Träumerle

Der Blog zur Aue

Wohnzimmereinblicke

So heißt gerade eine Aktion von Mari. Wer will mitmachen? Gefragt sind Blicke in euer geschmücktes Wohnzimmer. Ich habe meine Fotos gesandt und zeige sie gleich noch hier:

Weihnachtsdeko 01

Ich habe extra schnell den Tisch aufgeräumt. Denn da tummelten sich heut Geschenke für Geburtstage und Weihnachten und mein Strickzeug. Ich muss in den nächsten Tagen Päckchen packen und auf die Reise schicken, bevor der große Run auf die Postämter beginnt.

Beim Fensterblick habe ich mich gewundert, was sich da wohl links oben für eine Kugelkette spiegelt. Aber nein, unten im Pflanztopf habe ich eine rote Glaskugel stecken, die hat es offenbar vielfach gespiegelt beim Fotografieren:

Weihnachtsdeko 02

18 Kommentare

  1. Mathilda:

    Das sieht ja richtig schön heimelig aus bei dir.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 08:05:

    Jeden Abend mache ich es mir kuschelig und freue mich über den Kerzenschein.

    [Antwort]

  2. Johanna:

    Liebe Kerstin,
    so zieht mit jedem Weihnachtsschmuck ein bisschen mehr Weihnachtsvorfreude bei uns ein. Schön hast du es geschmückt, mit erzgebirgischen Sachen, das gefällt mir gut. Witzig, dass die rote Kugel zur Kette mutiert ist. Die wollte mitschmücken!
    Liebe Grüße, Johanna

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 08:06:

    Der Nussknacker durfte ans Fenster, den hat mein Mann vor 30 Jahren selbst gebastelt. Alle anderen Räuchermänner dürfen dieses Weihnachten verschlafen 🙂

    [Antwort]

  3. katerchen:

    Verglasung kann zaubern Kerstin..

    gemütlich kommt es rüber..werde mal schauen ob ich auch bei Mari starte
    Deko habe ich ja reichlich aufgestellt..nur das Licht ist in dieser Zeit nicht doll.

    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 08:06:

    Ja, auf Deiner Fensterbank tummeln sich lustige Gesellen, die ich sehr bewundere.

    [Antwort]

  4. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    die Ecke mit dem Esstisch sieht sehr schön aus.
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend –
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 08:07:

    Jeden Abend werden dann alle Kerzen angezündet, mein Wohnzimmer gefällt mir in diesem Licht.

    [Antwort]

  5. kelly:

    moin kerstin,
    schöne farben sehe ich in deinem wohnzimmer, eine hübsche ausgefallene idee der beleuchtung.
    vermutlich gibt es bei der gestaltung eines wohnzimmers auch regionale unterschiede.
    ich denke gerade an die teppiche auf den tischen früher in holland bei meiner oma ;).
    nach der restlichen weihnachtsdeko für mich werd ich dann heute suchen, es ist sturm bis orkan angekündigt und spaziergänge sind nicht zu empfehlen.
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 08:10:

    Die Beleuchtung funktioniert mit Fernbedienung, ist eine praktische Sache und man hat keine unnötigen Taster oder Zugbänder.
    Ja, pass auf Dich auf bei dem angekündigten Sturm. Soll ja richtig heftig werden bei euch, hier kommt nur noch der Rest an.

    [Antwort]

  6. stellinger:

    Eine schöne Stimmung hast Du in Eure Stube gezaubert, liebe Kerstin — gefällt mir sehr gut.
    Nun überlege ich immer noch, wie diese Spiegelung zustande gekommen ist. Die Glaskugel kann es eigentlich, aus dieser Perspektive, nicht sein.

    Liebe Grüße aus HH von
    I. & J.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 14:53:

    Hallo Jürgen. Ich habe leider keine andere Erklärung für diese roten Kugeln. Etwas anderes, ähnliches befindet sich nicht im Wohnzimmer. Sehr witzig jedenfalls. Sollte ich es noch mal versuchen und schauen, ob es wieder so wird? Muss ich heut Abend mal dran denken.
    Kommt gut durch den Sturm!

    [Antwort]

  7. buchstabenwiese:

    Sieht so herrlich gemütlich aus, liebe Kerstin.

    Ich wünsche dir eine wunderbare Adventszeit.
    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 14:54:

    Abends bei Kerzenschein ist es am wohligsten. Wenn die Arbeit getan ist, Johnny nicht mehr raus muss, die Füße oben liegen und ich mich entspanne. Diese Momente sind die schönsten für mich.

    [Antwort]

  8. Samantha:

    bei dir ist es so richtig gemuetlich.

    ich wuensche dir einen schoenen, besinnlichen 2. advent

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2013 14:39:

    Dir auch Sammy. Wir hatten heut früh ein wenig Schnee, doch nun taut es und wird merklich wärmer.

    [Antwort]

  9. Soni:

    Oh ja sehr gemütlich bei Dir. Soo viel schmücke ich gar nicht, ein paar Kerzen und Lichtchen und das war es dann schon.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 11th, 2013 13:51:

    Und da habe ich mich schon drastisch reduziert. Den Nussknacker hat mein Mann vor ca. 30 Jahren gebaut, der darf bleiben. Und der Teddy rechts am Schwibbogen ist auch ein gebasteltes Geschenk.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates