Träumerle

Der Blog zur Aue

Kleine Ostsee-Nachlese

Nun aber schnell noch die letzten Ostsee-Impressionen gezeigt, bevor die Erinnerungen verblassen.

Ein Piratenschiffe habe ich nirgends entdecken können, aber ein Pirat selbst bot sich zum Fotografieren an 🙂

Nachtrag 18

Gleich gegenüber am Schiff eine Lady, die wohl eher in eine Hafenkneipe passen würde:

Nachtrag 19

Wenn man abends in Kappeln am Hafen entlang läuft, darf man nicht erschrecken 🙂

Nachtrag 17

Gleich am Ortseingang wird man durch diese Skulptur begrüßt:

Nachtrag 10

Wahnsinn, wie viele Muscheln sich an einem Schiffsrumpf ablagern können. Bei Niedrigwasser konnte ich Unmengen an den Pfählen im Hafen erkennen:

Nachtrag 12

Nachtrag 13

Zum Schluss noch einmal Meer:

Nachtrag 09

Wann werden wir uns wohl wiedersehen?

Nachtrag 11

Es war ganz sicher nicht der letzte Besuch mit Johnny am Meer. Ich habe nette Menschen kennen gelernt und bin sehr dankbar dafür.
Geschenke haben wir bekommen, über die ich mich sehr gefreut habe:

Geschenke

Nun drehe ich wieder Stück für Stück meine Blogrunde und lese überall nach, was ich verpasst habe.
Der Garten und die Blumenecken sind vom Unkraut befreit, der Rasenmäher kam zum ersten Mal dieses Jahr zum Einsatz, der Birnenbaum steht in voller Blüte – wir sind bereit für den Sommer 🙂

22 Kommentare

  1. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    der goldene Albatros sieht aus, wie die Galionsfigur der Gotch Fock. Wie kommt die an den Kappelner Hafen?

    Pfahl + Muscheln = Pfahlmuscheln. Hast Du sie mal gezählt? 😉

    Wenn Ihr Fernweh zur Ostsee verspürt, gibt es nur ein Gegenmittel: hinfahren — und auf dem Weg dorthin bei uns vorbeischauen!

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 9th, 2014 17:51:

    Guten Abend Jürgen. Wie der Albatros nach Kappeln kommt? Da wird sich die Gorch Fock wohl mal verfahren haben 🙂 Habe gerade mal gegoogelt. Tatsache, die hatten mal so eine Galionsfigur. Danke für den Hinweis.
    Fernweh nach Meer habe ich immer – ob nun Ostsee oder südliche Gegenden. Das Meer hat seinen besonderen Reiz. Bevor wir wieder bei euch landen ist ein Gegenbesuch fällig. Wir plaudern noch mal drüber, okay?

    [Antwort]

  2. Harald:

    Liebe Kerstin,

    schöne Kunststücke hast Du da eingesammelt. Du schwärmst ja vom Meer. Ist ja auch schön da. Von uns aus nur ein bisschen weit weg.

    Ich wünsche euch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 10th, 2014 16:41:

    Dein Lieblingsgewässer ist der Gardasee, zu dem haben wir es dagegen etwas weiter 🙂

    [Antwort]

  3. Waldameise:

    Eine sehr schöne Ostsee-Nachlese, liebe Kerstin, aber in deinem Stadtpark gefällt es mir auch ausnehmend gut. Schade, dass die Buschwindröschen so schnell verblühen, gell? Zum Glück bleiben uns die Fotos und unsere Erinnerungen. Ein lieber Abendgruß
    von der Waldameise

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 10th, 2014 16:42:

    Gerade haben wir unsere Abendrunde da gedreht. Gut, dass ich die blühende Pracht fotografiert hatte, denn jetzt ist sie kaum noch da.

    [Antwort]

  4. Mathilda:

    Was für herrliche Fotos und ein schlauer Pirat versteckt sein Schiff hinter einer einsamen Insel :mrgreen:

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 10th, 2014 16:43:

    Leider war es trüb im Hafen und die Figuren kommen etwas trist daher. Aber zeigen wollte ich sie dennoch.

    [Antwort]

  5. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Es sind wunderschöne Aufnahmen, die Lust auf Meer machen.
    LG Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 10th, 2014 16:43:

    Die Lust aufs Meer ist immer da liebe Lemmie.

    [Antwort]

  6. katerchen:

    Kerstin ewig weit ist der Norden nicht..

    und wenn das Fernweh kommt…

    die Bilder anschauen und es FRISCHT diese Zeit am Meer neu auf.

    einen LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 10th, 2014 16:44:

    So ist es liebes Katerchen. Fotos schauen und in Erinnerungen versinken.

    [Antwort]

  7. minibar:

    Hihi, erst der Pirat, dann das leichte Mädchen.
    Aber die Muscheln, das ist ja genial.
    Wie weit die See doch ist.
    Super Aufnahmen sind das.
    Und die Geschenke sind zauberhaft und machen dir bestimmt viel Freude.
    Ganz liebe Grüße Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 12th, 2014 10:04:

    Ich mag ja Piratenfilme, daher musste ich diesen Kerl auch im Bilde festhalten. Die Dame hingegen passt nicht auf ein Schiff, ich fand sie witzig.

    [Antwort]

  8. Ocean:

    Huhu liebe Kerstin 🙂

    Aaaah – so viel Meer bei dir, das läßt mein Herz höher schlagen. Ich liebe solche Aufnahmen, weißt ja .. und freu mich auch schon darauf, die Ostsee dieses Jahr hoffentlich wieder besuchen zu dürfen.

    Das leichte Mädchen ist ja genial *ggg* tolle Figuren sind das überhaupt – und in Kappeln war ich auch schonmal!

    Johnny fand es bestimmt auch super am Meer, gell? Greta ist ja immer noch wasserscheu. Und wie. Höchstens mal mit den Pfoten in einen Bach. Aber nur soweit wie nötig *g* Aber sie liebt es zu buddeln. Und ein Sandstrand ist dafür natürlich perfekt.

    Hoffentlich könnt Ihr bald wieder ans Meer – denn die Sehnsucht ist bestimmt immer irgendwie da, oder? in den Süden oder den Norden ..aber Meer ist einfach toll.

    Ganz liebe Wochenendgrüße an dich 🙂

    Ocean, die es doch auch so machen wird ..sporadisch bloggen und dann eben „stücklesweis“ die Runde, wenn es zeitlich geht 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 12th, 2014 10:06:

    Johnny geht jetzt fast jeden Tag in die Bach zum Saufen. Neulich trafen wir eine Schäferhündin (sie mag Johnny 🙂 und die setzte sich einfach ins Wasser und kühlte sich ab. Das sah witzig aus!

    [Antwort]

  9. Ernst Blumenstein:

    wow, toll, dass Du uns an deinen Erinnerungen und Fotos von der Ostsee teilhaben lässt…
    vielen herzlichen Dank. Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2014 07:23:

    Ist ja nur noch mal eine kleine Nachlese gewesen.

    [Antwort]

  10. Susanne:

    Ich sehe sooooo gerne Urlaubsfotos und egal ob Berge oder Meer….mich packt dann immer das Fernweh. Ich werde in diesem Jahr zwar nicht die Ostsee, sondern die Nordsee sehen, aber wenn ich Deine Fotos sehe, dann freue ich mich ganz doll auf den Sommer.

    Ich kann mich nur dem Stellinger-Jürgen anschließen….wenn Du Fernweh hast, dann fahr hin, auch wenn es nur für ein paar Tage sind. Man lebt jetzt….wer weiß, was in ein paar Jahren ist.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 17th, 2014 06:59:

    Die Ostsee oder Nordsee sieht uns wieder – ganz sicher!

    [Antwort]

  11. Suse:

    Oh, diese gehäkelten Bänder habe ich auch!
    ich lege sie über die Tafeldecke. Manchmal auch einzeln auf den Glastisch im Wohnzimmer.

    Schön!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 17th, 2014 08:13:

    Das mit dem blauen Band hat noch kleine Perlen am Ende, das sieht wirklich richtig edel aus. Ich freue mich, es bekommen zu haben.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.4.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates