Träumerle

Der Blog zur Aue

Rätsel am Valentinstag

Zum Valentinstag schreib ich morgen noch was, denn heut hab ich ein Rätsel für euch. Was ist das? Auflösung kommt morgen.


Die schwarze Ente entpuppte sich als Kormoran, heut waren es sogar zwei. Aber als ich sie fotografieren wollte kam eine Frau mit Hund. Der kläffte schon von Weitem Johnny an und fort waren die Kormorane. Angeblich sitzen sie jeden Mittag da, also werde ich es weiter versuchen.

45 Kommentare

  1. minibar:

    Hähnchenfleisch.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 19:35:

    So rot? Nee, ist es nicht 🙂

    [Antwort]

  2. Harald:

    Hallo Kerstin,

    heute findest DU mich mal sprachlos. Sieht so glibbrig aus. Hat das was mit Gelatine zut tun? Wohl eher nicht. Ich muss passen.

    Liebe Grüße nach Königsbrück
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 19:56:

    Keine Gelatine!

    [Antwort]

  3. Gudrun:

    Was ist das für ein Rosenblütenblatteis. Oder gönnst du dir gerade ein Blütenduftbad?

    Liebe Grüße von der Gudrun

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 20:11:

    Nix mit Eis, nix mit Rosenblüten, nix mit Bad 🙂

    [Antwort]

  4. Gislinde:

    Einen schönen Abend ich habe keine Ahnung was das sein soll könnte Wackelpudding sein so was oder Gelantine.Hab noch einen schönen Valentisabend Grüsse lieb Gislinde.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 20:12:

    Kein Wackelpudding, keine Gelatine. Weiterraten!

    [Antwort]

  5. Kerstin:

    Na da hast uns aber einen Knoten geknotet liebe Kerstin *gg* Keine Gelatine, kein Pudding? Dann weiß ich auch nicht *gg*
    Valentinstag? Geeiste Rosen? 😉
    LG Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 21:22:

    Habe zwar Blumen bekommen, aber keine Rosen. Geeiste erst recht nicht 😆

    [Antwort]

  6. Bellana:

    Hast du dem Jonny genauer in den Rachen geschaut?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 21:22:

    Huch, was ist das denn für eine Idee 🙂

    [Antwort]

  7. Kerstin:

    Und Du hast MonCheri bekommen – hast die Schoki abgelutscht und das sind die übriggebliebenen Kirschen *gg*
    Ui ist das schwierig!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 21:53:

    Was für eine Idee! Aber meinst Du echt, ich würde abgelutschte Pralinen zeigen? Nee 🙂

    [Antwort]

  8. Lemmie:

    Obstkuchen mit Gelee?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 14th, 2012 21:53:

    Kein Kuchen! Kein Gelee!

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Ich habe keine Ahnung. Eine ausgestandene Mandelentzündung *gröhl*. Ist es natürlich nicht, aber gut ist die Idee, gell.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 07:57:

    Wie soll ich mir denn selber den Rachen fotografieren? Würde zwar gehen, aber wer kommt auf so eine Idee? Nee, nix an mir oder in mir 🙂

    [Antwort]

  10. katerchen:

    Rosenblätter in Gelee..grins..keine Ahnung.

    Kerstin die Kormorane sind bald MEHR als nur zu ZWEIT..
    LG vom katerchen aus der Sonne ohne Frost

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 08:29:

    Du kombinierst also Blumen mit Essbarem 🙂 Nee, nix von beiden.
    Heut Nacht hat es viel geschneit, aber jetzt taut alles bei 1 Grad im Plusbereich. Heut Mittag schau ich wieder nach den Kormoranen, hätte sie gern im Kasten.
    Liebe Grüße in den Tag von Kerstin.

    [Antwort]

  11. Jana^:

    Hallo Kerstin,

    schwieriges Rätsel.
    Hab jetzt erst mal alle Rateversuche – die von dir als falsch abgestempelt wurden – gelesen und dann das Bild noch mal in Ruhe angeschaut.
    Nun trau ich mich mal zu tippen:
    Ist es eine aufgeschnittene , eventuell auch schon ausgelöffelte Grapefruit? Oder Pomelo?

    Liebe Grüße
    Jana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:57:

    Hallo Jana. Schön, dass Du mitmachst beim Raten. Aber leider sind die Antworten falsch 🙁 Richtung Frucht ist schon heiß 🙂

    [Antwort]

  12. Marianne:

    Putenfleisch?……sicher nein

    Was Erdbeeriges?….hm schlecht zu sagen

    Gelantine mit ‚Irgendwas‘

    Toastbrot (ich meine ein Eckchen zu erkennen)
    …….mit was Marmeladiges?

    Puh….ich weiß es wirklich nicht

    Bin auf die Auflösung gespannt ……..sei ganz lieb gegrüßt liebes Träumerle

    Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:57:

    Nichts von alledem liebe Marianne!

    [Antwort]

  13. minibar:

    Wolle ist es wohl kaum.
    Kandierte Früchte?
    Litschi sind heller.
    Boah, deine Finger bei der Kälte nach dem Fotografieren pruuuust. Neee war ein Witz.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:57:

    Hihi – meine Finger? Leider alles falsch.

    [Antwort]

  14. Waldameise:

    Liebe Kerstin,

    da es all diese Dinge, die ich zunächst auch vermutete, nicht sind, tippe ich mal auf das Innere einer Orchidee. Jedenfalls irgendwas Inneres …

    Bin gespannt auf die Auflösung.

    Danke noch für deinen netten Kommentar zu meiner kleinen Story. Musste über deine Phantasie herzhaft lachen.

    Ein lieber Mittwochsgruß zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:58:

    Was Inneres stimmt, aber was?

    [Antwort]

  15. Peter:

    …. ich habe meinen Darm von innen gesehen… große Ähnlichkeit..
    Gruß Peter

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:59:

    Boah – an was Du denkst! Nee. Jetzt werde ich vielleicht in Zukunft immer an Deinen Darm denken, wenn ich es sehe 🙂

    [Antwort]

  16. Brigitte/Weserkrabbe:

    Ich würde auf das Innere einer Frucht tippen, aber es ist echt schwierig, weil es irgendwie fleischig aussieht. Bin auch gespannt auf die Auflösung. Da hast Du Dir echt was einfallen lassen.

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 12:59:

    Du tippst schon in die richtige Richtung!

    [Antwort]

    Brigitte/Weserkrabbe Antwort vom Februar 16th, 2012 11:13:

    Und ich hatte sogar an den Granatapfel gedacht, aber dann waren mir die Kerne zu hell. Mist, dicht daneben ist auch vorbei.

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 16th, 2012 14:35:

    Dann warst Du richtig gut im Raten!

  17. Marianne:

    “’TRIPPEL TRIPPEL“‘

    ja wann ist es denn soweit mit der Auflösung??

    ……also ein gedululdiger Mensch bin ich nun wirklich nicht…..

    das macht mich ganz haschelich …..laaaaaach

    LETZTER VERSUCH…..

    ist es was Aufgetautes???

    Mööööönsch was bin ich gespannt

    …und nachher heisst es….ach jaaaaa nech 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 13:00:

    Nee, auch nichts Aufgetautes 🙂 Ich gehe jetzt die Mittagsrunde – muss nach den Kormoranen schauen. Der Hund von gestern ist grad vorbei gekommen, somit hat er Vorsprung und verscheucht sie nicht wieder, wenn wir uns treffen. Danach gibt es die Lösung, okay? Hier scheint die Sonne mit aller Kraft, da muss ich erst mal los. Also bis dann!

    [Antwort]

  18. Petra:

    Granatapfel vielleicht?
    Obwohl, der ist normalerweiser roter ??
    LG
    Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 14:33:

    Lass Dich überraschen, Auflösung kommt sofort!

    [Antwort]

  19. Franzizicki:

    Ich würde auf etwas Eingefrorenes (Rosen, Pflanzen, Obst) tippen…

    Das Spektrum, was draußen einfrieren kann, ist vielfältig. 😀

    Ich bin gespannt wie ein Bogen.

    Liebgrüss Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 14:33:

    Etwas von dem Genannten ist es – kommt gleich.

    [Antwort]

  20. Gislinde:

    Bin mal gespannt was es ist schönen Tag noch Gislinde.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 14:33:

    Antwort kommt in wenigen Minuten, ich bearbeite es grad.

    [Antwort]

  21. Ernst Blumenstein:

    Ja, das ist ein Granatapfel! Habe im Dezember den letzten gegessen, schmecken eigenartig, aber fein.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 15th, 2012 17:06:

    Richtig: sie schmecken etwas eigenartig und zu lange darf man nicht drauf kauen, dann schmecken sie leicht bitter.

    [Antwort]

    Ernst Blumenstein Antwort vom Februar 15th, 2012 23:25:

    Du sagst es richtig, meine Liebe.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.7.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates