Träumerle

Der Blog zur Aue

Besserung

Vielen Dank für all eure guten Wünsche, ich habe mich über jeden einzelnen Kommentar gefreut.
Langsam geht es mir besser, die Schmerzen sind erträglich geworden. Ich kann schon wieder durch die Wohnung schleichen, wenn auch noch leicht gekrümmt.
Meine Mam kommt jeden Tag und führt Johnny aus, abends wechselt sich dann meine Familie ab.

Mit den letzten Aufnahmen von Anfang November wünsche ich euch ein sonniges und erholsames Wochenende. Es werden wohl noch einige Tage vergehen, ehe ich wieder in die Aue komme.

November 01

November 02

20 Kommentare

  1. Trude:

    Ohjeh, so ein „Mist“ aber auch! Weiterhin gute Besserung und dir ein schönes WE trotzdem. Gehe alles langsam an. Was soll’s?! Kopf hoch.
    Winke von Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2013 11:41:

    Danke liebe Trude. Ich hatte so gehofft, dass es mich nie wieder so hart treffen wird. Das letzte Mal war es vor 10 Jahren.
    Draußen sieht es nicht gerade freundlich aus, aber ich komm eh nicht aus dem Haus.
    Liebe Grüße ins trübe Wochenende von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Kerstin:

    Du Arme!!! Was hast Du denn für Probleme mit dem Rücken??
    Mein Rücken ist ja auch ziemlich kaputt und jeden Tag tut es mir woanders weh, aber so ausser Gefecht war ich zum Glück noch nicht!!

    Gut dass Du liebe Menschen um Dich hast die DIr helfen können!
    Ich wünsch Dir weiterhin gute Besserung, damit Du bald wieder durch die Aue springen kannst wie ein junges Reh 😉
    Alles Liebe
    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2013 11:44:

    Hallo Kerstin. Ach, das ist mein Leiden seit 13 Jahren. Die Bandscheibe ist es zum Glück nicht. Aber die Wirbel sitzen bei mir nicht richtig übereinander, es kommt zu Reibungen, die haben Schmerzen zur Folge. Also wieder Schmerzmittel und nachher Physio, Krankengymnastik. Dabei hatte ich schon lange Ruhe.
    Wie ein junges Reh werde ich wohl nicht gleich hüpfen können, aber langsam kann ich wieder laufen.
    Hab einen ruhigen Freitag und einen guten Start ins Wochenende.

    [Antwort]

  3. Elke:

    Liebe Kerstin,
    es freut mich zu hören, dass du immerhin eine Verbesserung verspürst. Dann schone dich noch ein bisschen. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung!
    Alles Liebe ♥
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2013 17:31:

    Danke Elke. Es ist sooo langweilig! Ich würde lieber im Nieselregen die Hunderunde drehen als nur in der Stube zu hocken.

    [Antwort]

  4. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    bin froh, dich zu lesen und dass es dir zumindest schon etwas bessergeht. Ja, tu langsam ..und ich schicke dir ganz viele Gutebesserungswünsche und sage Danke für die wunderschönen Bilder aus der Aue, die du bestimmt schon vermißt, gell? Hoffentlich kannst du bald wieder mit Johnny dort gehen.

    Ganz liebe Wochenendgrüße schickt dir
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2013 17:32:

    1 Woche in der Wohnung hocken und nicht viel tun können ist so was von langweilig! Bissel fernsehen, bissel stricken – das wars mit Abwechslung. Nun bin ich ganz optimistisch, dass ich nächste Woche wieder fit bin.

    [Antwort]

  5. Gitte:

    Liebe Kerstin,
    ich freue mich, dass es dir schon besser geht. Hab‘ noch ein bißchen Geduld mit dir, das wird schon. Einen dicken Knuddler für den kleinen Johnny und für dich ein schönes schmerzfreies Wochenende!
    Alles Liebe
    Gitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2013 22:13:

    Danke liebe Gitte! Hab es heut vergessen, aber morgen bimmel ich mal durch, okay?
    Liebe Abendgrüße zu Dir, ich verschwinde jetzt ins Bett.

    [Antwort]

  6. Johanna:

    Liebe Kerstin, habe es eben erst gelesen. Tut mir sehr leid für dich. Ich schicke dir liebe Grüße und drücke die Daumen für eine baldige Linderung.
    Johanna

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 23rd, 2013 17:08:

    Danke Johanna. Ich glaub, jetzt wird es langsam besser. Ist aber auch blöd, wenn man nur da sitzt und nichts weiter tun kann. Mir ist sooo langweilig 🙂

    [Antwort]

  7. Samantha:

    ich wuensche dir weiterhin gute besserung liebe Kerstin.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 23rd, 2013 17:09:

    Danke liebe Sammy. Ich hoffe, ich kann in den nächsten Tagen endlich mal wieder vor die Tür.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Hallo Kerstin
    da hast du dich ja mächtig mit der HEXE in der Wolle gehabt

    einen LG zum Wochenende und weiter GUTE

    BESSERUNG wünscht das katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 23rd, 2013 17:14:

    Nun wird es langsam besser. Abends geht es mir immer besser als früh. Das stundenlange Liegen nachts lässt mich morgens schwer in die Gänge kommen.

    [Antwort]

  9. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    aha, es geht wieder aufwärts mit Deiner Gesundheit. Das freut uns.
    Ilse geht es auch schon etwas besser. Sie trainiert fleißig ihre rechte Hand.

    Liebe Grüße und weiter so!

    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 23rd, 2013 17:16:

    Ich möchte endlich wieder raus. 1 Woche nur drinnen hocken ist so langweilig. Fein, dass es Frau Stellinger auch gut geht, habe am Donnerstag an sie gedacht.
    Liebe Grüße zu euch in den Norden.

    [Antwort]

  10. kelly:

    moin kerstin,
    ich kann nachfühlen wie du dich mopst (langweilst), nur ungeduld hilft nicht weiter.
    es gibt zum glück inzwischen viele manuelle und mechanische hilfen, mit einigen werd ich gleich im parkstift konfrontiert.
    😉 dann versuche ich es mit dem lieben wort am frühen tag der das leben etwas leichter macht…
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 24th, 2013 18:38:

    Du schreibst immer so witzig liebe Kelly.
    Heut war ich zum ersten Mal an der frischen Luft und bin mit Johnny ein paar Minuten gelaufen. Nun versuche ich es morgen früh auch – ohne meine Mam.
    Ich habe viel Hilfe erfahren und bin sehr dankbar dafür. Nun wird alles wieder gut!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates