Träumerle

Der Blog zur Aue

Alles Neue für den Hund.

Ab und zu braucht auch ein Hund mal eine neue Schlafstätte 🙂 Seine Schaumstoff-Höhle ist nun etwa 5 Jahre alt und nicht mehr schön. Er kaspert darin so rum, dass sie oftmals durch den Raum kullert. Die Nähte sind aufgegangen, sie ist kaputt. Nun habe ich eine neue bestellt und sie eben aufgestellt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sie ist zwar paar Zentimeter kleiner als die alte, aber er soll darin schlafen und nicht Purzelbäume schlagen 🙂
Mit Gekläff wurde sie in Besitz genommen. Jetzt kommt sie ins Schlafzimmer neben den Schrank, da hat sie mehr Halt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Decken und Kissen habe ich gerade am Wochenende alle eingesammelt und gewaschen. Eine neue Kuscheldecke gibt es nun noch ins neue Häuschen und dann wird Johnny hoffentlich wieder schön schlafen können.

Draußen regnet es seit gestern ohne Unterbrechung, es schüttet zeitweise nur so vom Himmel. Die Hunderunde am Mittag wurde gerade nach 5 Minuten beendet. Aber der Regen tut gut und von mir aus kann es noch so weitergehen. Zum Wochenende hin soll es ja wieder sommerlich warm werden.

31 Kommentare

  1. BEATE II:

    Hallo Kerstin,
    super das neue Häuschen und er freut sich!
    Natürlich ins Schlafzimmer is doch klar.
    Gottseidank ist es kühler, hier in Köln war
    die Hitze durch die hohe Feuchtgkeit nicht
    zu ertragen. Jeder, aber auch wirklich jeder
    war unzufrieden mit den Temperaturen.
    Herzliche Grüsse in die Aue
    Beate II

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 18th, 2015 16:00:

    Die alte Höhle stand auch im Schlafzimmer. Im Wohnzimmer hat er „seinen“ Zweisitzer, im Korridor sein Körbchen und im Arbeitszimmer auch eine Decke. Halt überall ein kleines Fleckchen nur fürs Hundi 🙂
    Danke fürs Reinschauen Beate.

    [Antwort]

  2. Elke:

    Na, Hauptsache er akzeptiert die Höhle auch. Meine Katzen suchen sich seit Anbeginn ihre Lieblingsstellen selbst und das wechselt auch immer mal wieder. In all den Jahren habe ich es aufgegeben ihnen definierte Plätze zuweisen zu wollen – klappt nicht! Mittlerweile reduziert sich allerdings die Auswahl, denn mit zunehmendem Alter lässt die Sprungkraft nach. Zumindest Garfield hat jetzt ein Lieblingskörbchen auf dem Boden, Jeanie ist noch mobiler. – Du hast eine ausgesprochene Vorliebe für Brauntöne – stimmt’s?
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 18th, 2015 16:02:

    Er hat schon ausgiebig drin gekuschelt. Das mit dem Platz klappt schon, er hat ja fast in jedem Raum eine Rückzugsmöglichkeit.
    Die alte Höhle war schwarz mit weißen Pfoten drauf, die braune gefiel mir auf Anhieb. Ist aber Zufall, ich hatte auch eine schwarz/rote im Visier. Die alte Schrankwand muss leider noch ein Weilchen stehen, das Braun habe ich aber restlos satt.
    Liebe Grüße zu Dir Elke.

    [Antwort]

  3. Wadim:

    Hallo Kerstin.Johnny ist glücklich, er hat ein neues Schlafzimmer? Oder, er schon gewohnt, dass die Wirtin liebt ihn, und gibt immer nette Geschenke tun? 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 07:51:

    Er brauchte eine neue Hütte als Schlafplatz, die alte ist kaputt. Aber sie ist doch zu klein, ich schicke sie zurück und kaufe eine größere.

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Wenn man so ein Luxusdomizil bewohnt, darf es draußen ruhig schütten. 😉

    Sieht echt gemütlich aus, liebe Kerstin, ich beneide Johnny fast … lach.

    Ein lieber Gruß zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 07:51:

    Nur das Beste für den Hund 🙂 Aber ich schicke sie doch zurück. Die Öffnung ist zu klein, er muss sich durchquetschen. Größer gibt es sie leider nicht, daher werden wir auf das gleiche Modell zurück greifen wie er jetzt schon hat.

    [Antwort]

  5. cane:

    Da hat Johnny sich sicher drüber gefreut – sieht richtig kuschelig aus 🙂
    Bei uns hat es jetzt auch zwei Tage nahezu durchgehend geregnet. Der Himmel ist schon wieder dunkelgrau… So müssen die Balkone noch einen Moment warten, bis sie komplett fertig gemacht werden können. Ich freu mich ehrlich gesagt eh mehr über die neuen Fliesen in Flur und Küche 🙂
    Ich wünsche dir und deinen Lieben noch einen ganz wunderbaren Dienstag – liebe Grüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 07:52:

    Neue Fliesen im Bad hätte ich auch gern, aber bei uns ist alles kompliziert und wird wohl noch dauern, ehe sich der Traum von einem neuen Bad mal erfüllt.
    Die schöne neue Hütte geht leider zurück. Sie ist doch zu klein, auch die Öffnung. Nun bestelle ich eine größere.

    [Antwort]

    cane Antwort vom August 19th, 2015 09:48:

    Das ist ja doof, dass die Hütte zu klein ist. Ich habe mal kurz nach Hundehöhlen geschaut: http://www.nanook-shop.de/Heimtierbedarf/Hundebetten/-hoehlen/Hundehoehlen.html
    Meine habe ich ja auf der Hund & Katz gekauft – da war die Auswahl jetzt nicht so groß.
    Ich drücke die Daumen, dass es doch schneller mit dem Bad geht!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 12:15:

    Genau von dem Anbieter habe ich die Hütte. Geht nun heut zurück und ich bestelle die große schwarze mit den weißen Tatzen drauf neu. Die gleiche hat er jetzt schon, ich wollte eben mal was Neues.
    Danke dennoch für das Suchen liebe Carola.

  6. Mathilda:

    Das ist ja schon ein Nobelhotel :mrgreen:
    Hoffentlich schläft er auch brav darin.
    Regen tut gut und bei uns regnet es immer nur mäßig, so hoffe ich, dass es dem Garten bald wieder gut geht.

    Grüßle ♥ Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 07:53:

    Ich habe ihm keine Chance gegeben, eine Nacht lang zu testen. Sie geht zurück, ist doch zu klein. Leider gibt es sie nicht größer. Wir werden nun das gleiche große Modell kaufen wie er schon hat. Schade, ich wollte mal was anderes.

    [Antwort]

  7. minibar:

    Wie schön, ein neues Schlafzimmer für Johnny.
    Sieht edel aus, liebe Kerstin.
    Bei uns hatte es ab Samstag 19 Uhr durchgeregnet bis in die Nacht zum Dienstag.

    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 07:54:

    Hier regnet es immer noch, aber morgen soll es wieder schön werden. Nun ist genug Regen getankt, der Spätsommer kann kommen 🙂

    [Antwort]

  8. Astrid:

    Liebe Kerstin,
    ich hoffe, dass sich Johnny ebenso freut wie Du Dich 😉 Aber so erwartungsvoll wie er daneben steht, gehe ich davon aus!
    Bei uns ist leider noch kein Regen angekommen, aber die Sonne hat sich auch versteckt.
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 19th, 2015 12:16:

    Die Hütte geht leider zurück, sie ist doch etwas eng und der Einstieg so klein. Jetzt bestelle ich das alte Modell, was er bisher nutzt, neu.
    Hier auch immer noch Dauerregen, aber in der Wohnung ist es noch so warm, dass ich alle Fenster geöffnet habe.

    [Antwort]

  9. stellinger:

    Herzlichen Glückwunsch, lieber Johnny, zum neuen Eigenheim! Dein Frauchen hat aber wieder mal Geschmack bewiesen. So ein hübsches Muster.
    Nun kuschel dich ein und schlaft gut!
    Liebe Grüße, auch an dein Frauchen,
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 20th, 2015 14:44:

    Ging leider wieder zurück Jürgen. Die Hütte war doch etwas eng, die Öffnung zu klein für Johnny. Nun kommt ein XXXL-Modell her, so wie er sie schon hat.

    [Antwort]

  10. Brigitte:

    Liebe Kerstin, auf dem zweiten Foto da präsentiert Johnny aber ganz stolz seine neue Hütte.
    So ein feines Häuschen. Darin muß sich der Hund besonders wohlfühlen.
    Tamy hat ihre Hauptschlafstelle neben meinem Bett. Außerdem hat sie eine Plaste-Hundewanne, die ich mit 2 großen Steppdecken ausgekleidet habe, damit sie es schön weich und gemütlich hat.
    In den Hitzetagen liegt sie nur auf dem Laminatfußboden.
    Tamy kommt mir in der Wohnung immer hinterher, wenn ich von einem Zimmer ins andere gehe oder in die Küche.
    Jetzt beim Bloglesen- und kommmentieren, liegt sie unter dem Küchentisch. Männe liegt auf der Couch und da schaut sie ab und zu mal in die Wohnstube.
    In einer halben Stunde muß ich Männe wieder in der Leistengegend gegen das Wundsein eincremen und den schmerzenden Rücken mit Teufelskralle einreiben,da muß Tamy auch immer mit dabei sein.Es ist schon erstaunlich, wie sie an allem Anteil nimmt.
    Ich grüße Dich und wünsche noch einen schönen Abend, tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 20th, 2015 14:45:

    Ist schon witzig, wie anhänglich die Tiere sein können. Johnny liegt auch manchmal, wenn ich bade, auf seinem Handtuch und wartet, bis ich fertig bin. Schön den Rücken zu mir gekehrt, er schaut nicht hin 🙂
    Die Hütte ging leider zurück, Johnny braucht sie doch in einer extra großen Ausführung.
    Liebe Grüße zu Dir Brigitte.

    [Antwort]

  11. Klaus-Dieter Kowalsky:

    Liebe Kerstin, jeder braucht ein Heim, wo er sich wohl fühlen kann, schönen Donnerstag wünsche ich

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 20th, 2015 14:46:

    Da sind sich Menschen und Tiere gleich 🙂

    [Antwort]

  12. Ocean:

    … hab schon gelesen in deinen Antworten, dass du die Hütte größenbedingt zurückgeschickt hast 😉 aber die andere ist dann bestimmt auch schön. Toll, dass Johnny so etwas so annimmt. Greta würde flüchten ..lach. Sie würde nie in etwas hineinkriechen, das wäre ihr suspekt. Ihr Lieblingsplatz ist ihr Sofa-Eckchen.

    Ein schönes Wochenende für dich und deine Lieben 🙂

    Liebe Grüße, Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 21st, 2015 16:58:

    Johnny hatte als junger Hund panische Angst vor dunklen Räumen, Löchern, Verborgenem. Heut kriecht er überall rein, auch wenn es stockfinster ist. Die Kellertreppe flitzt er hinab, da habe ich noch gar nicht das Licht angemacht. Die Höhle ist sein Lieblingsschlafplatz. Im Sommer mache ich das Dach auf, im Winter kommen noch mehr Decken mit hinein. Immer wie es gerade gebraucht wird.
    Komm gut und entspannt ins Wochenende liebe Ocean.

    [Antwort]

  13. Brigitte/Weserkrabbe:

    Gut, dass Du die kleine Hütte zurückschickst, denn warum soll es bei den Hunden anders sein als bei uns Menschen. Wir freuen uns doch auch, wenn wir ein größeres Bettchen haben als so ein schmales. Einzige Ausnahme, die ich kenne sind Katzen, die lieben es eng und klein. Am liebsten legen die sich ins kleine Osterkörbchen oder ähnliches. Und schöne Tiergeschichten-Fotos hast Du auch eingestellt. Mal gucken, ob ich auch irgendwo ein witziges oder originelles Foto finde. Ein schönes Wochenende und

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2015 12:42:

    Nun werden wir wohl das alte Modell neu bestellen, das gibt es aber leider in der großen Ausführung nur in einer Farbvariante. Ich wollte Abwechslung, das ist schief gegangen.
    Ja suche mal bitte, wäre schön mit einem Foto bei Dir. Liebe Grüße in den Sonntag.

    [Antwort]

  14. Susanne:

    Da hat er ja eine schöne neue Hundehöhle bekommen. Ich hoffe, er benutzt sie auch fleißig. Bei unserer Katze wäre das wahrscheinlich ein Risiko, man weiß nie, ob sie neue „Betten, Decken, Höhlen“ akzeptiert. Heute liegt sie am liebsten auf dem Sofa, morgen auf dem Sessel und übermorgen auf meinem Schreibtischstuhl…….da sind Katzen ganz eigen. Hunde sind da – glaube ich – zuverlässiger.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 27th, 2015 08:16:

    Die Höhle wurde zurück geschickt, der Einstieg war zu klein für Johnny. Nun bekommt er eine groß, leider das selbe Modell wie er jetzt schon hat. Gibt es in ganz großen Größen nicht so reichlich in der Auswahl.

    [Antwort]

  15. Frau Fröhlich:

    Huhu Kerstin,
    ich hoffe, dass Johnny sich in seiner neuen „Hütte“ gut eingelebt hat. Schick sieht sie aus. 🙂
    Unsere Katzis brauchen auch mal ein neues Körbchen fällt mir dabei ein. 🙂
    LG Frauke

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates