Träumerle

Der Blog zur Aue

Knautschzone

Da kommt doch tatsächlich noch eine Mohnblüte zum Vorschein. Hallo! Wird nun Herbst oder Frühling? 🙄

Ich finde diese zerknautschten Blüten immer faszinierend. Wie sich die Kapsel öffnet, die Blütenblätter langsam den Weg nach draußen suchen und sich entfalten.

Heut hat Sohnemann Robert Geburtstag, aber wir feiern erst morgen.  Mit draußen sitzen wird grad nichts, es ist ziemlich frisch, obwohl es 17 Grad sind.
Gestern waren wir gemeinsam in den Pilzen, 3 Mann wurden ordentlich satt zum Abendessen. Alles Steinpilze, 1 Birkenpilz und paar Braunkappen. Lecker, lecker!

28 Kommentare

  1. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße und Glückwunsch dem Sohn Robert zum Geburtstag. sowie Gesundheit, Wohlgefühl,beruflichen Erfolg und viele schöne Momente im neuen Lebensjahr.
    Die sich entfaltende Mohnblüte strahlt schon jetzt wunderschön.
    Hier ist zur Zeit Sonnenschein und18 Grad.
    Mit Tamy mache ich gleich einen langen Spaziergang.
    Tschüssi, winke, winke, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:19:

    Danke für die Wünsche Brigitte. Die Mohnblüte hat sich rasant geöffnet und leider ist sie schon wieder abgefallen. Komisch, das dauert sonst länger. Aber vielleicht war es ihr nacht schon zu kalt 🙁
    Liebe Grüße an Dich und einen Krauler für Tamy.

    [Antwort]

  2. Elke:

    Das sieht schon irre aus! Deinem Sohn wünsche ich – wenn auch unbekannterweise – alles Gute zum Geburtstag. Der Rucksack ist übrigens online (im selben post).
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:21:

    Rucksack war ich ja inzwischen schon schauen – und Danke für die Wünsche. Habe ich weitergeleitet.
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  3. Harald:

    Herzlichen Gückwunsch für Deinen Sohn, alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:22:

    Danke Harald, alle Wünsche werden weitergeleitet.

    [Antwort]

  4. minibar:

    Meine Glückwünsche an Robert.
    Jo, da hat die Mohnblüte nochmal Frühlingsgefühle, lach. Wie schön.
    Es war ja auch sehr warm.
    Kein Wunder, dass sie nochmal Kraft bekommt.
    Liebe Grüße, bin seit gestern wieder da…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:25:

    Inzwischen ist sie leider schon wieder abgefallen, ging ganz schnell. Nun ja, auf ein nächstes im nächsten Frühling 🙂
    Ich komm später bei Dir schauen, alles schaff ich heut nicht mehr.

    [Antwort]

  5. Susanne:

    Glückwunsch an den Sohnemann.
    Kaum zu glauben, dass sich jetzt noch eine Mohnblüte sehen lässt. Die Natur ist doch immer wieder voller Wunder.

    Du bist ja schon wieder fleißig am Stricken, ich habe in dieser Woche auch endlich wieder die Häkelnadel hervor geholt, jetzt wo es kühler wird, macht das auch wieder Spaß.

    Bücher….., ich könnte nicht ohne. Schon seit meiner Kindheit habe ich immer ein Buch zur Hand. Mal wird etwas mehr gelesen, mal etwas weniger, aber OHNE Bücher könnte ich nicht leben.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:28:

    Als Kind war ich jede Woche in der Bibliothek, habe einen ganzen Beutel voll Bücher weggeschleppt und oft schon auf dem Heimweg angefangen zu lesen. Auf dem Dorf ging das ja – Nase ins Buch stecken und einfach geradeaus laufen bis nach Hause 😆
    Socken stricken macht wieder Spaß, die nächsten sind schon angefangen.
    Komm gut in die neue Woche Susanne, meine Blogrunde werde ich wohl morgen erst anfangen.

    [Antwort]

  6. Mathilda:

    Herzlichen Glückwunsch für deinen Sohnemann und für draußen feiern ist es wirklich zu kalt.
    Bei mir blühen immer mal wieder ein paar winzige Mohnblüten vom Islandmohm. Orange oder gelb, darüber freue ich mich.
    Es blüht überhaupt noch eine Menge, noch ist ja kein Frost.
    Aber so tolle Pilze, da hätte ich auch mal wieder Lust drauf. Früher immer gesucht, jetzt schon seit Ewigkeiten nicht mehr.
    Sind sie gut oder eher sehr madig?

    LG Mathilda 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:29:

    Die nächsten Pilze wurden schon getrocknet. Zum Glück hab ich auf den Hunderunden immer ein kleines Tütchen dabei für den Ernstfall. Das nehm ich dann, wenn ich Pilze finde.
    Madig sind die wenigsten, wenn dann angeknabbert von den Schnecken.
    Liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Oh bei euch gibts Pilze? Hier soll es nicht viel geben. Ich war zwar noch nicht, aber die alten Schwammesucher haben es gemeint.
    Da wünsche ich morgen eine schöne Feier mit Sonnenschein und meinen herzlichen Glückwunsch.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:30:

    Ja, Pilze überall. Ich muss sehen, dass ich immer ein Tütchen dabei habe. Unverhofft kommt oft – und oft komm ich ungewollt mit Pilzen heim. Kann ja nix dafür, wenn die einfach so am Wegesrand stehen und rufen „Nimm mich, nimm mich“ 😆

    [Antwort]

  8. kelly:

    gratulation an sohn und eltern (bremer brauch)!

    moin kerstin,
    eine schöne feier wünsche ich und freude an den gemeinsamen interessen!
    immer wieder haben die mohnblüten auch mich fasziniert, doch nie genug geduld beim zusehen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:32:

    Mohnblüten sind immer schön, und sie sind so schön groß! Vermehrt hat sich die Pflanze auch wieder, das freut mich.
    Liebe Grüße zu Dir aus Sachsen.

    [Antwort]

  9. Johanna:

    Liebe Kerstin,
    auch von mir Alles Gute zum Geburtstag für deinen Sohn.
    Bei den Pilzen läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen.
    Schöne Grüße,
    Johanna

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:32:

    Die nächsten Pilze wurden getrocknet. Im Winter kommen die dann an Soßen oder mit in Kartoffelsuppe.
    Danke für die Wünsche!

    [Antwort]

  10. katerchen:

    so ein NACHZÜGLER hat was..schön das Knautschi sich noch traut..
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:33:

    Inzwischen leider schon wieder alle Blätter abgefallen. Ich stand ganz ungläubig am Beet, das ging aber schnell!
    Liebe Grüße zu Dir.

    [Antwort]

  11. stellinger:

    So eine Knospe ist schon ein kleines Wunder, wenn man bedenkt, dass alles, was man später als Blüte sieht, schon vollständig darin enthalten ist.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:34:

    Die Natur steckt doch voller Wunder. Und wenn man bedenkt, wie groß so eine Blüte ist, dann ist es schon enorm, wie sie in der Kapsel Platz findet.
    Liebe Grüße zu euch!

    [Antwort]

  12. Brigitte/Weserkrabbe:

    Und alle haben überlebt, toll! Ich wünschte, ich würde mich auch so bei den Pilzen auskennen, denn sie schmecken ja wirklich lecker. Wie bereitest Du sie denn zu? In Bayern gab es die immer mit Semmelknödeln, einfach aber superlecker. Die Mohnblume hat wohl ihren zweiten Frühling, soll ja auch bei Menschen vorkommen:-). Ein schönes Wochenende und viel Spass beim Feiern. Unbedkannterweise einen Glückwunsch an den Sohnemann.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:35:

    Die Pilze werden bei uns gebraten, mit Zwiebeln. Gewürzt nur mit Salz und Pfeffer und dann gibt es Butterschnitte dazu. Oder als Mittagessen mit Kartoffelbrei.
    Danke für die Glückwünsche liebe Brigitte.

    [Antwort]

  13. Klaus:

    Hallo, ganz liebe Grüße kommen heute hier von mir zu dir, KLaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 16th, 2012 20:36:

    Danke Klaus. Bin am Wochenende gar nicht an den Rechner gekommen. Meine Blogrunde werde ich auch erst morgen starten, denn heut fehlt mir die Lust und ich bin müde. Waren am Nachmittag unterwegs. Der Bericht kommt später.
    Einen guten Wochenstart morgen wünsch ich Dir.

    [Antwort]

  14. Frau Fröhlich:

    Ich plädiere auf Herbst 🙂
    Freue mich im Moment sehr auf bunte Blätter und Co.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 27th, 2012 14:27:

    Bunte Blätter gibt es langsam, noch allerdings nur gelbe. Aber der Herbst ist da – und wird hoffentlich sonnig.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates