Träumerle

Der Blog zur Aue

Fotoaktion Zuckertüte – Nr. 3

Nun sind doch noch ein paar Fotos eingetroffen zur Aktion Zuckertüte.

Vielen Dank an Harald für die zwei Aufnahmen seines großen Tages:

Harald Schuleingang 01

Ich muss immer schmunzeln über solche Aufnahmen. Die Freude steht den Kindern ins Gesicht geschrieben:

Harald Schuleingang 02

Meine Schwester Andrea hatte ein Jahr nach mir Schuleingang, 1973:

Andrea Schuleingang

Und als ich meiner Mam von der Aktion erzählte, kramte sie doch gleich noch alte Aufnahmen hervor.
1951 hatte sie selbst Schuleinführung:

Margitta Schuleingang

Und ihre Mutti, also meine Oma, kam 1917 zur Schule. Dieses Foto fasziniert mich. Da wurde das Kind so hübsch in Szene gesetzt. Allerdings wundert mich der Osterhase auf der Zuckertüte.

Johanna Schuleingang

Ich gehe jetzt zum Frisör – Herbstputz auf dem Kopf 🙂

22 Kommentare

  1. Johanna:

    Liebe Kerstin,
    den Osterhasen kann ich mir erklären, früher war kurz nach Ostern Einschulung. Mich wundert mehr, dass die Oma schon eine Schultüte hatte. Denn oft gab es zur Einschulung damals nur eine Riesenbrezel. Ist vielleicht regional unterschiedlich. Jedenfalls sind das alles herrliche Fotos. Damals sahen die Kinder noch unverdorben und ungestylt aus. Die lachten einfach, wie ihnen zumute war und überlegten nicht, wie sie sich am besten zeigen.
    Liebe Grüße,
    Johanna

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 17th, 2013 19:23:

    Aha – daher der Hase, Danke für die Erklärung. Offenbar gab es damals schon Zuckertüten. Kann meine Oma leider nicht mehr fragen.

    [Antwort]

  2. Harald:

    Hallo Kerstin,

    Johanna hat es ja schon erklärt. Ich bin am 01.04. eingeschult worden und das war kein Scherz. 😉 Im April kann es dann schon mal mit Ostern zusammenfallen. An den Bildern sieht man, wie die Zeiten sich ändern.

    Einen schönen Abend in die Lausitz
    LG Harald

    Übrigens: ein Bild nach dem Friseurbesuch ist Pflicht!!!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 17th, 2013 19:24:

    Ja, wenn die Schuleinführung in die Osterzeit fällt, dann ist das eine Erklärung.
    Ach, was willst denn Du mit meiner Haarfrisur? 🙄 War heut nur auf Achse, keine Zeit für Fotos.

    [Antwort]

  3. Bellana:

    Besonders die alten Aufnahmen sind schon klasse.
    Der Einschulungstermin wurde in der Vergangenheit öfters mal verschoben, mein Mann hatte in seiner Schulzeit in Baden-Württemberg daher einmal ein Kurzschuljahr. Ich war in Bayern in der Schule und zu meiner Zeit war schon die Einschulung im Herbst üblich.
    Hier kannst Du mehr dazu lesen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kurzschuljahr
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:55:

    Als ich das Foto meiner Oma sah, da war ich ganz entzückt. Nun ist es eingescannt und ich kann es jederzeit anschauen. Sie war eine liebe Oma für mich.

    [Antwort]

  4. Susanne:

    Ach was sind die ALLE süüüüß. Diese alten Fotos, die liebe ich sehr. Die beiden Jungs sehen auf dem zweiten Bild wie zwei Lausbuben aus, die etwas aushecken ;-( und die Mädels Deiner Familie sind allesamt solch hübsche Damen und ganz besonders hat es mir Deine Mama angetan.
    LG Susanne

    P.S.: Wohn soll es denn im Urlaub gehen?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:56:

    Über die zwei Jungs musste ich auch schmunzeln, wie zwei Lausbuben – Du triffst es richtig.
    Ostsee! Bald!

    [Antwort]

  5. Sammy:

    das sind ja ganz tolle aufnahmen, ganz besonders das foto von deiner mom und deiner oma. dann gab’s diese zuckertueten bei euch schon so lange zeit? wow!!!
    diese tradition finde ich sooo schoen. da freuen sich die kinder direkt auf ihren ersten schultag. so was sollten die bei uns hier drueben auch mal einfuehren.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:57:

    Nicht wahr, die alten Aufnahmen sind die schönsten! Ich mag so Uralt-Fotos. Sie haben eine besondere Ausstrahlung.

    [Antwort]

  6. katerchen:

    tolle Bilder Kerstin
    HIER wurden die Kinder damals im Frühjahr eingeschult..Osterküken wurden die Kinder genannt..
    Das Bild von der Uroma gefällt mir SEHR…
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:58:

    Ja, mittlerweile weiß ich es nun. Osterküken – wie süß!

    [Antwort]

  7. kelly:

    die fotos sind schätzchen!
    liebe kerstin,
    jahrgang 47 kam auch im frühjahr zur schule und danach begann auch die lehre am 1.april.
    deine mam ist wirklich gelungen und vor dem künstlichen hintergrund die oma ist ein zeitdokument.
    hach – und der harald kam frisch vom friseur aufs einschulungsfoto, alle „betroffenen“ sind fröhlich, deine schwester kann gewiss wegen einer zahnlücke *ggg* nicht die zähne zeigen.
    klasse!
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:58:

    Haha – weiß auch nicht, warum meine Schwester da so komisch schaut 🙂 Muss sie mal fragen, ob sie sich noch erinnern kann.

    [Antwort]

  8. margarethe:

    Das waren noch Zeiten! Hab auch noch ein Zuckertütenbild von mir. Vor 5 Jahren schickte ich meinem (deutschen) Patenkind eine Schultüte in die Schweiz. Dort kennt man das gar nicht. LG Margarethe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 18th, 2013 18:59:

    In der Schweiz kennt man das auch nicht? Ist mir neu. Zuckertüten sind doch das schönste Geschenk zur Schuleinführung.

    [Antwort]

  9. Ocean:

    Oh wie schön, liebe Kerstin, das sind herrliche Bilder, allesamt – oh ja, stolz schauen sie aus 🙂 und dass du sogar noch das Einschulungsbild von deiner Oma hast! toll! das ist wirklich etwas ganz Besonderes. Solche alten Erinnerungsfotos find ich so schön und wertvoll.

    Da meine Mom im KH war und grad in der Reha ist, kann ich leider nicht mitmachen, obwohl ich weiß, da gibt es ein Foto von mir mit Schultüte ..aber das muß irgendwo bei ihr sein und sie müßte es auch erst suchen .. Wenn wir es mal finden, zeig ich es auf jeden Fall noch.

    Habt eine wundervolle Zeit 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2013 14:17:

    Ich wusste gar nicht, dass meine Mam noch ein Foto von meiner Oma hat. Ich finde diese Aufnahme auch so schön!

    [Antwort]

  10. buchstabenwiese:

    Zuckersüß, liebe Kerstin. 🙂 Alle Aufnahmen, die du hier zeigst.
    Für einen kurzen Moment dachte ich, dass du das bist, auf dem Foto von deiner Schwester. 🙂
    Das Foto von deiner Oma ist der Hammer. Gefällt mir richtig gut. 🙂
    Und das Foto von deiner Mutter ist auch sooo schön.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2013 14:19:

    Ja, das Bild von meiner Oma gefällt mir auch total gut. So niedlich alles drumrum.

    [Antwort]

  11. Ernst Blumenstein:

    Herrliche Aufnahmen aus vergangenen Zeiten. Ich kam 1949 in die 1. Klasse. Das Bild der Oma 1917 finde ich super. Da wurde eine Foto noch zelebriert !!! Lang lang ist es her… Liebe Grüsse Ernst

    [Antwort]

  12. Soni:

    Grins, die Fotos mit den Schultüten finde ich ja total klasse 🙂 ich mag so alte Fotografien.

    LG Soni

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates