Träumerle

Der Blog zur Aue

Es rostet.

Viele schöne Deko, die den Garten ziert, rostet leider mit der Zeit. Dennoch finde ich manche Teile dadurch noch nostalgischer, noch romantischer, noch niedlicher.
Dieser kleine Frosch darf mich schon seit vielen Jahren beim Gießen unterstützen:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gießen müssen wir heut auch wieder, alles ist so trocken. Einziger Vorteil: es gibt keine Nacktschnecken mehr im Blumenbeet 😆

23 Kommentare

  1. Irmi:

    Libe Kerstin,
    manchmal ist Rost wie Patina. Man muss nicht alles sofort fort schmeißen.
    Einen guten Start in die neue Wochen wünscht
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 24th, 2014 07:57:

    Und wenn der Frosch zerbricht, wird er repariert 🙂 Ich finde Rost schön, wenn er passt. Ein rostiges Auto allerdings möchte ich nicht haben 🙂

    [Antwort]

    Harald Antwort vom Juni 24th, 2014 09:16:

    Dann musst Du rechtzeitig ein anderes kaufen. 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 24th, 2014 14:33:

    Wollen wir auch, ein Auto muss ersetzt werden (rostet mächtig 🙁 )

  2. Elke:

    Stimmt – sieht gut aus. Manche Leute stellen sich industriell verrostete Gartendeko in den Garten und zahlen auch noch viel Geld dafür.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 24th, 2014 07:57:

    Ist wie mit Möbeln, die auf alt getrimmt werden. Manchmal kann das auch schön aussehen, aber es muss passen.

    [Antwort]

  3. Harald:

    Ein bißchen Rost an den entsprechenden Stellen – damit kann ich leben.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 24th, 2014 14:34:

    Nur keine rostigen Knochen bitte :mrgreen: Rost kann auch schön aussehen und dem kleinen Frosch steht er gut.

    [Antwort]

  4. Malina:

    Ist der süß!

    LG
    Malina!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 24th, 2014 14:34:

    Er lächelt so niedlich, der darf noch lange bleiben 🙂

    [Antwort]

  5. minibar:

    Damit kannst du bei der Rostparade mitmachen.
    Dieser Käfer hat ein zauberhaftes Lächeln. Das tut ja richtig gut.
    Die kleine Gießkanne ist echt schön.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 26th, 2014 07:56:

    Dachte schon dran, aber nun habe ich den kleinen Frosch eben so gezeigt.

    [Antwort]

  6. Ocean:

    Der ist so niedlich 🙂 wie er guckt ..schön 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 29th, 2014 10:52:

    Er lächelt so verschmitzt, da muss ich einfach mit lächeln 😀

    [Antwort]

  7. Bellana:

    Rost als Dekoration ist gerade sowieso ‚in‘. Solche Rostobjekte sind in immer mehr Gärten zu finden. Diese rostbraune Farbe passt ja auch besonders gut zu den verschiedenen Grüntönen der Pflanzen.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 29th, 2014 10:53:

    Neu sah er schön aus. Jetzt mit dem Rost gefällt mir der Frosch sogar noch besser. Er hat sein zauberhaftes Lächeln behalten.

    [Antwort]

  8. Soni:

    Der ist ja niedlich 🙂 ich finde mit etwas Rost solche Dinge auch noch viel schöner.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 30th, 2014 18:27:

    Ich hoffe, er hält noch lange. Und wenn er mal zerbricht, dann wird er repariert.

    [Antwort]

  9. Ernst Blumenstein:

    ein schöner Kerl, gib ihm Sorge, Kerstin
    Grüess Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2014 19:05:

    Ich mag ihn, er wird noch lange bleiben.

    [Antwort]

  10. Frau Fröhlich:

    Schööööööön … dein Frosch 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2014 19:09:

    Das war Liebe auf den ersten Blick damals 🙂

    [Antwort]

    Frau Fröhlich Antwort vom Juli 14th, 2014 07:47:

    Kann ich verstehen. Der Frosch ist wirklich toll !

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates