Träumerle

Der Blog zur Aue

Regenbogen

Gestern Abend wurde es zappenduster,  Gewitter zog aber wieder mal vorbei. Dann entdeckte ich einen kleinen Regenbogen, der immer größer und kräftiger wurde – und am Ende sah ich doppelt 🙂

Ich freue mich immer noch wie ein kleines Kind über diese schönen Farben. Warum erfreut uns ein Regenbogen so sehr?

Heut ist es sonnig, aber recht frisch. Also nichts mit draußen sitzen zum Kaffeetrinken. Aber abends wird der Grill angeworfen. Und nun mach ich mich an die nächsten Socken 🙂

29 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    da hast Du aber Glück gehabt. Regenbogen sind was schönes.

    Bei uns war es heute angenehm warm und sonnig. Wir haben heute einen schönen Stadtspaziergang unternommen – nur im T-Shirt. Manche waren aber auch im dicken Mantel unterwegs. Jeder wie er es mag.

    Einen schönen Grillabend

    LG Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 09:32:

    Dann hattet ihr es wärmer wie wir. Aber am Wochenende werden wir schon wieder mit hohen Temperaturen verwöhnt. Heut einen kurzweiligen Arbeitstag wünscht Dir Kerstin.

    [Antwort]

  2. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Was für ein Glück, solche Regenbogen zu sehen!
    Wunderschön.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 09:33:

    Zum Glück hab ich ihn gesehen, weil er genau vor unserem Fenster war. In die andere Richtung hätte ich ihn nicht entdeckt.

    [Antwort]

  3. Sammy:

    das hast du aber toll fotografiert. ich liiiebe regenbogen und sehe viel zu selten einen, wo es doch hier in Ohio so oft regnet.

    danke fuer’s zeigen liebe Kerstin

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 09:34:

    Das war schon toll anzusehen: auf der einen Seite war es stockdunkel mit Gewitterwolken, auf der anderen Seite schien die Sonne. Da musste einfach ein Regenbogen kommen 🙂

    [Antwort]

  4. katerchen:

    den hast Du EXTRA toll erwischt Kerstin:D

    deinen Regenbogen..schön..wunderschön finde ich den,das ist für ich immer ein Erlebnis.

    Danke sagt das katerchen mit einem LG und mal mit richtig schönen Wetter..hoffe das mit der Wärme kommt noch in Schwung

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 09:34:

    Schön schaut es heut hier auch aus, aber noch ist es recht frisch. Am Wochenende sollen die Temperturen wieder mächtig in die Höhe klettern.

    [Antwort]

  5. minibar:

    Du hasttest also was getrunken, dass du doppelt gesehen hast, und der Fotoapparat auch, kicher.
    Ach, liebe Kerstin, wie wir uns doch immer wieder über den Regenbogen freuen, genau, wie die Kinder!
    Wenn das Glück uns dann noch einen Doppelten beschert sind wir glatt aus dem Häuschen vor Glück.
    Nicht nur du, ich bin es auch immer wieder.
    Ganz herzlichen Dank für diese wunderschönen Fotos, und dass ich an deiner Freude teilhaben darf.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 15:43:

    Im Herzen bleiben wir doch Kinder, die sich über Kleinigkeiten freuen können. Regenbogen sind ein kleines Wunder und demzufolge wunderschön 🙂

    [Antwort]

  6. Klaus:

    hast einen tollen Regenbogen eingefangen, toll, ich wünsche dir ein sonniges WE, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 15:43:

    Danke Klaus, Sonne scheint und es wird langsam wieder wärmer.

    [Antwort]

  7. Wolfgang aus Greifswald:

    … da kann auch ich mich immer wieder freuen wiie ein Stint, wenns mal sooo einen schönen RegenBogen zu sehen gibt. Vor ein paar Tagen gabs mal ganz kurz ein kleines Fragment eines Regenbogens hier in HGW, aber einen so vollständigen – schon lange nicht mehr. Dafür gestern am HerrenTag phantastischen Wind am Meer, zum Haare sortierenlassen, Hirn durchpustenlassen und wandernde Dünen umd fliegende KiteSurfer beobachten. Andererseits haben trumbunkene „Herren“ in der Firma mehrere Fensterscheiben zerschmissen*grmpf*
    Da fällt einem echt nixx mehr ein.
    Aber jetz WE! ich muß zwar arbeiten, wünsch Dir und den Deinen aber eine gute Zeit, wärmeres Weddä, damit Du das WinterSockenStricken einstellen kannst.
    LGr. vom grauen Wolf.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 15:45:

    Lieber Wolfgang, war vorhin grad bei Dir und hab die so schönen Fotos bestaunt.
    In der Firma Scheiben zerdeppert? Nee, die müssen paar hinter die Ohren bekommen, die Blödköppe. Aber so was gibt es scheinbar überall.
    Auch Dir trotz Arbeit ein sonniges Wochenende, hier wird es heut langsam wärmer.
    Liebe Grüße an euch zwei da oben!

    [Antwort]

  8. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    So ein intensiver, herrlicher Regenbogen und sogar auch doppelt.
    Ja, dieses Wetterphänomen ist für uns Menschen schon sehr interessant und wunderschön anzusehen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, tschüssi sagt Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 18th, 2012 15:54:

    Das war der erste Regenbogen dieses Jahr glaub ich. Was müssen die Menschen wohl früher gedacht haben, als sie noch keine Erklärung für die Bildung eines solchen hatten? Muss denen wirklich vorgekommen sein wie vom lieben Herrgott selbst geschaffen.
    Liebe Grüße ins Wochenende von mir zu Dir.

    [Antwort]

  9. Ocean:

    wow …. der Regenbogen ist wunderschön! danke für deine tollen Fotos, liebe Kerstin. Ja, warum erfreut er uns immer so – er löst ein großes Staunen aus über die Wunder der Natur – und die vielen Farben machen einfach fröhlich 🙂

    Wir haben auf der Rückfahrt am Mittwoch Abend auch einen Regenbogen gesehen auf einem Autobahnparkplatz .. muss mal nach den Bildern schauen, sie sind noch auf der Kamera ..

    Liebe Grüßlis zu dir 🙂 Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 19th, 2012 12:59:

    Regenbogen finden alle schön, mystisch, wie ein kleines Wunder der Natur. Ja – zeig mal Deinen. Ich habe bei mir die Farben so belassen, das Foto nicht bearbeitet. Da könnte man sicher noch mehr raus holen und das Ganze kräftigen.

    [Antwort]

  10. Mathilda:

    Der ist absolut schön, so einen konnte ich hier noch nie beobachten, außerdem ist das Wetter nicht regenbogentauglich.
    Aber so schön ist er.

    LG Mathilda 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 19th, 2012 13:00:

    Noch nie einen doppelten gesehen? Ui – das kommt hier ab und zu mal vor. Ich glaub letztes Jahr hatte ich auch schon mal einen doppelten gezeigt.

    [Antwort]

  11. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    mit etwas Verspätung komme ich auch noch staunen. Das ist wunderschön, da hast du wirklich Glück gehabt. Ich sehe so tolle Regenbogen meistens immer dann, wenn ich grad keine Kamera dabei habe. Oder noch schlimmer: unterwegs auf der Autobahn – natürlich, wenn ich selbst am Steuer sitze und nicht anhalten kann. Das erste Foto mit dem doppelten ist einfach spitzenmässig!
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 19th, 2012 13:07:

    Na ja, ich hätte die Bilder vielleicht noch bissel bearbeiten sollen, um den Kontrast zu stärken. Aber vielleicht wirkt das dann auch zu künstlich. Hauptsache, er ist in voller Größe zu sehen.
    Liebe Grüße ins Wochenende.

    [Antwort]

  12. Susanne:

    Warum es uns erfreut, weil er einfach ein faszinierendes kleines Wunder der Natur ist. So einen schönen Regenbogen habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Danke für’s Zeigen.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 20th, 2012 11:01:

    Ich glaub, das war der erste Regenbogen dieses Jahr. Und ich hoffe, es folgen noch ein paar 🙂

    [Antwort]

  13. buchstabenwiese:

    Mensch, der Regenbogen ist ja toll geworden, liebe Kerstin. Wow.
    Warum uns ein Regenbogen so erfreut? Ich denke, weil er erstens selten ist und zweitens wunderschöne Farben hat.
    Ich habe schon länger keinen mehr gesehen.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 20th, 2012 11:06:

    Na da muss ich schauen, ob ich wieder mal einen erwische und dann zeigen kann. Sooo oft gibt es den nicht, aber ab und zu schon.

    [Antwort]

  14. Frau Fröhlich:

    Wunderschön Kerstin ! Auf so eine Aufnahme warte ich seit ich 2006 das Fotografieren begonnen habe. Selten lässt sich ein Regenbogen bei uns blicken und wenn, dann hatte ich bislang nie eine Kamera dabei 🙁

    [Antwort]

  15. Bellana:

    Meine Mutter hat immer gesagt, dass man sich etwas wünschen darf, wenn man einen Regenbogen sieht. Nur darf man nicht verraten, was man sich gewünscht hat, sonst geht der Wunsch nicht in Erfüllung. Daran muss ich immer denken, wenn ich einen Regenbogen sehe.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2012 07:50:

    Das mit dem Wünschen kenne ich bei einer Sternenschnuppe. Leider sieht man die noch seltener wie einen Regenbogen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates