Träumerle

Der Blog zur Aue

Freitags-Rätsel

Hach, was zeig ich denn heut fürs Wochenende? Ich durchstöbere meine Fotos, was ich noch auf Reserve habe. Und da fällt mein Augenmerk auf diese Aufnahme. Heißt, ich habe einen Bildausschnitt gewählt und ihr dürft nun raten:

Rätsel

Habt ein erholsames Wochenende. Ich werde mich den allerletzten Arbeiten im Garten widmen. Das Laub ist beseitigt und wurde vom Stadtbauhof sogar gleich mitgenommen. Nun noch die Gartenmöbel einlagern und fertig.
Vogelfutter ist heut eingetroffen. 20 kg Sonnenblumenkerne hatte ich bestellt. Also ist auch das besorgt, bevor es vielleicht wieder knapp wird.

21 Kommentare

  1. stellinger:

    Könnte das vielleicht geschlagenes Eiweiß in roter Grütze sein? Oder sind es Ananasstücke in Rhabarberkompott? Keeeeene Ahnung! Wollte nur mitraten . . .

    LG Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 8th, 2013 18:16:

    Du sächselst 😆 Keeene Ahnung 😆 Aber Deine Vorschläge sind leider falsch. Danke fürs Mitraten lieber Jürgen.

    [Antwort]

  2. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Die Soße sieht nach Körnerfrüchten, also Erdbeeren oder Himbeeren aus. Die Stückchen kann ich nicht zuordnen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 8th, 2013 18:16:

    Keine Erdbeeren, keine Himbeeren – auch wenn es danach ausschaut. Danke fürs Raten liebe Lemmie.

    [Antwort]

  3. Brigitte:

    Sihet nach roter Grütze oder Wackelpudding aus, Kaltschale vielleicht mit irgendwas drinnen. Eischnee oder irgendwelches Obst?
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 8th, 2013 19:23:

    Leider alles falsch liebe Brigitte 🙁 Ich dachte eigentlich, das wird schnell erraten. Na mal schauen, hat ja grad erst angefangen.

    [Antwort]

  4. Harald:

    Ich habe keinen blassen Schimmer. Meine ersten Gedanken (s. oben) wahren auch falsch. Bin mal gespannt, was Du fotografiert hast.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 09:54:

    Und ich dachte es ist zu einfach. Aber ich selbst würde wohl auch nur auf was Essbares tippen 🙂

    [Antwort]

  5. katerchen:

    Kerne die aus dem Fruchtfleisch schauen..nur WAS??
    Kerstin keine Ahnung

    LG zum Wochenende vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 09:55:

    Und ich dachte, dass Du es ganz sicher errätst. Neulich hattest Du auch so was und ich meinte, ich müsse das auch noch zeigen. Klingelt es vielleicht?

    [Antwort]

  6. kelly:

    hi kerstin,
    ich tippe auf den anblick im detail nach dem lösen des deckelpapiers von einer eistüte. vermutlich ist es essbar!
    huch – ich sehe nur noch esswaren :(, hunger!
    vielleicht ist es eine fata morgana oder wie die sehnsucht heisst…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 09:55:

    Hach Kelly, klappt es noch nicht besser mit dem Beißen? Nein, leider nix zu essen. Jedenfalls nicht genießbar 🙁

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Aaaaaaaaaaah, nix zu essen, nicht genießbar – Fliegenpilz?
    Übrigens ist dein Kommentar wieder aufgetaucht. War doch tatsächlich im Spamordner gelandet, der Schlingel. Hab ihn ausgegraben :-).
    Tschüssi und schönes WoE
    Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 15:50:

    Fliegenpilze sind ungenießbar, damit hast Du zumindest schon mal Recht. Aber ob es auch einer ist? 🙄

    [Antwort]

  8. katerchen:

    dann bin ich auch für einen Fliegenpilz..

    schön ..aber nur lecker für Schnecken.

    LG vom katerchen aus dem Dauerregen mit
    reichlichem Wind…huiii

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 15:51:

    Hier heut nur am Morgen Regen. Dann kam die Sonne raus und ich habe gerade im Garten gewerkelt. Gartenmöbel sind nun im Winterquartier, der Regen kann kommen 🙂

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Hurrahhhhhhhhhhh, ich habe Post!!! Das ist ja eine nette überraschung. Dickes Danke, liebe Kerstin.
    Und ja klar erkenne ich die Bank: See der Freundschaft, gelle.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 15:51:

    Ja, ist auch unschwer zu erraten. Hab ich gern getan.

    [Antwort]

  10. Elke:

    Also so richtig appetitlich sieht es nicht aus, obwohl ich auch auf etwas Essbares getippt hätte. Aber wenn ich sehe, was du schon an Kommentaren bekommen hast, tippe ich nun auch eher auf einen Fliegenpilz.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende –
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2013 15:52:

    Auflösung kommt sofort liebe Elke, bin grad am Bearbeiten.

    [Antwort]

  11. Ernst Blumenstein:

    Lach, der Vorteil, wenn man zu spät kommt ! Ich hätte es aber nicht gewusst. Liebi Grüess Ernst.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates