Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Donnerstag, 12. Juni 2014

Sächsischer Wandertag

Dieses Wochenende ist viel los hier in Königsbrück, wir veranstalten den „Sächsischen Wandertag„.
In der Stadt herrscht schon Trubel. Auf dem Marktplatz steht bereits das große Festzelt. Alle Wege – auch in der Aue – wurden gesäubert, Rasen gemäht. „Der Wald wird gefegt“ könnte man meinen.

Von Freitag bis Sonntag gibt es zahlreiche Veranstaltungen. Geführte Wanderungen von 1,5 km (für die Kinder) bis hin zu 18 km führen auf verschiedensten Routen durch die Umgebung. Für ganz Sportliche stehen 3 Wanderwege von 68 und gar 100 km auf dem Programm. Puh, das hätte man bei der Hitze der letzten Tage gar nicht durchziehen können.
Es gibt Fachforen, Laienspieltheater, Historisches Motorradtreffen, Straßenmusik, Line Dance Party, Showtanz, Modenschau, das in unserer Region bekannte Marsch- und Drillkontingent des Spielmannszuges Oberlichtenau, einen Natur- und Regionalmarkt, Dia-Vorträge, Geo-Caching – und und und … Zu einem Vortrag werden wir morgen Abend auch gehen. „8.000 Meter vertikal – der Kampf bis zum Dach der Welt“ von Reinhard Richter, einem Bergsteiger aus der Nähe.
Zudem gibt es morgen die „Lange Einkaufsnacht“, bei der alle Geschäfte bis Mitternacht geöffnet haben.

Volles Programm also, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Wandern werde ich nicht gehen, aber wir werden uns einiges anschauen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und wenn uns abends die Fußsohlen brennen vom vielen Laufen, dann holen wir uns Eis aus der Truhe und machen eine Eisballschlacht 🙂

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich verabschiede mich schon mal ins Wochenende, denn bei all dem Trubel werde ich sicher kaum am Rechner sitzen. Berichten werde ich dann später, was wir so gesehen und gehört haben.

Ach so: Gewitter ist bei uns keines angekommen, nur gegen Morgen fielen die berühmten 3 Tropfen Regen. Nun ist wieder Sonnenschein angesagt und der Garten muss gegossen werden.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.6.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates