Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Donnerstag, 3. Mai 2012

Den Bach entlang

Ich muss ja immer die selben Stellen fotografieren, weil sie einfach zu schön sind. Ich nehm euch heut mal mit den Weg entlang, den wir immer laufen.

Die Wiesen in der Aue stehen voller Butterblumen – ein gelbes Meer.

Dann müssen wir über die kleine Brücke.

Die nächste Wiese steht voller Löwenzahn – ein weiteres gelbes Meer 🙂

Der Weg teilt sich, man kann auf beiden Seiten der Aue entlang laufen. Auf der rechten Seite stehen viele schiefe Bäume, sie sind dem Wasser zugeneigt und fallen immer mal um.

Auf der linken Seite mache ich die meisten Fotos, da spiegelt sich immer alles so schön im Wasser.

Mir ist aufgefallen, dass abschnittsweise verschiedene Pflanzen blühen. Zuerst Taubnesseln.

Dann einfach nur saftiges hohes Gras.

Dann kommen winzige weiße Blüten. Ich weiß nicht, was das ist.

Es kommt ein Abschnitt mit vielen weißen Blüten, ein ganzer Teppich den Bach entlang.

Zwischendurch gibt es schon die ersten Pusteblumen. Ich muss immer pusten, geht euch das auch so? Wie als Kind – die Schirmchen fliegen lassen 😆

Das war nur ein Teilstück, aber es geht noch viel weiter. Alles auf einmal kann ich nicht zeigen.
Hier schaut es gerade wieder nach Gewitter aus. Kommt gut in den Abend und morgen in den Freitag – schön, schon wieder Wochenende!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates