle Idee 🙂 .
    Liebe Grüße zu dir,
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 07:56:

    Ich finde sie schön. Rot passt perfekt, es gibt ja so schöne große dunkelrote Äpfel.

    [Antwort]

  6. Elke:

    Auf alle Fälle sehr viel schöner als die Apfelbäume, die nie abgeerntet werden. An denen hängen dann die vergammelten Früchte oft weit bis ins nächste Jahr. Dann fallen sie ab und liegen verfaulend auf den Spazierwegen. Bei uns sieht man das allzu oft. Aber wehe, du nimmst dir vorher welche mit ohne gefragt zu haben (ist aber eh nie jemand da). Das gilt heutzutage als Straftat. – Nein, im Ernst, deinen Baum finde ich sehr hübsch.
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 19:21:

    Ja so ist es Elke, Äpfel sehe ich auch noch an den Bäumen hängen. Nicht mehr schön. Aber ich hoffe immer, dass die Vögel vielleicht noch dran picken können.
    Vielleicht sollte ich an unser junges Pflaumenbäumchen im Garten auch Kugeln hängen? 🙂 Da würde sich mein Mann an die Stirn tippen 🙂

    [Antwort]

  7. Gudrun:

    Das stimmt. Es ist ein Hinkucker. Schmücken geht also auch ohne Weihnachtszweig oder-baum.
    Gruß von der Gurun

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2015 19:43:

    Mal schauen, ob zu Ostern dann auch Eier hängen. Das Haus hat den Besitzer gewechselt, vielleicht sind sie sehr kreativ.

    [Antwort]

  8. minibar:

    Liebe Kerstin,
    sowas finde ich sehr schön.
    Sieht wirklich nach Äpfeln aus, lach.
    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 10th, 2015 19:32:

    Hauptsache die Vögel denken das nicht auch 😳

    [Antwort]

  9. cane:

    Das ist mal ein netter Kontrast zum klassischen Baum 🙂 Hat irgendwie was.
    Liebe Grüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 10th, 2015 19:32:

    Mir gefällt so was. Ich werde schauen, ob zu Ostern auch so viele Eier dann dran hängen.

    [Antwort]

  10. Klaus-Dieter:

    wünsche einen guten Tag, liebe Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 10th, 2015 19:33:

    Danke Klaus. Bald ist die Arbeitswoche wieder geschafft.

    [Antwort]

  11. ernstblumenstein:

    Ja, wirklich ein schöner Hingucker…

    [Antwort]

  12. Susanne:

    Ich stimme der Astrid zu. So etwas gefällt mir auch wesentlich besser, als diese bunten Osterbäume.
    Tolles Fotomotiv!!!
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 23rd, 2015 18:40:

    Beim jetzigen Wetter möchte man fast Ostereier aufhängen statt Kugeln. Ich habe meinen Baum gerade geschmückt – dieses Jahr nur rote Kugeln. Große, kleine, kleine Herzen.

    [Antwort]

  13. Frau Fröhlich:

    Hihi … die Idee hatten unsere Nachbarn gegenüber auch. In ihrem Mini-Apfelbäumchen hängen auch rote Kugeln 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 27th, 2015 17:06:

    Hauptsache die Vögel denken nicht von Weitem, dass es Äpfel sind 😆

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates