Träumerle

Der Blog zur Aue

Schon wieder Pech

Hach – ich hatte schon wieder Pech. Ich schein es derzeit wirklich gepachtet zu haben.

Jahrelang stand ein kleiner Zimmerbrunnen ausrangiert da und wartete auf Wiederbelebung. Er stand mal im Kinderzimmer, niemand wollte ihn mehr. Nun kam er mir beim Aufräumen in die Hände. Ich hab ihn gereinigt, neue Graupeln für die Hydrokultur fanden sich noch im Schuppen, neue Pflanzen gekauft und alles wieder eingesetzt, mit kleinen Kieselsteinchen abgedeckt.
Ab und zu plätschert er nun im Wohnzimmer. Doch gestern habe ich vergessen, ihn wieder abzustecken. Am Abend fiel es mir auf. Doch das Wasser war verdunstet, der Motor sicher heiß gelaufen. Nichts ging mehr 🙁
Nun muss mein Mann mal schauen, ob er ihn reparieren kann.

Zimmerbrunnen

Heut war ich beim Uhrmacher. Soll am Freitag fragen kommen, er bemüht sich um ein neues Glas für die Uhr. Und beim Arzt war ich wieder. Der blöde Husten will einfach nicht aufhören. Selbst nachts werde ich munter, muss mich setzen, hab Hustenanfälle. Also langsam reicht es, das Antibiotika hat nicht viel gebracht. Nun hab ich noch mal Tropfen bekommen und wenn es nicht besser wird, dann muss ich zur HNO zum Kehlkopf spiegeln. Hoffentlich nicht.

So, nun muss ich im Garten gießen gehen, alles ist so trocken. Und auf der Abendrunde halt ich nach dem Biber Ausschau. Der ist wieder an der Flüsterallee fleißig, hat am Wochenende eine schöne junge Grau-Erle umgeknabbert. Hab ich schon mehrmals gesichtet, aber immer ohne Kamera.

25 Kommentare

  1. Irmi:

    Kerstin,
    bald ist die Pechsträhne vorbei. Ich drücke dir die Daumen.
    Hoffentlich hört der Husten auf. Sag mal, nimmst du Blutdrucksenker?
    Eine schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 8th, 2013 20:49:

    Ich bin ansonsten kerngesund liebe Irmi, nehme überhaupt nichts an Medikamenten. Die Lunge ist frei, zuletzt waren nur noch die Atemwege betroffen. Meiner Mutti geht es grad genauso, sie bekommt die gleichen Medikamente und beide haben wir nun eine Überweisung zur HNO, ist trotz allem irgendwie lustig.
    Danke für die lieben Grüße.

    [Antwort]

    Irmi Antwort vom Juli 8th, 2013 20:55:

    Ich dachte. Ich bekam ein Medikament, dass sehr bald wieder abgesetzt werden mußte, weil ich Hustenanfälle bekam, die nicht aufhören wollten.
    Bis wir auf den Grund kamen. Daher meine Frage.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 8th, 2013 21:34:

    Ich werde natürlich berichten, wie es mir weiter geht. Momentan scheinen die Tropfen zu helfen, muss seit einer ganzen Weile gar nicht mehr husten. Nun mal abwarten, wie die Nacht wird.

  2. Gudrun:

    Liebe Kertsin,
    ich wünsch mir für dich, dass dein Husten endlich weg geht. Gehe den Ärzten bloß auf den Geist, damit die Ursache gefunden wird.
    Ich drück die Daumen.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 8th, 2013 20:50:

    Mach ich liebe Gudrun. 4 Tage Tropfen nehmen, dann fällt die Entscheidung HNO oder alles ist gut. Habe aber von anderen gehört, dass zur Zeit dieses Phänomen umgeht, Husten will nicht weichen. Ich bin also nicht die Einzige, der es so geht.
    Liebe Abendgrüße zu Dir.

    [Antwort]

  3. Harald:

    Hallo Kerstin,

    das mit Deinem Husten hört sich nicht gut an. Gehe unbedingt zum Arzt und hole Dir fachmännischen Rat.

    Bin mal gespannt was aus Deiner Uhr wird. Hoffe, das Glas gibt’s noch.

    Mal sehen, ob Dein Mann den Brunnen reparieren kann. Vielleicht ist es auch nur Altersschwäche. 😉

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    HArald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 8th, 2013 20:54:

    Der Doc hat mich heut wieder abgehört, die Lunge ist okay, auch die Atemwege klingen besser. Nun warte ich bis Donnerstag, dann setze ich mich mit der HNO in Verbindung. Meiner Mutti geht es ja grad genauso. Als sie gestern bei uns war, haben wir uns abgewechselt mit den Hustenanfällen 🙂 Ist schon merkwürdig. Wir tauschen uns gegenseitig aus und werden dann – wenn es wirklich so kommt – beide zur HNO fahren.
    Ich denke doch, dass ich ein Ersatzglas für die Uhr bekomme, das Modell gibt es ja noch.
    Altersschwäche beim Zimmerbrunnen, nee, der lief doch super die letzten 2 Wochen. Ich Dussel hab nur nicht aufs Wasser geachtet und wenn das alle ist, dann läuft der Motor heiß – und ist defekt.
    Liebe Abendgrüße zu Dir. Ich komm gleich noch mal schauen, ob Du die Rätselauflösung nun schon eingestellt hast.

    [Antwort]

  4. Kerstin:

    der Feedreader ist ja gut und schön, aber irgendwie nicht ganz aktuell, sonst hätt ich ja diesen Beitrag schon angezeigt bekommen und hätte nicht nach dem Glas fragen müssen *gg*
    Ich drück Dir auf alle Fälle die Daumen, dass der Uhrmacher am Freitag Positives zu berichten hat. Ebenso für den Brunnen, dass der Motor nicht durchgebrannt ist!!!
    Lieben Gruß
    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 8th, 2013 21:38:

    Liegt das mit dem Feedreader nun an meinem Rechner oder an Deinem? Ich selbst nutze so was nicht, schaue immer so in den Blogs nach Neuigkeiten, klicke mich eben durch meine Favoritenleiste.
    Brunnen muss in den nächsten Tagen kontrolliert werden, jetzt kommt mein Mann nicht dazu. Wäre blöd, wenn er nun nach so kurzer Zeit doch nicht mehr funktioniert, ich hatte mich drüber gefreut.

    [Antwort]

  5. Mathilda:

    Liebe Kerstin,

    deinen Husten hast du jetzt schon zu lange, da mußt du dich gründlich untersuchen lassen, denn wer weiß, was dahiner steckt. Muß ja nichts schlimmes sein, aber ich warte auch immer ganz lange und hatte dann eine Lungenetzündung, seitdem gehe ich lieber einmal mehr zum Doc.

    Alles Gute für dich und das Pech geht auch bald wieder.

    Grüßle ♥ Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 08:17:

    Die Lunge wurde wiederholt abgehört, ist frei. Die Tropfen scheinen anzuschlagen, ich muss schon weniger husten. Nun heißt es abwarten bis Donnerstag, so lang muss ich erst mal die Medikamente nehmen.

    [Antwort]

  6. Sammy:

    ja so ein husten ist recht langwierig und nervig. man hustet sich nachts nicht nur munter sondern auch heiss und kommt dabei echt ins schwitzen. ich wuensch dir ganz schnell gute besserung.

    so einen brunnen hatte ich auch mal, meiner ist zwar nicht heissgelaufen, aber uebergeschwappt und hat somit unseren wohnzimmertisch ruiniert. ich habe das ding weg gepackt, wollte es nicht mehr sehen. habe mir dann einen neuen wohnzimmertisch gekauft und da kommt mir kein brunnen mehr drauf, das schwoere ich mir, obwohl die soooo schoen plaetschern.

    aber seit ungefaehr 8 monaten haben wir ja jetzt das kleine aquarium, das mein sohn meinem mann geschenkt hat, es ist ein fluval chi und total aus glas. da ist oben ein springbrunnen mit eingebaut. das ganze steht auf einem wasserfesten pedal, also wenn da mal was „daneben“ geht ist’s nicht so schlimm.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 08:18:

    Stimmt, durchs Husten kommt man noch mehr ins Schwitzen.
    Der kleine Brunnen ist auch im Winter gut, wenn die Heizungsluft so trocken ist. Dann sorgt er für mehr Feuchte. Bei den Temperaturen jetzt ist das Wasser eben schnell verdunstet, so kam es zum Desaster.

    [Antwort]

  7. katerchen:

    Hallo Kerstin
    Dauerhusten und ALLES ist verspannt..drücke die Daumen das die Tropfen helfen..
    ja und der Brunnen..sicher bekommt dein Mann den hin..wenn nichts durchgebrannt ist
    LG in den Tag vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 15:29:

    Husten ist schon merklich weniger, das ist erst mal ein gutes Zeichen.
    Den Brunnen wird sich mein Mann vornehmen. Wenn ich was will, dann bekomm ich das auch. Und ich will, dass er wieder läuft 🙂

    [Antwort]

  8. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    ganz feste Daumendrücker, dass die Tropfen nun helfen und der Husten schnell besser wird. Dass Ihr das alle beide habt grad .. bestimmt steckt da ein Virus dahinter? hoffentlich ist bald alles wieder ok.

    Bestimmt kann dein Mann den Brunnen wieder reparieren. Es ist aber auch sowas von warm grad, da ist das Wasser ja schon verdunstet, ehe man ein zweites Mal hingeschaut hat .. Wir müssen auch im Garten gießen. Nur das Unkraut wächst wie sonstwas *g* da müßten wir dringend mal wieder ran, aber das macht mir ja gar keinen Spaß … 😉

    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 15:31:

    Unkraut – ich hab auch noch nicht alles geschafft. Ist einfach zu heiß, um mich da in die Sonne zu hocken und zu zupfen. Vielleicht gegen Abend noch bissel. Viel hab ich ja nicht, aber auch das will gemacht sein.
    Dir noch einen schönen Nachmittag!

    [Antwort]

  9. kelly:

    trotz alledem klingt bei dir immer noch der humor durch, nur bitte sei vorsichtig sollte es eine virussache sein.
    ärgerlich mit dem brunnen, doch hauptsache:
    alle gesund!
    herzliche grüsse
    kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 15:33:

    Die Tropfen haben schon angeschlagen, ich huste deutlich weniger. Nun heißt es abwarten, ob es so bleibt oder wieder schlimmer wird. Mein Arzt ist ab nächste Woche im Urlaub, daher habe ich vorsorglich schon die Überweisung für den HNO-Arzt bekommen. Ich bin aber ganz optimistisch.

    [Antwort]

  10. Frau Fröhlich:

    Du hast den Brunnen wirklich hübsch hergerichtet Kerstin 🙂 So kleine neuen Pumpen kosten glaube ich nicht die Welt. Da sollte Ersatz kein Problem sein.

    Ich hoffe, es kommt heraus, dass es sich wirklich nur um einen hartnäckigen Husten handelt … Daumen sind gedrückt.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 9th, 2013 15:34:

    Ich will, dass er wieder läuft. Also muss notfalls eine neue Pumpe her, ich werde schon eine bekommen. Mein Mann bekommt so ziemlich alles wieder hin.
    Husten ist schon besser, ich werde weiter berichten liebe Frauke.

    [Antwort]

  11. Fred:

    Ach du Elend, was ist denn nun wieder, der Motor heiß gelaufen, ja hört das Pech denn nie auf. Du hast doch jetzt auch ne Glücksscherbe, knutsch die doch mal, dann wird es wieder was 😉

    Gute Besserung und liebe Grüße.

    Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2013 14:38:

    Die Glücksscherbe küssen? Au wei, da muss ich auf die Müllhalde fahren, denn die ist im Müll verschwunden. Ach nee, könnte noch in der Mülltonne liegen. Soll ich die nun auskippen 🙄 Lieber nicht :mrgreen:

    [Antwort]

    fred Antwort vom Juli 10th, 2013 22:25:

    Doch auskippen, die hilft immer 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates