Träumerle

Der Blog zur Aue

Kleine Wanderung

Heut hatten wir strahlenden Sonnenschein. So zogen Sohnemann Robert, Johnny und ich nach dem Mittag los. Ziel war ein Wanderweg auf dem ehem. Truppenübungsplatz.

Im Schnee gab es viele Spuren zu entdecken, die Johnny ausgiebig beschnüffelte. Hase, Reh und Wildschwein waren zu erkennen – und winzige Mäusespuren, da musste ich lachen.

Ringsrum platschte der Schnee von den Bäumen, es taute. Keiner will mehr Schnee haben, doch Johnny kullert sich noch immer bei jeder Gelegenheit genüsslich 🙂

Heut ist Pause, aber morgen soll es wieder schneien. Wollte zwar keinen Schnee mehr zeigen, aber ich hab grad nichts anderes zu zeigen.
Heut Abend will ich mit Robert zu einem Vortrag über die Gewässer in der Königsbrücker Heide.

22 Kommentare

  1. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    …. und doch sehen die Schneefotos immer wieder bezaubernd aus. Johnny macht es richtig – bald ist es mit der Pracht vorbei.
    Viel Vergnügen heute Abend bei dem Vortrag.
    Liebe Grüße schickt
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 07:59:

    Die weiße Pracht fällt heut wieder vom Himmel. Ich füttere die Vögel, denn die sind jetzt schlimm dran. Und der Winter geht weiter 🙁

    [Antwort]

  2. Elke:

    Also wenn wenigstens die Hunde noch ihren Spaß am Schnee haben, dann geht es ja *gg*. Und mit Sonne lässt sich das Wetter immerhin ertragen. Bei uns war’s heute wieder eher scheusslich.
    Schönen Abend noch und liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 07:59:

    Heut ist auch hier wieder alles grau und es schneit. Soll bitterkalt in den nächsten Nächten werden. Ach das hört aber auch gar nicht auf diesen Winter.

    [Antwort]

  3. Harald:

    Liebe Kerstin,

    Du kannst von mir aus ruhig weiter Schneebilder zeigen. Wir wollten in diesem Winter eine Schneewanderung machen haben es aber aus verschiedenen Gründen nicht gepackt.

    Schön zu sehen wie es Johnny gut geht.

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 08:01:

    Heut schneit es wieder und es ist alles grau. Viele Minusgrade sollen in den nächsten Nächten kommen. Also wer sich da noch über Schnee freuen kann? Ich nicht, auch wenn es schön aussieht. Ihr könnt doch eure Wanderung immer noch machen oder liegt bei euch nichts Weißes mehr?

    [Antwort]

    Harald Antwort vom März 21st, 2013 19:33:

    Bei uns ist in Richtung Schnee Fehlanzeige. Vielleicht liegt noch was im Schwarzwald. Ich habe aber meine Zweifel. Unsere Tochter wohnt in der Nähe von Freudenstadt auf. ca 800 Meter. Da schneit es zwar immer wieder aber es bleibt nichts liegen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 20:03:

    Hier schneit es grad wieder und ich denke mit Grausen an den Morgen, wenn ich vielleicht wieder schippen muss 🙁

  4. Susanne:

    Das hört sich so an, als ob Ihr dann morgen unser heutiges Wetter bekommt, denn wir hatten heute Dauerschneefall – und das zum Frühlingsanfang. Da kam ich auch nicht umhin noch einmal Schneefotos zu zeigen 😉

    Hauptsache Johnny hat seinen Spaß bei diesem Wetter 😀

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 08:02:

    Hihi – haben wir bekommen! Es ist grau und es schneit. Die Temperaturen sollen wieder weit in den Keller rutschen. Ostern mit viel Grün und Sonnenschein gerät langsam in Gefahr 🙁

    [Antwort]

  5. katerchen:

    Kerstin der Trost ist..der Frühling klemmt überall..wir müssen alles warten.

    LG vom katerchen der auch NEUEN Schnee hat

    (nur der ALTE war nicht weg :(( )

    die Vögel haben HUNGER,soviel Futter habe ich noch in keinem Jahr verfüttert…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 13:01:

    Hunger ist schlimm – für Mensch wie für Tier. Aber es gibt genug liebe Menschen, die an Vogelfutter denken. Gestern grad haben wir noch unser altes Vogelhäuschen gesucht, das steht jetzt zusätzlich am Kinderzimmerfenster 🙂

    [Antwort]

  6. Lilofee:

    Hallo liebe Freundin,
    schick mir doch einen Sonnenstrahl in den Norden. Hier entdecke ich gerade wieder neue Schneeflocken….
    Alles Gute zum Frühlingsanfang wünscht Lilofee

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 13:02:

    Geht leider nicht mehr, auch hier heut alles grau. Vorhin kam mal kurz die Sonne raus und wir überlegen grad, ob wir heut gleich noch mal auf Tour gehen oder ob es wieder schneit.

    [Antwort]

  7. stellinger:

    Hallo Kerstin,

    Johnny scheint der einzige zu sein, der den Schnee in vollen Zügen genießt — na ja, und ein paar Wanderer.
    Gestern kam für 2 Minuten die Sonne bei uns heraus. Kuckst Du!

    LG Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 13:03:

    Für paar Minuten war sie auch hier, aber nun wieder alles grau. Mal sehen, ob wir gleich noch mal losziehen oder nur unsere Standardrunde drehen. Es schneit bestimmt noch mal 🙁

    [Antwort]

  8. Mathilda:

    Gestern gab es bei uns viel Schnee, aber keine Sonne, dafür taut es heute und ab und zu läßt sich die Sonne blicken, jetzt hoffe ich auf mildere Temparaturen, aber das wird wohl nichts.
    Dein Johnny fühlt sich pudelwohl :mrgreen: gut so.

    LG Mathilda 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2013 15:29:

    Milde Temperaturen und Sonnenschein werden wohl weiterhin ein Traum bleiben 🙁 Aber es nützt nichts, da können wir leider nichts dagegen tun. Nur abwarten, durchhalten, irgendwann kommt Frühling 🙂

    [Antwort]

  9. buchstabenwiese:

    😆 Das Bild von Johnny ist definitiv das schönste Bild. 🙂 Wenigstens einer freut sich über den Schnee. *lach*

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2013 18:13:

    Jeden Tag aufs Neue kullert er sich 3 x täglich durch den Schnee. Heut war der fest gefroren, aber Johnny juckt das nicht. Es wird gekullert und geschoben, eine wahre Freude für ihn 🙂

    [Antwort]

  10. Sammy:

    och ist das ein suesses foto wie sich Johnny im schnee rumwaelzt. ihm scheint der schnee wirklich gar nichts auszumachen, er hat seine freude daran. ich hoffe es ist euch nicht zu kalt geworden. ich war heute nur kurz in der stadt und habe gemacht, dass ich ganz fix wieder nach hause kam. wir haben auch schnee hier und es schneit fleissig weiter.
    von fruehling leider keine spur…

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 26th, 2013 15:23:

    Nachts ist es immer noch bitterkalt, tagsüber kommt wenigstens die Sonne raus. Ach Sammy, ich kann nachfühlen, wie auch Du Dich so sehr nach Wärme sehnst!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates