Träumerle

Der Blog zur Aue

Aprilwetter

Ja haben wir denn heut schon April? Nachdem es gestern große Flocken wirbelte, heut früh alles Feuchte draußen gefroren war, herrscht jetzt Aprilwetter. Mal lugt die Sonne hervor, mal regnet es, mal sind es schon wieder winzige Flöckchen.
Im Hausflur habe ich eine Schale mit Narzissen stehen, Tulpen hab ich mir auch am Freitag noch gekauft. Frühling!

Ich nehme mir nun wieder meinen Strickstrumpf zur Hand, hab heut gar keine Lust auf Hausarbeit oder Papierkram. Neue Stiefeletten hab ich mir vorhin bei A-ma-zon bestellt im Winterschlussverkauf. Auf den letzten Drücker wollten meine nun auch noch ihren Geist bzw. ihre Sohlen aufgeben. Pitschnass waren meine Füße neulich im Matsch, irgendwo sind sie undicht geworden. Beim ersten Mal dachte ich an Zufall, aber jetzt war es eindeutig. Nun hoffe ich, dass sie schnell kommen.

15 Kommentare

  1. Elke:

    Dann mach es dir mal gemütlich. Bei uns stürmt es gerade mal wieder und der Wind ist kalt – unangenehm! Morgen werde ich mir auch wieder frische Blumen ins Haus holen.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2013 19:14:

    Hier war heut alles außer Wind, bloß gut. Aber recht frisch wird es wieder nachts werden, sind jetzt schon null Grad. Auch Dir noch einen gemütlichen Abend.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Ich habe auch frische Tulpen, rote!!!! Und nien, ich werde sie nicht fotografieren *g*.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 13:02:

    Warum willst Du sie nicht fotografieren? Weil es eintönig ist, weil es derzeit alle machen? Primeln werden als nächstes drankommen, da gibt es so viele Farben.
    Komm gut durch die Woche, hier gibt es heut einen Mix aus Regen und Schnee.

    [Antwort]

  3. minibar:

    Wie schön!
    Dann hast du bald wunderschöne Osterglocken.
    Bei mir ist es nur ein kleines Töpfchen, und ich bin gespannt, wie es im dritten Jahr ausgehen wird.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 14:24:

    Ich hoffe, dass sie schnell aufblühen, damit ich mich an dem Duft und den Blüten erfreuen kann.

    [Antwort]

  4. Mathilda:

    Na ja, wenigstens Sonne hattet ihr ein wenig.Bei uns nur grau und Regen, gestern im dicksten Schnee steckengeblieben, das macht schon keine Freude mehr.
    Tulpen und Co habe ich mir auch gekauft, es soll Frühling werden.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünscht Mathilda 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 13:03:

    In der Nacht fiel ordentlich Schnee, heut früh war Schieben angesagt. Aber so viel, dass es zum Steckenbleiben reicht, war es nicht. Da muss ja mächtig was runtergekommen sein bei euch!

    [Antwort]

  5. Susanne:

    Bei uns schneit und stürmt es und wir müssen Morgen früh bestimmt Schnee schaufeln 🙁
    Ansonsten hätte Dein Text auch von mir sein können. Ich habe mir auch etwas Frühling ins Haus geholt, bei mir sind es Traubenhyazinthen und das Schuhproblem hatte ich am Freitagmorgen. Vom Parkplatz bis ins Büro waren meine Füße im Schneematsch trotz Stiefel pitschnass und ich musste nochmal nach Hause fahren und Stiefel und Socken wechseln 😉

    Einen guten Wochenstart wünsche ich Dir
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 13:05:

    Ich musste schieben, aber nur eine schmale Bahn. Die Pappe war so schwer, hab die Schaufel gar nicht hoch bekommen, und dabei bin ich gar nicht so schmächtig 😆
    Gut, dass es grad Winterschuhe reduziert gibt, da kann man ohne schlechtes Gewissen kaufen, nicht wahr?

    [Antwort]

  6. kelly:

    eine nette art den frühling mit blumen zu begrüssen, nasse füsse sind weniger erfreulich.
    stricken war hier auch angesagt, meine enkelin wollte und hat es schnell gelernt…
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 13:06:

    Ich habe auch als Kind mit Stricken angefangen. Topflappen und Schals waren die ersten Werke. Dann einfache Puppensachen. Schön, dass Du diese Fähigkeit weitergeben kannst. Ich hab leider keine Tochter und die angehende Schwiegertochter kann nicht stricken. Vielleicht kann ich es ihr beibringen 🙄

    [Antwort]

  7. katerchen:

    Matschwetter macht auch keine Laune..nur griesige..
    LG vom katerchen der einen guten Wochenstart wünscht

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 4th, 2013 13:07:

    Nach Schnee in der Nacht und Pappe am Morgen regnet es jetzt. Mist, wir müssen jetzt raus, Johnny fietscht schon. Also Gummistiefel an, Regenschirm und los gehts. Ich bin dann mal weg!

    [Antwort]

  8. buchstabenwiese:

    Bei uns ist auch Aprilwetter. Allerdings bleiben wir von Schnee und Eis verschont. Hier regnet es nur dauernd. Immer und überall und jederzeit. Dann wird es mal heller, die Sonne lugt heute sogar mal ab und an hervor und dann ist wieder trübe und düster. Sogar gedonnert hat es heute. 😯 Seltsam.

    LG,
    Martina

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates