Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Freitag, 20. Juni 2014

Kuschelwetter

Heut ist es kühl, windig, trüb. Am Vormittag kam ein Regenschauer, als wenn der Himmel alle Schleusen geöffnet hätte. Aber das Nass wird dringend benötigt, deshalb will ich auch gar nicht meckern. Es kann gern die ganze Nacht lang regnen.
Wenn es kalt ist, dann kuscheln wir eben. Auch die Tierwelt kuschelt – oder treiben die beiden Schnecken doch noch was anderes? 😳

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vielleicht ringen sie miteinander? Oder eine ist umgekullert und die andere hilft ihr grad auf 😆 Wenn ich ganz große Exemplare sehe, die grad über die Straße kriechen, dann hebe ich sie auf und setze sie im Gras ab. Geht natürlich nur hier auf der Nebenstraße zur Aue hin. Eklig sind nur nach dem Regen die unzähligen Nacktschnecken. Igitt sieht das aus, wenn sie vom Auto überrollt wurden.

Kommt alle gut ins Wochenende und drückt unseren Jungs beim Fußball die Daumen!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.7.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates