Träumerle

Der Blog zur Aue

3. Advent

Schwups – schon haben wir den 3. Advent.

3. Advent

Ich werde wohl in der nächsten Woche kaum zum Bloggen kommen. Am Freitag hatten wir Betriebs-Weihnachtsfeier. Es war lustig, wir waren so was von vollgefuttert, dass mir schon  fast schlecht war. Doch nach einem Verdauungsschnaps ging es dann wieder 🙂  Mit dem Essen und mit dem Schnaps 😆

Heut waren wir zu einer Geburtstagsfeier. Montag geht es zum Geburtstag. Dienstag geht es zum Geburtstag. Freitag geht es zum Geburtstag. Geht noch mehr? 🙄
Ich habe noch viel vorzubereiten, zu organisieren, zu kaufen, zu dekorieren, zu üben. Denn meine Mutti wird 70 und da steigt eben am Freitag die große Party.
Gedichte werden geschrieben, Vorträge ausgearbeitet, Darbietungen geprobt. Mir kommen schon jetzt vor Lachen die Tränen, aber auch von den rührenden Worten, die ich vortragen werde.

Ich wünsche euch allen eine gute neue Vorweihnachts-Woche.

15 Kommentare

  1. Brigitte/Weserkrabbe:

    Toll wie Du das alles auf die Reihe bekommst. Und dass Ihr Euch soviel Mühe zum Geburtstag Deiner Mam macht finde ich auch super. Da wird sie sich freuen und sicher auch sehr berührt sein. Ich wünsche Euch bei allen Feiern viel Spass und anschließend ein bisschen Ruhe damit Ihr dann für Weihnachten gerüstet seid.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

  2. kelly:

    moin kerstin,
    *schmunzel* – dann wünsche ich nun viel genuss und gutes gelingen, eine fröhliche zeit.
    es geht doch einige jährchen ähnlich so und ihr seid profis alle feste in diese zeit zu legen, bittet in den versen vielleicht alle anwesenden um eine anders gestaltete terminplanung *ganz breit grins*.
    herzliche grüsse und ein friedvolles weihnachtsfest zum erholen!
    kelly

    [Antwort]

  3. Harald:

    Liebe Kersitn,

    Geburtstage ohne Ende. Und dann noch einen runden. Bei euch geht es wie bei uns. Übermorgen hat unser Sohn den er weit entfernt mit Freunden feiert. Gestern haben wir ein Video-Geburtstagsständchen aufgenommen. Was haben wir gelacht. Wenn meine Mutter noch Leben würde, wäre am 22. noch ein Geburtstag zu feiern.

    Ich wünsche Dir, trotz, der Organisation und Vorbereitung, eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

  4. Elke:

    Du meine Güte, da hast du aber wirklich viel vor, liebe Kerstin. Schaff dir aber ab und an auch mal eine ruhige Minute.
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

  5. Soni:

    Oh da hast Du aber einen vollen Terminkalender, das artet ja schon in Stress aus *gg*. Na dann feiert mal schön, viel Spass.

    LG Soni

    [Antwort]

  6. katerchen:

    so einen schönen Stern habe ich auch 😀 😀

    ein Geschenk aus Kappeln 😀

    LG vom katerchen der FROHE Stunden in netter Runde wünscht

    [Antwort]

  7. Karl-Heinz:

    Warum muessen die Leute alle noch Geburtstag vor Weihnachten haben? Wir haben auch 4 Leute die noch vor Weihnachten bzw. sogar am 24. Geburtstag haben. Ruth hatte schon am 3. Dezember Geburtstag und ich habe zumindest auf den 31. Dezember gewartet bzw. waren meine Eltern dafuer verantwortlich.

    Vor Weihnachten ist sowieso immer Hochbetrieb und zumindest ist meine Weihnachtspost unterwegs, aber einige E-mails werde ich noch vor Weihnachten schreiben, wenn die Leute schon waehrend des Jahres kaum etwas von mir hoeren.

    Ruth und unser Sohn mit seiner Familie fahren ueber die Feiertage nach Florida zu Ruth’s Schwester Jean. Aber Weihnachten werden sie bei Ruth’s Bruder in Cape Coral, Florida feiern, der sich da vor nicht all zu langer Zeit ein Haus mit Pool kaufte, nachdem er sein Haus in Illinois verkaufen konnte. Ruth hat sich jedenfalls einen neuen Badeanzug gekauft, um den Pool auszuprobieren.
    Ich huete Haus und versorge unseren Hund und unsere Katze, ausserdem gibt es noch andere Gruende, dass ich diesmal nicht weg kann.

    [Antwort]

  8. Gwen:

    Oh, ich glaube es nicht: schon der 3 Advent. ich habe schon den ersten verpasst. Das passiert, wenn man zuviel Zeit mit Handwerkern verbringt. Unsere Stollen und Glühweine haben wir noch gar nicht angerührt! Und ich habe mein neues Fotoapparat nicht einmal ausprobiert.Aber, an diesem Wohchenende gehen wir zu weihnachts lunch aus. Immerhin! Dir eine schöne Zeit

    [Antwort]

  9. Waldameise:

    Ui, das klingt wirklich nach vollem Terminkalender, liebe Kerstin. Dann will ich dich auch gar nicht groß zulabern und wünsch dir einfach eine fröhliche Zeit und einen guten Magen.

    Ganz liebe Grüße
    von der Waldameise

    [Antwort]

  10. Maria:

    Liebe Kerstin,

    da hast bzw. hattest du ja wirklich eine rundum ausgefüllte Woche ..wow. Aber so ein siebzigster Geburtstag ist natürlich etwas ganz Besonderes und da gibt es viel vorzubereiten – bestimmt wird das dann eine wunderbare Feier heute, und alle haben ganz viel Spaß 🙂

    nun bin ich aber am Überlegen – ist es nicht so, dass du und deine Mutti am gleichen Tag Geburtstag haben? und das war schon am Dienstag, nicht wahr? (ich geb zu, ich hab eben in dein Archiv geschaut 😉 )

    nachträglich für Euch beide noch alles Liebe und Gute zu Eurem Ehrentag, und ganz, ganz viel Spaß beim Feiern heute!

    Falls wir uns vorher nicht mehr lesen, wünsche ich dir und deinen Lieben jetzt schon frohe und schöne Weihnachtsfeiertage,

    ganz liebe Grüße an dich
    Maria 🙂

    [Antwort]

  11. juzicka:

    du bist wieder da :O)

    warst du zwischendurch mal weg oder bilde ich mir das jetzt nur ein?!

    [Antwort]

  12. Anna-Lena:

    Oh, da hast du ja wirklich den Kopf voll. Aber das wahre Leben hat immer Vorrang. Viel Spaß bei allem. Meine Mutter ist Ende November 80 geworden.

    Alles Liebe für euch und eine gute Zeit.
    Anna-Lena

    [Antwort]

  13. minibar:

    Ja, ihr habt mächtig zu tun.
    Das Püppchen in der Walnussschale ist ja zauberhaft. Soll das ein Jesus sein?
    So winzig.
    Euch eine gute Feier
    deine Bärbel

    [Antwort]

  14. Ernst Blumenstein:

    oh, was für ein Programm!!! Du mit deiner Party-Organisationserfahrung kannst dann in 5 Wochen meinen Geburtstag auch noch zelebrieren, hänge bei der Zahl 70 einfach noch eine 3 an.
    Dir und deiner Familie recht frohe Festtage. Ich wünsche dir Gesundheit, Wohlergehen und Gottes Segen im Neuen Jahr. Ernst

    [Antwort]

  15. Frau Fröhlich:

    Und jetzt haben wir schon den 4. Advent 🙂
    Ein straffes Programm hattest du letzte Woche. Deiner Mama noch nachträglich die besten Wünsche zum Geburtstag 🙂

    Ich lese mich jetzt mal nach hinten durch, was ich in den Wochen meiner Abstinenz so verpasst habe *ggg*

    An dieser Stelle wünsche ich dir liebe Kerstin und deiner Familie schon einmal ein frohes Weihnachtsfest 🙂

    Liebe Grüße
    Frauke

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates