Träumerle

Der Blog zur Aue

Sportstunde

Heut war mal wieder eine Runde Toben für Johnny angesagt. Über den Mittag kamen sogar mal kurz ein paar Sonnenstrahlen hervor, da zogen wir auf die große Wiese in der Aue – Sohnemann Robert, Johnny und ich.
Johnny erzählt heut mal.

Also, da haben die beiden heimlich getan, sie haben eine Tüte mitgenommen und Leckerlie. Was das wieder werden sollte? Und dann stiefelten wir auch noch quer über die Wiese, na wenigstens gab es Maulwurfhaufen zu beschnüffeln.
Robert öffnete plötzlich die Tüte und meinte, es gehe gleich los. Frauchen lief weg, wo wollte sie denn ohne mich hin?

„Also Johnny, Achtung“!

„Und los“!

Haha, ich war immer schneller an der Scheibe wie die beiden. Hab sie!

Meine, geb ich nicht mehr her.

Aber Robert redete mit mir. „Wenn du sie nicht her gibst, können wir nicht spielen.“ Nun gut, hab es kapiert. Sie schmeißen das Ding in die Luft und ich muss es dann holen, abliefern und es geht von vorn los.

Die ist aber auch verdammt prima zum Anknabbern geeignet.

Das hat voll Spaß gemacht. Dann war ich aber so was von kaputt, oh man, das Sofa war für die nächste Stunde meine 🙂

21 Kommentare

  1. Elke:

    Da habt ihr euch ja gründlich ausgetobt. Sowas geht mit Katzen leider nicht *lach*. Aber dafür habe ich einen schönen Waldspaziergang gemacht.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 14th, 2012 19:50:

    Ja, ich war grad bei Dir schauen. So viel Sonnenschein hatten wir heut nicht.
    Mach Dir einen gemütlichen Abend, liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  2. Harald:

    Hallo Johnny,

    das hat Dir bestimmt gefallen. Dass Du müde warst glaube ich Dir gerne. Aber die ganze Couch nur für Dich? Kerstin und Robert waren bestimmt auch müde.

    Ein schönes Wochenende für Euch
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 14th, 2012 19:51:

    Die beiden und müde? Die mussten doch nicht sooo viel rennen wie ich. Außerdem haben die viel längere Beine 🙂
    So, und nun – nach dem fetten Fressen eben – ist das Sofa wieder meine. Gute Nacht!

    [Antwort]

  3. Franzizicki:

    Das Sofa hast Du Dir auch redlich verdient, Johnny!

    Schöne Fotos, schönes Erlebnis. Vielen Dank.

    Liebgrüss Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 13:34:

    Sag ich auch. Die beiden haben mich so gehetzt, hat aber Spaß gemacht 🙂

    [Antwort]

  4. Anna-Lena:

    Er scheint so richtig in seinem Element zu sein.
    Maulwurfshügel *kreisch*, wir haben so viele im Garten, dass ich Führungen mit Eintritt machen könnte 🙁

    Rundherum bei den Nachbarn sind keine – nur bei uns 😯 !!!

    LG Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 13:35:

    Komisch, bei uns ist es umgekehrt. Seit wir Johnny haben, gibt es keine Maulwürfe und Wühlmäuse mehr in unserem Garten.

    [Antwort]

  5. Sammy:

    schoen, dass mal wieder toben fuer Johnny angesagt war. er ist ja ein gaaanz suesser.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 13:35:

    Mit der Frisbeescheibe können wir nur spielen, wenn noch jemand mit kommt. Bin ich allein mit Johnny, bringt er sie nicht zurück und ich muss ständig hinterher rennen 😆

    [Antwort]

  6. Marianne:

    Ein toller Tobetag für Johnny……….auch die beiden anderen hatten Bewegung *g*

    Schöne Bilder von Johnny…..man siehts ihm an, es hat Spaß gemacht.

    Herzliche Grüße aus NRW schickt Marianne……macht Euch einen gemütlichen Sonntag:-)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 13:36:

    Danke Marianne. Ich bin grad am Socken stricken. Die neuesten fertigen zeig ich heut noch.
    Auch Dir einen schönen Sonntag, hier kommt wenigstens ab und zu die Sonne durch.

    [Antwort]

  7. katerchen:

    ein glücklicher Hund..Freude macht es..das kann man sehen
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 16:17:

    Leider viel zu selten, denn allein geht das schlecht. Da renn ich ja nur dem Hund hinterher 😆

    [Antwort]

  8. minibar:

    Hey Johnny, das war ja ein Feiertag für dich.
    Soviel Sport ist doch super!
    Danach Ruhen ist nur legitim…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 20:46:

    Beides macht er gern: Ruhen UND Toben 🙂

    [Antwort]

  9. Katinka:

    :-))) Schöne Bilder!
    B.alou liebt solche Spiele ja auch sehr, L.ia weniger 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 15th, 2012 20:48:

    Man braucht nur einen zweiten Mann dazu, sonst muss ich so viel rennen 😆

    [Antwort]

  10. Ocean:

    Guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    dass Johnny seine helle Freude hat beim Spielen, das sieht man deutlich ..Lebensfreude pur 🙂 super, dass Ihr so gemeinsam toben könnt. Bei Lisa muss ich da „langsam tun“, wegen ihren Knochen ..sie überschätzt sich dann leicht, und humpelt danach. OK, ist ja auch schon über 10 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 17th, 2012 14:17:

    Dafür bin ich ja nicht mehr grad die Schnellste 🙂 Johnny schläft derzeit viel. Gestern dachte ich schon, er ist krank, so ausgepowert kann er doch gar nicht sein. Aber vielleicht fehlt auch ihm die Sonne, im Einheitsgrau ist man einfach nur müde. Geht den Menschen wie den Tieren.

    [Antwort]

  11. buchstabenwiese:

    Oh, ist das süß, liebe Kerstin.
    So eine Sportstunde würde Pepper vielleicht auch Spaß machen? Er würde da genauso dran rumknabbern wie Johnny, denke ich. 🙂
    Mit Pepper kann ich draußen nicht so gut spielen, die vielen Gerüche, die lenken ihn immer wieder ab. *seufz* Irgendwann habe ich es aufgegeben, mal einen Ball mitzunehmen. Ist ihm zu langweilig. Aber wenn man zu Zweit ist, dann macht es den Hunden auch noch mehr Spaß, glaube ich. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates