Träumerle

Der Blog zur Aue

Gartenblumen

Heut ein blumiger Gruß ins Wochenende.

Meine lila Blumenvielfalt:

Voriges Jahr bekam ich von Marianne Samen, „Jungfer im Grünen“ nennt sich die Schönheit, welche in Weiß und Blau blüht. Die ersten weißen Blüten haben sich bereits geöffnet.

Ich zitiere gern den Satz „Das Leben findet einen Weg“. Leider sind über den Winter zwei Mohnblumen eingegangen. Aber zwischen den Platten unterm Pavillon hat sich Samen niedergelassen. Ob sie überlebt? (Oder ist es gar kein Mohn?)

Und damit ich alle Versprechungen gehalten habe, kommt hier meine neue Sommerfrisur 🙂

35 Kommentare

  1. Mathilda:

    Danke liebe Kerstin, das sind wunderschöne Blumen und die Jungfer im Grünen mag ich sehr gerne.
    Habe sie ausgesäät und hoffe, dass ich noch etwas von ihr Haben werde.
    Dein Frisur ist klasse, auch eine schöne Harrfarbe. Gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße zu dir und ein schönes Wochenende.
    PS: Es ist etwas zum Essen.

    Mathilda 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2012 16:13:

    Letztes Jahr kam die Jungfer etwas später, weil ich sie auch erst gesät hatte. Dann ist der Samen ausgefallen und dieses Jahr schoss sie als erstes mit aus dem Boden. Alles konnte ich nicht aufgehen lassen, die wuchert ja alles zu. Überall in allen Ritzen kommt sie zum Wachsen 🙂
    Die Haare sind nur aufgehellt mit Strähnchen, leider werden meine Haare nicht mehr so schön hell wie früher.
    Liebe Grüße – ich war noch mal raten bei Dir.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Liebe Kerstin, da kann der Sommerwind leicht und frisch durch deine Haare wehen.
    Ich habe nur die halbe Länge, also pfeift bei mir der Wind über meinen Kopf hinweg.
    Deine Blüten sind herrlich und besonders hübsch ist die zarte Jungfer.
    Hab ein schönes Wochenende, Krauli für Johnny und grüße mir den Biber.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2012 16:14:

    Noch kürzer Brigitte? Ui – absolut pflegeleicht! Die trocknen ja dann schon beim Trockenrubbeln.
    Die Jungfer ist wirklich ganz zart. Mein Mann dachte erst, ich hab Möhren gesät, weil die grünen Triebe so fein zerpflückt sind 🙂
    Liebe Grüße an Dich und eine Streicheleinheit als Gegenleistung an Tamy.

    [Antwort]

  3. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    So eine Sommerfrisur ist sehr praktisch. Ich liebe die kurzen Haare, und Dir passen sie sehr gut.
    Immer wieder bewundere ich die Pflanzen, die beinahe durch Beton durch wachsen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2012 16:16:

    Ich weiß nur nicht, ob das Pflänzchen das schaffen wird, viel Platz ist nicht da zum Ausbreiten. Ich hoffe es jedenfalls.
    Liebe Grüße ins Wochenende!

    [Antwort]

  4. Ocean:

    🙂 steht dir super, deine neue Frisur, liebe Kerstin. Die Farbe sieht toll aus! und bestimmt sehr praktisch, so kurz. Ich hatte sie ganz früher auch mal so kurz. Und dann bin ich total auf den Langhaartrip gekommen *g* jetzt möchte ich wieder, dass sie ordentlich wachsen. Hatte ja auch blonde Strähnchen, aber nun mochte ich die an mir nicht mehr, weil die ganzen Haare extrem hell geworden waren auch durch die Sonne und so ..jetzt lasse ich sie mir wieder runterdunkeln zu rötlichblondbraun, wie ich eigentlich bin ..eher noch etwas dunkler.

    Die Pflanze …hmm – ich kenn mich einfach zu wenig aus, ob das Mohn ist – aber drücke die Daumen, dass sie es schafft.

    Die lilablauen Blüten sind einfach wunderschön 🙂

    Hab ein entspanntes und vor allem schmerzfreies Wochenende,
    liebe Grüße an dich,
    Ocean 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2012 17:13:

    Ja das war mir bei Deinen Fotos schon aufgefallen, die Haare haben eine andere Farbe. Sieht aber gut aus. Ich hatte vor paar Jahren mal rötliche Strähnchen probiert. Das fand ich total gut, aber irgendwie gefällt mir das helle doch besser. Als Kind hatte ich ganz hellblonde Haare – hach ja, die hätt ich jetzt gern wieder 🙂

    [Antwort]

  5. Susanne:

    Ein pfiffiger Kurzhaarschnitt, liebe Kerstin. Steht Dir wirklich gut!

    Wunderschöne Blumenfotos zeigst Du.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, bei uns regnet es seit gestern und es ist ziemlich kalt geworden 🙂
    So und nun will ich noch schnell gucken, was sich sonst noch bei Dir getan hat in der letzten Woche.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 2nd, 2012 08:30:

    Dir auch ein sonniges Wochenende. Hier scheint sie gerade ins Wohnzimmer, aber es ist kalt.

    [Antwort]

  6. Gudrun:

    Deine Sommerfrisur gefällt mir. Wenn mein Umzug vorbei ist, werde ich wohl einen Gang zum Friseur machen müssen. Jawohl.

    Einen lieben Gruß von der Gudrun

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 2nd, 2012 08:30:

    Ja, tu Dir nachher was Gutes. Und Frisör tut immer gut 🙂

    [Antwort]

  7. Marianne:

    Huhu zum Abend…..der späte Vogel oder doch ne Nachteule……..laaaach

    Schick deine Frisur und die Strähnchen leuchten wie kleine Sternchen in der Sonne……ich finde das hat was.

    Meine Haare sind vielleicht 2 bis 3 cm…..ich trage gerne kurz und sie sind silberblond von Natur 😉

    Die Jungfer ist hübsch weiß…..so unschuldig……

    ….meine blühen noch nicht……sie haben sich selbst ausgesät……ich bin gespannt und schicke Fotos wenn sie blühen.

    So nun husche ich bettwärts, wird Zeit…….sei herzlich gegrüßt und schlafe Du auch schön…….

    bis denn sagt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 2nd, 2012 08:32:

    Bei mir haben sie sich auch selbst ausgesät! Aber ich musste eingreifen, sie sind überall 😆 Samen, den ich gesammelt hatte, brauch ich erst mal nicht. Wenn sie alle blühen, zeig ich es noch mal.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Haare KLASSE..
    ein toller Schnitt Kerstin

    Mohn doch das ist welcher,der sollte auch winterhart sein..SOLLTE.

    Bei mir im Garten ist auch viel was den Winter nicht überstanden,leider.

    Blau..das könnte ich auch zeigen..tolle festgehalten.
    ein schönes Wochenende wünscht das katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:07:

    Nun ist die erste Blüte endlich geöffnet. Fürchte nur, bei dem Regen momentan wird sie sich nicht lange halten 🙁

    [Antwort]

  9. Harald:

    Hallo Kerstin,

    in Deinem Garten blüht es ja kräftig und schön. Mit den Namen der Blumen kann ich nicht viel anfangen. Ich erfreue mich an ihrer Schönheit.

    Deine Friseur gefällt mir. Sommerlich und pflegeleicht. Danke, dass Du Dein Versprechen gehalten hast.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:08:

    Heut wird der Garten auch ordentlich gewässert, denn es schüttet von oben. Müssen wir es uns drinnen gemütlich machen mit dem Strickzeug 🙂

    [Antwort]

  10. Franzizickistrickt:

    Liebe Kerstin,

    schicke Frisur – jetzt muss nur noch der Sommer kommen…

    Schönes Wochenende. Liebgrüss Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:08:

    Ja, momentan schaut es eher nach Herbst aus. Heut regnet es hier und ist kalt. Gut, dass ich genug warme Socken habe 😆

    [Antwort]

  11. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    ob das Mohn ist, was da wächst, kann ich dir leider nicht sagen. Lass es mal wachsen. Bei mir wächst gerade ein „Überraschungspflänzchen“ am Teich im Kies. Bin auch mal gespannt, was dabei heraus kommt. – Meine Sommerfrisur hat einen ähnlichen Schnitt, bloß habe ich nicht so schönes dichtes Haar wie du *seufz*. Das fällt immer schnell zusammen, vor allem wenn ich schwitze. Aber da kann man nix machen, ist halt so.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende – naja Sonntag, der Samstag ist schon wieder vorbei.
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:10:

    Mein Haar wird auch schon dünn Elke. Ich sag nur Wechseljahre 🙁 Aber noch geht´s, ich nehme auch Volumenshampoo.
    Hier ist heut Herbstwetter angesagt. Komm gut durch den Sonntag!

    [Antwort]

  12. Follygirl:

    Liebe SonntagGrüße … zu viel mehr reicht es im Momente einfach nicht.
    Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:11:

    Danke fürs Reinschauen und Danke für die Grüße. Mach es Dir heut auch gemütlich!

    [Antwort]

  13. Katinka:

    Hallo liebe Kerstin,
    die Frisur steht Dir sehr gut, gefällt mir 🙂

    Wunderschöne lila Blüten hast Du im Garten und das Bild „Lebenswille“ find ich super!

    Liebe Grüße zu Dir und einen schönen Sonntag
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2012 16:11:

    Mal schauen, wie lange der Lebenswille anhält. Viel Platz zum Ausbreiten ist da nicht. Ich gebe mir jedenfalls Mühe, sie nicht umzulatschen 🙂 Ich gieße sie sogar!

    [Antwort]

  14. buchstabenwiese:

    Diese blaulila Blüten sind wunderschön, liebe Kerstin. So eine wohltuende Farbe.

    Die Frisur steht dir gut und die Haarfarbe passt prima zu dir, finde ich.

    Was da zwischen den Steinen wächst, weiß ich nicht. Ich finde es aber immer wieder erstaunlich, wie Pflanzen sich manchmal ihren Weg suchen. Bei mir auf der Terrasse haben sich wohl Lavendelsamen vom Lavendel im Kübel in die Zwischenräume verirrt und tatsächlich ist er aufgegangen und in den Zwischenräumen gewachsen. Nun habe ich ihn vorsichtig rausgemacht und in den Topf gepflanzt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2012 14:13:

    Mein Lavendel blüht auch grad und ich freu mich drüber.
    Die Haarfarbe war mal original so schön blond, nun werden sie immer dunkler, leider 🙁

    [Antwort]

  15. Soni:

    Deine Blüten im Garten sind wunderschön und Deine Sommerfrisur ist schick, steht Dir gut.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2012 14:14:

    Danke Soni. Mein Pony ist richtig kurz, hab ich nur im Sommer so, sonst brauch ich mehr Haare im Gesicht 🙂

    [Antwort]

  16. Beate Neufeld:

    Flott ist sie, Deine Sommerfrisur. Das Foto, dass Du mit Lebenswillen betitelt hast, gefällt mir ganz besonders gut!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2012 14:18:

    Und ich hoffe, dass sie wächst und ich sie zeigen kann, wenn sie vielleicht sogar blüht. Mal sehen, ob sie es schafft.

    [Antwort]

  17. stellinger:

    Chick sieht sie aus, Deine neue Frisur!!!
    LG Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2012 19:07:

    Danke. Und der Pony ist richtig kurz!

    [Antwort]

  18. Frau Fröhlich:

    Schicke Sommerfrisur. Kurz und praktisch 🙂
    Bin gespannt, ob sich das Pflänzchen als Mohn entwickelt. Behaarte Blätter würden ja zu Mohn passen.

    Die Jungfer ist wunderhübsch. Aber auch die Pflanze darüber (links).

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates