Träumerle

Der Blog zur Aue

Mein neuer Ritterstern

Vor 2 Jahren kaufte ich mir einen Ritterstern und freute mich, als er dann nach der  Sommerpause wieder austrieb. Leider nur Blätter, keine Blüten.
Okay, dann vielleicht im nächsten Jahr. Doch dieses Jahr das gleiche Spiel. Schöne kräftige Blätter, aber kein Ansatz von Blüte. Was mach ich falsch?
Vor Wut habe ich mir neulich einen neuen gekauft. Nun stehen sie nebeneinander am Küchenfenster und der neue zeigt dem alten, wie man blüht 🙂

Ritterstern

2 Blüten sind offen, 2 noch zu. Und das Rot stimmt langsam auf die Weihnachtszeit ein.

Draußen ist es ungemütlich und feucht. Johnny wird drinnen beschäftigt, er schläft auch viel bei dem trüben Wetter.
So wartet er lieb, dass ich mit ihm spiele. Der Ring ist auch nach Jahren noch sein Lieblingsspielzeug:

Johnny

21 Kommentare

  1. stellinger:

    Wodurch unterscheidet sich der Ritterstern von der Amaryllis? Gut schaut er aus — und Johnny natürlich auch!

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2013 17:20:

    Doch durch nichts lieber Jürgen oder willst Du mich jetzt testen? Ritterstern schreibt sich einfacher als Amaryllis (da muss ich jedes Mal nur überlegen 😆 ).

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom November 29th, 2013 13:47:

    Dich testen? Nichts liegt mir ferner. Ich dachte es gäbe tatsächlich Unterschiede, aber Deine Begründung leuchtet mir ein! 😉

    LG Jürgen

    [Antwort]

  2. Elke:

    Also ich hoffe doch, dass du nicht grundsätzlich schöne Dinge aus Wut kaufst. Da gibt es bessere Motivationen. Deine Amaryllis gefällt mir gut. Ich kaufe jedes Jahr eine neue Pflanze, weil ich sie nie über den Winter bekomme. Und außerdem gibt es so viele Sorten, da macht es auch Spaß, wenn man immer mal wieder eine andere Variante „sich entblättern“ sieht. Meine geht auch demnächst auf. Ich werde wohl morgen mal das erste Foto davon machen.
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2013 18:13:

    Nein! Wenn ich immer aus Frust oder Wut was kaufen würde, könnte ich eines Tages einen Shop eröffnen 🙂 Aber ich wollte eine blühende Amaryllis, also musste eine neue her. Und ich hoffe, im nächsten Winter kommt eine von beiden wieder zum Blühen.

    [Antwort]

  3. Mathilda:

    Meine drei sind schon zwei Jahre alt, aber die haben auch nur Blätter getrieben, keine Blüten und so habe ich mir einen Stängel mit vier Blüten gekauft, da sie nicht teuer waren und meine ist weiß.

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2013 08:05:

    Meine erste sollte ursprünglich auch weiß sein, entpuppte sich dann aber als rosafarben. Doch die rote jetzt sieht auch sehr schön aus, rot passt zu Weihnachten.

    [Antwort]

  4. katerchen:

    Kerstin bei mir ist es auch so..

    Blätter und sonst NIX…:(

    bei meiner Mutter blühen die Rittersterne oft 2x im Jahr..
    habe ihr schon gesagt du passt auf meine auf und wenn sich eine Blüte zeigt darf es zurück zu mir auf die Fensterbank.
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2013 18:54:

    Haha – das ist gut mit Mutter´n 🙂 An meinem erfreue ich mich so sehr, die Blüten sind so groß, einfach toll.

    [Antwort]

  5. Brigitte/Weserkrabbe:

    Na, dann muß ich doch wohl meinen grünen Daumen testen und auch mal so eine Pflanze kaufen. Ich habe sie auch bisher immer nur lose gekauft. Aber schön sind sie wirklich. Einen schönen 1. Advent und

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2013 18:54:

    Ich könnte glattweg schwach werden und mir noch eine holen. Wobei ich sie aus dem Discounter habe, im Blumenladen zahle ich sicherlich mehr dafür.

    [Antwort]

  6. Brigitte:

    Also ich habe 3, die jedes Jahr geblüht haben. Dieses Jahr will keine. Am liebsten wäre es mir, sie würden es sich im Januar überlegen, wenn ich wieder Platz habe auf den Fensterbänken.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2013 18:55:

    Woran liegt das nur, dass sie nicht blühen wollen? Keine Ahnung, vielleicht finden wir es noch raus.

    [Antwort]

  7. kelly:

    hi kerstin,
    schöne farben in deinem eintrag, roter ritterstern und johnnyfarben auf der couch ;).
    mit blütentopfpflanzen hab ich zur zeit auch kein glück.
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2013 18:56:

    Mein Roseneibisch hatte jetzt weitere Blüten, die sind grad am Abfallen. Mal sehen, ob er sich dann trotzdem noch hält bei mir. Wenn nicht, hab ich wieder mal Pech gehabt damit. Und mal schauen, ob der neue Ritterstern nächstes Jahr blühen will.

    [Antwort]

  8. Soni:

    Eine wunderbare Blüte. Manche Pflanzen sind einfach schwer ein weiteres Mal zum Blühen zu bringen. Sehr süßes Foto von Jonny mit seinem Lieblingsring 🙂

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 30th, 2013 15:21:

    Nun sind 3 von 4 Blüten offen und diese sind so groß, dass ich den Stengel stützen muss. Traumhaft schön anzuschauen.

    [Antwort]

  9. Waldameise:

    Wenn es dich tröstet, liebe Kerstin,
    ich hab mit der Ritteryllis auch kein Glück und kaufe immer neu. Aber schön sieht sie aus.
    Und Johnny schaut sooo lieb, dass man ihn gleich abknuddeln möchte.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen gemütlichen 1. Advent und schick dir ein liebes Grüßle,

    die Waldameise

    Vielen Dank auch für deine immer so freundlichen Kommentare auf meinem Fotoblog, über die ich mich sehr freue!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 30th, 2013 15:22:

    Also nächstes Jahr hole ich mir bestimmt wieder eine Pflanze. Sie wirkt richtig schön weihnachtlich in ihrem Traumrot 🙂

    [Antwort]

  10. buchstabenwiese:

    Was diese Pflanze angeht, da kenne ich mich nicht aus.

    Johnny sieht wieder putzig aus. ♥ Pepper schläft zurzeit auch sehr viel. Winterschlaf. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2013 14:55:

    So ist die schlechte Jahreszeit für uns etwas ruhiger, da die Hundis viel schnarchen :mrgreen:

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates