Träumerle

Der Blog zur Aue

Wieder mal am See

Letzte Woche waren wir mal wieder am Grünmetzsee/See der Freundschaft. Das Wasser schien sich der Natur angepasst zu haben: es war grün.

See im August 01

Vom kleinen Turm aus wollte ich ringsum schauen. Aber da spielte jemand nicht mit :mrgreen:  Zum Glück reichte die Leine grad so.

See im August 02

Besonderes gab es nichts zu schauen. Ist ja immer die gleiche Runde, aber  es war ruhig und warm in der Mittagssonne.

See im August 03

See im August 04

Ich komme noch immer wenig an den PC. Wundert euch also nicht, wenn ich nicht so oft bei euch vorbei schaue. Dabei könnte ich hier so viel berichten, habe so viele Fotos. Doch wir haben momentan viel um die Ohren, da muss ich zurück stecken.

Ich habe ein Problem mit dem Kommentar-Feld. Ist bei euch auch eine Zahlen-Buchstaben-Kombination zu sehen? Habe es getestet. Von einem Rechner aus ist sie da, vom anderen aus ist alles okay. Man kann sie zwar löschen und dann schreiben, ist aber merkwürdig.

24 Kommentare

  1. Irmi:

    Kerstin, man muss Prioritäten setzen.
    Es wird schon wieder werden.
    Tolle Bilder vom See der Freundschaft.
    Liebe Grüße schickt Dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 22nd, 2013 18:58:

    Hast ja Recht liebe Irmi. Aber es wurmt mich, dass ich kaum zu Blogrunden komme.

    [Antwort]

  2. Mathilda:

    Aber der See sieht auch in grün sehr romantisch aus und fast täglich schaue ich mir einen See an, manche recht groß, manche kleiner, aber Berlin hat soviel Wasser, das glaubt man kaum.

    Grüßle ♥ Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 22nd, 2013 18:59:

    Oh doch, um Berlin gibt es viel Wasser!

    [Antwort]

  3. Sammy:

    ein sehr idyllischer waldsee und der kleine holzweg, den finde ich ja total romantisch.ueberhaupt ist die gegend bei euch sehr romantisch und so schoen gruen ist alles. da kann man bestimmt wunderbar spazieren gehen und die natur in vollen zuegen geniessen.

    ja Johnny hatte recht, dass er die vielen treppen nicht hochlaufen wollte. wenn ich dabei gewesen waere, waere haette ich mich zwar hochgequaelt, aber wer weiss ob ich es wieder nach unten geschafft haette 🙂

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 22nd, 2013 19:00:

    Ach das sind doch gar nicht viele Treppen, das hättest Du locker geschafft Sammy 🙂

    [Antwort]

  4. Sammy:

    huhuuu, ich bin’s nochmal. ich fahre morgen in urlaub und moechte mich fuer kurze zeit verabschieden. ich wuensche dir schon mal ein schoenes wochenende

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 22nd, 2013 19:00:

    Dann muss ich schnell noch mal zu Dir kommen – bis gleich.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    Die Aue ist doch immer wieder schön. Bei mir (Firefox) geht das Kommentieren wie immer.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 22nd, 2013 19:01:

    Haben auch den Verdacht, dass es am Browser liegen könnte. Ich beobachte mal weiter.

    [Antwort]

  6. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Die Gegend lädt zum Träumen ein. Dort sitzen und die Gedanken schweifen lassen, das muss herrlich sein.
    Lieben Gruß
    Lemmie
    p.S.: Auch ich habe kein Problem beim Kommentieren. Ich arbeite auch mit Firefox.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 08:31:

    Da bin ich beruhigt, dass nicht bei allen die komische Zahlen-/Buchstabenkombination zu sehen ist. Man kann sie zwar mit einem Klick löschen, aber es ist schon merkwürdig.

    [Antwort]

  7. minibar:

    Liebe Kerstin, solche Spaziergänge sind eben immer wieder gut für die Seele, den Körper.
    Zeig du ruhig diese Bilder, sie sind immer wieder neu, immer wieder schön.
    Johnny ein kleiner Angsthase, oder ist er krank? Das hoffentlich nicht.
    Dein See ist einfach eine Oase der Ruhe.
    Liebe Grüße an dich
    deine Bärbel
    Aber nix von Zahlen zu sehen. Komme per internet-Explorer.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 08:31:

    Johnny läuft keine Stufen hoch, bei denen man dazwischen durchschauen kann, da hat er Angst. Bis zur Hälfte war er mir gefolgt, aber dann drehte er um und ich stand da mit gespannter Leine 🙂

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Hallo Kerstin
    mit Google klappt es OHNE Zahlenreihe..aber mit Firefox sind die Zahlen da??
    Die Bilder von DORT Kerstin..immer eine Oase der Ruhe für mich.DANKE.
    Jonny hatte wohl keine Lust..er wusste ihr kommt doch gleich von OBEN zurück.
    einen LG vom katerchen der ein schönes Wochenende wünscht zum Kraft tanken…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 16:46:

    Ist noch immer ein Rätsel mit den Buchstaben und Zahlen, aber wir finden das bestimmt noch raus.
    Danke für die guten Wünsche. Das Wochenende ist voll gepackt mit Terminen und Aufgaben, aber Ruhepausen werden wir einlegen.

    [Antwort]

  9. Frau Fröhlich:

    Huhu 🙂

    Bei mir war auch die Zahlen-/Buchstabenkombi eingetragen *grübel* Bin mit dem IE 9 unterwegs.

    Schöne Bilder. Sehr idyllisch. Hätte Johnny festgehalten, damit du hochkraxeln hättest können, denn mich bekommst du da auch nicht hoch :mrgreen:

    Hab ein schönes Wochenende.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 16:47:

    Ach da wärst Du doch mitgekommen, das ist nicht hoch, die Aufnahme täuscht.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin,
    schon ganz lange war ich nicht mehr hier bei Dir zu Besuch. Ja, den See der Freundschaft hast Du schon öfter gezeigt und er ist doch immer wieder wunderbar anzuschauen. Geschmunzelt habe ich beim Foto mit Johnny, wie er da unten steht. Hat er etwa Höhenangst? :mrgreen:
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 16:48:

    Es hat wohl jeder so seine Lieblingsorte, wo er immer wieder hingeht. Nein, Höhenangst hat Johnny nicht. Aber er steigt keine Treppen hoch, wo man durchgucken kann, das ist ihm nicht geheuer. Auf Usedom waren wir mal auf einer Seebrücke. So als kleiner Hund sieht man ja dann ringsum nichts außer Wasser. Da lief er geduckt mit hängenden Ohren entlang 🙂

    [Antwort]

  11. Ocean:

    Hallo liebe Kerstin,

    wie schön, dass du uns trotzdem mit so tollen Bildern von Eurem See verwöhnst, obwohl du so viel um die Ohren hast. Ich liebe solche Gegenden ..das ist ganz wundervoll und man kann ein bisschen abschalten in der Natur und am Wasser. Hihi, ich weiß nicht, ob Greta da mit raufgekommen wäre. Lisa hätte es ganz sicher nicht getan. Vielleicht wenn ich Greta getragen hätte .. bzw. rauf eventuell, aber nicht runter, so ist es bei ihr noch mit Treppen (die junge Hunde ihrer Größe ja eh möglichst nicht laufen sollen wegen den Gelenken) ..

    Ich drück für alles die Daumen und wünsche dir fürs Wochenende ein bisschen Erholung und Zeit für dich,

    ganz liebe Grüße an dich,
    Ocean, die mit dem IE 8 unterwegs ist und bisher noch keine Zeichen- oder Zahlenkombi gesehen hat hier ..

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 16:49:

    So viele Stufen sind das gar nicht. Muss das Häuschen mal von außen zeigen.
    Aha, Du siehst also auch nichts Merkwürdiges. Ist schon komisch und ich hoffe, wir finden die Ursache irgendwie noch.

    [Antwort]

  12. Brigitte/Weserkrabbe:

    Wieder wunderschöne Fotos aus Deiner Umgebung. Ich kann Johnny verstehen, dass er da nicht rauf wollte, vielleicht hat er auch Höhenangst wie ich. Hättest ihn einfach vorher fragen sollen:-).

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 23rd, 2013 16:50:

    Hab ihn gefragt :mrgreen: Bis in halbe Höhe kam er auch mit, aber dann ist er umgekehrt.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates