Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Montag, 15. Juli 2013

Mittagsrunde

Heut scheint die Sonne, aber es ist frisch. So richtig will wohl dieses Jahr der Sommer nicht durchstarten.
Wir sind am Mittag nur die Flüsterallee entlang gelaufen.

Flüsterallee01

An einer Stelle ist der Graben recht sandig und bei Niedrigwasser kommt vom Mühlgraben kein Wasser mehr an. Da gibt es grad viele Tierspuren zu sehen.

Spuren01

Ich hab zwischen Waschbär und Biber überlegt. Da aber auch Schleifspuren wie vom Schwanz zu sehen sind, tippe ich doch auf den Biber. Ob er wohl gerätselt hat, wo das Wasser geblieben ist?

Spuren02

Dann hab ich noch einen schönen Schmetterling entdeckt. Ich recherchiere aber nicht erst, welche Art das ist. Hauptsache er ist hübsch anzuschauen.
(ob es ein Perlmutterfalter ist?) Nachtrag: Frau Fröhlich weiß es – es ist ein C-Falter. Komischer Name für so einen hübschen Flattermann.

Schmetterling

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates