Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Dienstag, 10. September 2013

Abenteuer Russland – Teil 2

Naturmäßig hat die Weite Russlands viel zu bieten. Endlose Wälder, Wiesen, Felder.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Menschen sind gastfreundlich und sehr erfinderisch wenn es darum geht, etwas zu organisieren oder zu improvisieren.

Der nächste Winter kann bald kommen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Straßen sind im Hinterland unbefestigt. Schlagloch an Schlagloch. Dennoch fuhr der Bus mit den Exkursionsteilnehmern recht rasant. Das hatte dann auch mal eine ausgiebige Panne zur Folge. Ausgerechnet auf dem Weg nach Waldiwostok zum Tagesausflug verlor der Bus die Kardanwelle. Russische Gelassenheit bescherte einen Stopp von fast 4 Stunden. Zeit, die leider verloren ging.

Straßenverhältnisse:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Der Umzug in ein neues Camp erfolgte:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hab das Foto sehr aufhellen müssen. Nur oben rechts das kleine Quadrat Fenster ließ sich öffnen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Flur – schmucklos, aber mit echtem Holzfußboden 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einbrecher gibt es hier offenbar keine, daher dieses eher provisorische Schloss:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier gab es eine Hundefamilie. Artig lauerten sie vor der Küche, hinein durften sie nicht. Ist der Kleine vorn nicht süß mit seinen Segelohren?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das war wahrscheinlich die Post. Aber hier wollte lieber niemand seine Ansichtskarte einwerfen. Ob sie jemals ankommen würde?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wladiwostok selbst ist eine moderne Stadt, ein krasser Unterschied zum Dorfleben:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fortsetzung folgt.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates