Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Mittwoch, 22. Oktober 2014

Morgenrot

So schön sah es vor 2 Tagen aus. Glutroter Himmel am Morgen. Der Tag wurde schön.
Doch nun ist es vorerst vorbei mit schönem Wetter. Es regnet, es ist kalt, nachts stürmte es. Ich habe meine dicken Jacken hervor geholt und die derben Lederschuhe. Ausgestattet mit Tuch um den Hals und Regenschirm geht es auszuhalten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Überall habe ich jetzt Teelichter stehen. Tee wird gekocht und im Bett habe ich neuerdings Söckchen an. Doch die dicke Decke brauche ich noch nicht.

Momentan habe ich keine rechte Lust auf Blogrunden. Ich stricke noch immer fleißig an meinem Dreieck-Tuch, doch die Reihen werden immer länger und so komme ich nur noch langsam voran. Abends ist es so zeitig dunkel und nun wird am Wochenende auch noch die Zeit zurück gestellt. Da ist es zwar früh wieder heller, aber dafür abends noch eher dunkel.

Ich verziehe mich jetzt in die Küche. Habe heut Rote-Beete-Salat bereitet – mit Zwiebeln, Knoblauch, Kümmel, Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Essig. Wie bereitet ihr den zu? Früher war ich nicht so großer Fan davon. Aber seit ich in Griechenland welchen mit Knoblauch gegessen habe steht diese Variante nun auf unserem Speiseplan und ich könnte mich in die Schüssel setzen 😆

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates