Träumerle

Der Blog zur Aue

Am wilden Fluß

Es gibt einen gleichnamigen Film mit Maryl Streep, der mich immer fasziniert.
Bei uns ist der Fluß halt die Pulsnitz und die führt im Moment recht wenig Wasser. Dennoch planscht Johnny mit Vergnügen da herum.

Hab mal wieder eine kleine gif-Datei probiert und hoffe, bei euch klappt das Anschauen.

Zurück geht es immer über die kleine Brücke. Meine Sachen muss ich in die Wäsche geben, denn ich sehe nach einer Bade-Aktion fast genauso schmutzig aus wie Johnny. Dabei war ich gar nicht drin 😆

25 Kommentare

  1. Klaus:

    Deer Hund hat sich ja so richtig wohl gefühlt, die Gif Datei ist dir gelungen, KLaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 22nd, 2012 16:32:

    So lang es irgendwo ein Stöckchen zu holen gibt, da ist kein Halten fürs Hundi. Ganze Baumstämme werden da bearbeitet und nachher denken die Leute es war der Biber 😆

    [Antwort]

  2. Elke:

    Ja, so mancher wilde Fluß wird bei Regenmangel dann doch etwas sanfter 😉 Dieser Film mit Meryl Streep, das war doch ein Thriller, bei dem auch Kevin Bacon mitspielte – stimmt’s? Ich glaube mich zu erinnern, ist schon ’ne Weile her. War aber spannend. – Deine Diashow funktioniert prima, dein Johnny hat seinen Spaß – man sieht es.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 22nd, 2012 16:34:

    Ja genau, Kevin Bacon spielte den Bösewicht. Ich hab den Film schon so oft gesehen, aber finde ihn immer wieder spannend. Schon allein die Naturaufnahmen!
    Liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  3. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Das gif-Bild sieht super aus. Natürlich auch die anderen Fotos.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 07:49:

    gif ist zwar etwas klein, aber ich hab es schon mal größer probiert und da lief es nicht.

    [Antwort]

  4. Waldameise:

    Verlassen Häuser … Margaritenwiesen … Wälder und wunderschöne Flüsse … hab mich wieder wohlgefühlt bei dir, liebe Kerstin. Der Film mit Streep ist klasse.

    Ein lieber Abendgruß,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 07:50:

    Kennst Du auch den Film? Ja der ist echt gut, den hat sogar mein Mann mit geschaut und der schaut wenig Fernsehen.

    [Antwort]

  5. Mathilda:

    Dein wilder Fluß ist wunderschön, den Film kenne ich auch und mag ihn ebenso.
    Das Gif geht ist halt ein wenig klein, aber so kommt Bewegung ins Spiel 😀

    Liebe Grüße und einen schönen Abend.

    Mathilda 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 07:51:

    Immer wenn der Film läuft, muss ich ihn sehen. Beim ersten Mal hab ich ganz schön gefiebert. Dann wusste ich, es geht gut aus.
    gif hab ich mal größer probiert, aber da lief es nicht. Deshalb erst mal etwas kleiner.

    [Antwort]

  6. Der Brotbaecker:

    „…denn ich sehe nach einer Bade-Aktion fast genauso schmutzig aus wie Johnny. Dabei war ich gar nicht drin 😆 …“

    Liebe Kerstin, dass ist eben das Problem: wärst Du drin gewesen, wärst Du nicht nur erfrischt sondern auch sauber! 😉
    Liebe Grüße nach Köbrü sendet Micha – Der Brotbaecker

    PS.: Komme einfach nicht dazu, meinen Dixiebeitrag zu schreiben. Nach der Arbeit gibts auf dem Grundstück nach einer Woche Urlaub reichlich nachzuholen und dann habe ich keine Lust mehr!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 07:52:

    Wenn Hund sich nachher schüttelt oder an mir hochspringt, um an das Stöckchen zu kommen, dann seh ich halt nachher schlimmer aus als er. Mit den Beinen war ich letztes Jahr im Wasser, als es so heiß war. Aber ganz rein geht nicht – zu flach 🙂
    Nimm Dir ruhig Zeit, die Fotos reißen nicht aus und wir warten geduldig 🙂

    [Antwort]

  7. Ocean:

    Guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    oh, ich frag mich grad, ob ich den Film überhaupt kenne? muss mich mal schlau machen und dann unbedingt nachholen.

    Wunder-wunderschön sieht das aus bei Euch, dieses viele Grün und der Fluß..Das oberste Foto strahlt so etwas Wunderbares aus und macht einfach gute Gefühle!

    Für das gif komm ich vom anderen Rechner aus nochmal schauen. Dieser hier kann sowas nicht, und der Browser ist auch veraltet *g*

    Ganz liebe Grüße an dich..ich wünsch dir einen schönen Tag 🙂
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 08:14:

    Guten Morgen Ocean. Der Film ist echt spannend, dazu herrliche Naturaufnahmen. Denn schau ich mir immer wieder an.
    Hab auch Du einen schönen Tag. Hier hat es nachts ordentlich gewittert und heut ist es schon am Morgen schwül. Da ist wieder Schwitzen angesagt.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Hallo Kerstin
    einen Hund haben bedeutet auch man darf es mit dem DRECK nicht so genau nehmen..feiner Zwirn ist nie angebracht..

    Schöne Bilder hast Du gezeigt..und Jonny TOLL
    LG zum Bergfest vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 08:15:

    Ich habe extra „Hunde“-Sachen 😆 Hosen nur „für den Busch“, Jacken, Shirts. Oft frisch angezogen, auf zur Runde, anschließend gleich wieder ab in die Waschmaschine. Geht aber sicher jedem Hundebesitzer so.

    [Antwort]

  9. Katinka:

    Schöööön!
    Meine Hundis lieben es auch, im Wasser zu toben 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 18:17:

    Heute wieder – bei 31 Grad fällt einem nichts besseres ein 😆

    [Antwort]

  10. Follygirl:

    Schön ist es bei Dir, besonders das erste Bild ist klasse! …und dein kleiner Hund ist ja echt sehr fleißig!
    LG, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 23rd, 2012 19:31:

    Ja, im Stöckchen knabbern ist er spitzenmäßig! Da ist nichts sicher 😆

    [Antwort]

  11. Soni:

    Ein sehr idyllisches Plätzchen, wunderschön. Oh ja den Film finde ich auch klasse, hab ich auch schon öfter gesehen. Dein gif ist gut gelungen.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 24th, 2012 07:49:

    Jeden Morgen, wenn wir da lang laufen und die Sonne zwischen den Bäumen langsam alles erstrahlen lässt, fühle ich mich wohl und freue mich auf den Tag. Durchatmen und den Moment genießen. Ich liebe das.

    [Antwort]

  12. Susanne:

    Die Gegend in der Du lebst ist wirklich sehr schön und die GIF-Datei ist Dir sehr gut gelungen.
    Kein Wunder, dass Johnny bei diesen sommerlichen Temperaturen gerne im Wasser plantscht.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 25th, 2012 07:57:

    Zum Glück gibt es hier genug Auswahl an Stellen, wo er ins Wasser kann. Und momentan ist es überall sehr flach.

    [Antwort]

  13. Frau Fröhlich:

    Kenne ich. Der Hund war im Wasser und man selbst ist genauso nass und schmutzig entsprechend auch *ggg*

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates