Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Sonntag, 19. Oktober 2014

Herbstwanderung

Heut bin ich zu einer kleinen Herbstwanderung gestartet. Eine spontane Idee, meine Mam und eine Nachbarin leisteten mir Gesellschaft. Vorgenommen hatten wir uns das schon lange, aber wie es so ist – es wurde einfach nie. Doch nun wollten wir das schöne Wetter ausnutzen. Los ging es ohne Johnny, das muss auch mal sein. Ich hatte Zeit zum Fotografieren und wir konnten ausgiebig plaudern, ohne dass ständig jemand an der Leine zieht und hier und da hin will.

Wir liefen durch das Naturschutzgebiet Tiefental.

Tiefental 01

Herrliche Ruhe, es roch so schön nach feuchtem Waldboden, nach Moos und Pilzen.

Tiefental 02

Die Lichtverhältnisse waren nur nicht so gut, denn die Sonne stand schon tiefer.

Tiefental 03

Es war eine schöne Runde. Anschließend ging es noch zur Nachbarin auf einen Kaffee und Gebäck. So eine Weiberrunde tat mal richtig gut und wird garantiert wiederholt.

Gestern waren wir noch spontan in Dresden einkaufen. Meine Hausarbeit blieb liegen und von meinen Vorhaben ist nichts geworden. Nur Betten habe ich gestern frisch bezogen. Gartenmöbel können auch noch in der Woche gesäubert und weggeräumt werden und die Fenster kommen so nach und nach dran je nach Lust und Laune.

Träumerle läuft unter Wordpress 6.0
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates