Träumerle

Der Blog zur Aue

Mittagsrunde an der Gartenanlage

Zuerst einmal vielen herzlichen Dank für all eure netten Kommentare zu meinem Blog-Geburtstag. Es freut mich, dass ich auch viele stille Besucher habe, die mir die Treue halten.
Es würde mich mal interessieren, wer sein Blog schon am längsten betreibt. Verratet ihr mir, wie lange ihr schon dabei seid?

Ab und zu drehen wir unsere Mittagsrunde in der Nähe einer Gartenanlage. Viel gibt es noch nicht zu schauen, die Gartenarbeit ruht ja noch. Aber im angrenzenden Wald ist es immer schön.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Vögelchen habe ich entdeckt. Dank des Meisenknödels ist es offenbar gut über den Winter gekommen 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen alten Bekannten haben wir auch getroffen. Den Gartenzwerg zeigte ich schon mal. Und ich finde ihn immer noch irgendwie unheimlich. Und während ich ihn ins Visier nehme, was macht Johnny da? 😯

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hat niemand gesehen und petzen kann der kleine Zwerg auch nicht 😆

20 Kommentare

  1. kelly:

    moin kerstin,
    ich war grad im
    Archiv:
    Februar 2005!
    allerdings um deine frage genau zu beantworten müsste ich mir mehr zeit nehmen. bei freenet begann ich vorher, einige bekannte bereits aus dem seelenfarbenforum motivierten mich und so entwickelte sich der myblog bootsmann inzwischen zum klabauterfrauchen.
    mir macht es immer noch freude!
    liebe grüsse von der kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 23rd, 2015 12:41:

    Also hast Du auch schon 10-jähriges Jubiläum liebe Kelly, Glückwunsch! Und immer noch macht es Spaß, wenn Du auch mittlerweile Deine Runden ohne Deinen Bootsmann drehen musst. Nun hast Du das Rad für Dich entdeckt.
    Liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  2. katerchen:

    hi hi
    der Zwerg hat doch WASSERDICHTE Schuhe an..grins
    toller Schnappschuss Kerstin
    der Knödelvogel..super daß es ihm so gut geht.

    LG vom katerchen zum Wochenstart..leider mit Schneeregen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 23rd, 2015 12:43:

    Schneeregen? Hui, nicht gut. Hier lacht die Sonne und jetzt geht es nach dem Essen hinaus in die Natur. Wir werden gleich mal mit dem Auto an den Ortsrand fahren und da ein Stück an Gärten entlang laufen. Vielleicht kann ich noch was Lustiges da entdecken. Werde wohl nun wieder die Wasserflasche für Johnny mitnehmen müssen, denn nach solch einer Runde säuft er gern. Ich habe da fast Panikgefühle, wenn ich das Wasser mal vergessen habe und wir da laufen, wo es keinen Bach gibt. Hier in der Aue ist das alles kein Problem.
    Also bis bald wieder Katerchen.

    [Antwort]

  3. Klaus:

    LIebe Kerstin, eine super gute Woche wünsche ich, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 23rd, 2015 13:59:

    Gut fing sie an mit Sonnenschein. Jetzt nach der Mittagsrunde wird es langsam trübe draußen. Also gut, dass wir die Mittagssonne ausgenutzt haben.

    [Antwort]

  4. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    da hab ich wohl was verpasst. Aber letzte Woche war ich durch die Grippe selten online. Glückwunsch also nachträglich noch zum Bloggeburtstag. Über das Alter meiner Bloggerei kann ich nur noch spekulieren, sicher schon 15 Jahre. Kelly kenne ich auch noch von früher. Blechi müsstest du mal fragen oder Engelbert von Seelenfarben. Wir sind Blogger-Urgestein 😉 Wobei wir alle mal mit einer Homepage angefangen haben, die sich später dann zum Blog entwickelt hat oder der Blog ist hinzugekommen.
    Liebe Grüße
    Elke (hier auch wieder Schnee(-regen))

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 23rd, 2015 17:05:

    Da waren wir wohl wieder zeitgleich beeinander liebe Elke, denn ich war vorhin grad bei Dir. 15 Jahre sind es schon bei Dir? Und immer noch hast Du Ideen, gibt es Schönes zu berichten.
    Wir müssen gleich die Abendrunde antreten, jetzt mit Schirm 🙁

    [Antwort]

  5. stellinger:

    Nun wissen wir alle, was Johnny von Gartenzwergen hält. Mehr Missachtung geht nicht!
    Der Waldweg wirkt sehr beruhigend, und ich bin geneigt, tief durchzuatmen.

    LG Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 23rd, 2015 17:06:

    Hihi – zum Knuddeln hat er den Zwerg jedenfalls nicht gefunden 😆 Im Wald waren wir heut auch wieder. Erst alles aufgewühlt von den Wildschweinen, dann lief uns ein Reh über den Weg. Da wäre Johnny aber gern hinterher geflitzt, ich musste ganz schön die Leine festhalten.
    Liebe Grüße zu euch.

    [Antwort]

  6. buchstabenwiese:

    Ich habe im September 2006 angefangen zu bloggen.

    Leider ist mein erster Blog nicht mehr online. Er hieß aber auch schon Buchstabenwiese.
    Dieser Blog war gesponsert von der Schule des Schreibens, bei der ich ein Schreibstudium gemacht habe. Sie boten uns einen Blog an und ich wusste gar nicht, was ein Blog überhaupt ist. 🙂
    Also habe ich mich erst mal informiert und dann gesagt „Das will ich auch“. 🙂
    Leider wurde der Blog nach vier Jahren nicht mehr weitergesponsert. Ich war ja auch längst mit dem Studium fertig.

    Also übernahm ich die Domain und bekam alle meine Beiträge, Bilder und ca. 8000 Kommentare in einer komischen Datei zugeschickt, da ich meinen Blog wieder herstellen wollte. Ich suchte mir einen Provider, lud mir WP runter und musste nun „nur“ noch die Datei mit all meinen schönen Inhalten da hineinbringen… Soweit die Theorie. Ich habe es nicht hinbekommen und hatte damals nicht die Nerven herauszufinden, wie ich es doch noch schaffen könnte. Einfach neu anfangen wäre einfacher gewesen, aber den Inhalt da reinzubringen … das klappte irgendwie nicht.
    Ich war sehr traurig, dass mir das nicht gelang, weil da sehr viel Herzblut drinsteckte.

    In der Zwischenzeit habe ich dann in einem kostenlosen WP-Blog geschrieben. 🙂 Der sollte nur vorübergehend sein und vielleicht später mal zum WEihnachtsblog werden. 🙂 Ich schrieb und schrieb und irgendwann liebte ich auch diesen Blog. 🙂 So beschloss ich ihn endgültig zu meinem Hauptblog zu machen und auf den selbst gehosteten zu verzichten.

    Tja, seitdem existiert meine jetziger Blog. 🙂 Die Idee vom Weihnachtsblog habe ich Jahre später, letztes Jahr 😉 , wie du weißt, umgesetzt, mit einem zusätzlichen Blog.

    Also, eigentlich blogge ich nun schon 8 Jahre und 5 Monate ununterbrochen und ein Ende ist nicht in Sicht. 🙂

    Nun zu Johnny und dem Zwerg … *lach* … das hätte auch Pepper sein können. 😀

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 24th, 2015 07:33:

    Ich kann mich noch ganz schwach an Dein erstes Blog erinnern. Da gab es noch eine Bloggerin, die ihn gesponsort bekam und dann geschlossen hat.
    Ich habe nach wie vor nicht viel Ahnung von den technischen Dingen 🙂 Aber man wuselt sich so durch.
    Dann wünsche ich auch Dir weiterhin viel Spaß am Bloggen. Und gib dem Pepper einen Streichler von mir.

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Also ich bin schon ein Uraltblogger und mache das seit 15 Jahren. Allerdings habe ich alles bis Ende 2009 gelöscht und dann neu angwfangen.
    Dein letztes Foto ist der Hit *g*.

    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 24th, 2015 07:34:

    Auch schon 15 Jahre? Wow, und immer noch Spaß an der Sache. Bleib uns noch lange erhalten liebe Brigitte!

    [Antwort]

  8. Harald:

    Liebe Kerstin,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Bloggeburtstag. Ich habe Deinen Beitrag gestern schon gesehen kam aber nicht mehr zum Antworten.

    Ich finde es schön, dass Du 2010 mit dem Bloggen angefangen hast, denn sonst hätten wir uns nie kennengelernt. Dass wir das haben freut mich sehr. Bei WP ist mir irgendwann Dein Bild (mit Hut) aufgefallen und bin Deiner Seite einfach mal gefolgt. Bis heute habe ich Spaß daran, Deine Berichte zu lesen und ich denke, dass das auch weiterhin so bleibt.

    Ich freue mich, dass Du auch auf meiner Seite ein reger Besucher bist.

    Das Bloggen gefällt mir sehr und wie Du habe ich hier auch viele Menschen kennen gelernt. Persönlich kenne ich leider niemand was ich ein bisschen schade finde aber die Entfernungen sind manchmal doch groß. Was mir besonders Freude macht: auch mal andere Ecken Deutschlands (wenn auch nur in Schrift und Bild) kennen zu lernen.

    Mein erster Beitrag erschien am 25.04.2007. Damals war das noch bei Windows-Live. Dann wurde ja auf WordPress umgestellt und hier ging es mit Harald’s Blog weiter. Später kamen dann die anderen Blogs (Karlsruhe, Unterwegs, Wandern) dazu. Im Moment läuft auf den anderen Blogs nicht sehr viel, weil ich kein Material zur Verfügung habe. Aber das ändert sich auch wieder.

    Jetzt muss ich aber aufhören sonst wird es zu viel.

    Also nochmals herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und ich hoffe, dass wir uns noch lange erhalten bleiben.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und eine gute Nacht.

    Liebe Grüße nach Kingsbridge in Saxonia
    Harald

    Übrigens: Ich glaube Johnny kann den Gartenzwerg nicht leiden. 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 24th, 2015 07:37:

    Ja, man bekommt Kontakt zu Menschen aus fernen Regionen, sogar Amerika. Vielleicht kannst Du ja doch irgendwann mal jemanden persönlich treffen, ich würde es Dir wünschen.
    Also machen wir mit Eifer weiter und liefern uns gegenseitig liebe Kommentare 🙂
    Ist nicht zu übersehen, was Johnny von dem Zwerg hält :mrgreen:

    [Antwort]

  9. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    auch von mir noch liebe Glückwünsche zum Bloggeburtstag. Ich habe ja am Wochenende immer
    meine Ruhepause, daher erst heute.
    Einen schönen Wochenanfang wünscht
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 24th, 2015 07:37:

    Und wie lange bist Du schon dabei Irmi? Bei so vielen Lesern, die Du hast!

    [Antwort]

  10. Frau Fröhlich:

    Huhuuu 🙂

    Blogge seit Ende 2009 *ggg* Eine Homepage hatte ich allerdings vorher schon. Ungefähr seit 2002 glaube ich.

    Und ich gebe dir Recht. Auf dem Bild wirkt der Zwerg etwas unheimlich *grübel*

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 27th, 2015 16:10:

    Den Zwerg zeigte ich schon mal. Er gefällt mir überhaupt nicht – und Johnny wohl auch nicht :mrgreen:

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates