Träumerle

Der Blog zur Aue

Trüber Männertag

Hach haben die Männer heut ein Pech, zumindest hier in Sachsen. Es regnet ohne Unterlass, es ist grau und kalt 🙁
Sohnemann Nr. 1 ist mit seinem Trupp zum Opeltreffen in Oschersleben. Aber da regnet es gerade nicht, wie wir am Telefon erfahren haben. Bloß gut, sein Oldtimer sollte doch nicht nass werden.
Sohnemann Nr. 2 ist zum Campen, da sind Regensachen angesagt.

Zu allem Verdruss streikt auch noch unsere Heizung. Keine Wärme, kein warmes Wasser. Wir werkeln schon den ganzen Vormittag, der Monteur unseres Vertrauens kann heut nicht kommen. Also entweder wir bekommen es noch hin oder morgen ist Reparatur angesagt.

Ich wünsche allen Männern heut einen feucht-fröhlichen Feiertag, vielleicht scheint ja doch irgendwo in Deutschland die Sonne.

Sonnenblume

14 Kommentare

  1. Bellana:

    Wir liegen wieder genau an der Wettergrenze, d.h. zwischen den Wolkentürmen kommt immer mal wieder die Sonne heraus und kalt ist es bei aktuell 20 Grad auch nicht.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 29th, 2014 12:46:

    20 Grad? Hier 10, Regen, leichter Wind 🙁

    [Antwort]

  2. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    bei uns ist es bedeckt, aber es regnet nicht.
    Vorhin zogen wieder viele Männer mit ihren Leiterwagen hier an meinem Haus vorbei und sie sangen sogar.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 29th, 2014 17:53:

    Singen gehört habe ich heut noch keinen, aber es sind viele hier bei uns vorbei gezogen in die Aue.

    [Antwort]

  3. Der Brotbaecker:

    Ich verbringe auch diesen tollen Tag mit Frau „Angina“. Sie hat sich schon Ende der letzten Woche bei mir im Hals eingemietet und begleitet mich trotz Antibiotika weiterhin. 🙁
    Da geht es nur – wie bei kaputter Heizung: ab ins Bett und kuscheln 😉

    Totzalledem liebe Grüße nach Köbrü sendet Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 29th, 2014 15:21:

    Oh weh, dann hat es Dich also erwischt. Zieh Frau Angina mal die Ohren lang und schmeiß sie zum Haus hinaus 😆 Zum Glück sind die Räume noch aufgeheizt, denn Heizung will nicht. Provisorisch eben zum Laufen gebracht, aber morgen muss der Monteur ran. Blöd, da morgen Kundschaft anreist. Da MUSS sie laufen.
    Komm gut durch den Tag lieber Micha, ich schicke Dir alle lieben Genesungswünsche!

    [Antwort]

  4. Elke:

    Sonne? Ich wüsst nicht wo? Unser Großer war früher auch mal zum Opeltreffen in Oschersleben – ist aber schon reichlich lange her. Bin grad mal dem Link gefolgt. Also wenn ich das Headerbild seh, krieg ich schon viel soooo einen Hals! Sind Männer wirklich so einfach gestrickt?
    Ich wünsche dir einen schönen Abend – zieh dich warm an. Hoffentlich geht die Heizung bald wieder und/oder es wird endlich wieder wärmer.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 30th, 2014 12:30:

    Totales Kontrastprogramm heut: die Sonne lacht und es ist warm. Alle Fenster sind offen, ich atme tief durch. Aber es soll wieder Regen kommen.
    Ja, auf dem Opeltreffen gibt es neben heißen Karren auch heiße Mädchen 😆 Männer brauchen so was offenbar 😆

    [Antwort]

  5. kelly:

    moin kerstin,
    gestern war es angenehm und nun pralle sonne – wird schon…
    himmelfahrt wird nicht so sehr gefeiert, familie ist angesagt, recht ruhig hier auf dem land.
    oschersleben hab ich mir an einem tag ohne aktionen mit freunden angesehen, für motorsport kann mich nicht begeistern.
    die magdeburger börde war dafür sehr interessant!
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 30th, 2014 12:32:

    Mal reinschnuppern würde ich schon in solch ein Event, aber ich glaub das wäre mir doch alles zu viel Lärm. Aber tolle Autos kann man bestaunen.

    [Antwort]

  6. buchstabenwiese:

    Bei uns war es so schlecht nicht. Wir haben trotzdem ein bisschen rumgegammelt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 30th, 2014 19:27:

    Rumgammeln muss auch mal sein. So ein richtiger Faulenzertag tut gut, dann hat man am nächsten Tag wieder mehr Elan.

    [Antwort]

  7. Frau Fröhlich:

    Bei uns war das Wetter am Tag der Väter eigentlich ganz ok. Wir haben uns einen faulen Tag zu Hause gegönnt. Der GöGa sowieso, weil er Nachtschicht hatte und quasi den Tag verschlafen hat 😉

    Eine wunderschöne Sonnenblume zeigst du uns da *schwärm*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 11th, 2014 21:11:

    Dieses Jahr wollte ich mal keine Sonnenblumen säen, denn sie haben einen enormen Wurzelballen, den man dann rausreißen muss. Also habe ich die Vögel futtern lassen und die trockenen Pflanzen dann auf dem Kompost entsorgt. Und nun habe ich ein Sonnenblumenfeld auf dem Komposthaufen 😆 Werde ich zeigen, wenn sie größer sind.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates