Träumerle

Der Blog zur Aue

Blumenreste

Noch immer habe ich im Hof Balkonkästen stehen mit Pflanzen. Sie wollen einfach nicht aufgeben. Vielleicht schaffen sie es bis zum Frühjahr. Wenn es noch mal irgendwann schneien sollte, kommen sie unters Dach.

Habe heut mal den Garten inspiziert. Neben vielen Gänseblümchen schauen die Ranunkeln schon aus der Erde, haben richtiges Blattwerk entwickelt. Meine Güte, ich kann echt nur hoffen, der Winter kommt nicht noch mit aller Macht. Die Rosen machen auch Anstalten austreiben zu wollen. Und Petersilie könnte ich auch ernten, dabei hab ich im Herbst alles abgeschnippelt.
Wie schaut es bei euch in den Beeten aus?

27 Kommentare

  1. Marianne:

    Meine Güte, noch so schöne Blüten.
    Bei mir kommt schon einiges, auch Pfingstrosen treiben aus, Rosen ebenfalls und Gänseblümchen blühen auch immer noch.
    Falls Schnee kommt, dann wärmt er die Blumen, die sind ziemlich resistent.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße

    Marianne 🙂 ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:10:

    Ich wollte noch mehr fotografieren, da waren die Akkus leer und ich wollte nicht erst hoch ins Haus und dann wieder runter. Wird nachgeholt.

    [Antwort]

  2. Harald:

    Hallo Kerstin,

    bei uns sieht es im Garten nicht so bunt aus. An der hängen noch die letzten Blüten. Nachbars Heckenrosen gucken auch noch über den Sand.Der Oleander ist auch noch draußen. Die Magnolie treibt schon mächtig Knospen.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend nach Köbrü
    Harald

    [Antwort]

    Harald Antwort vom Januar 9th, 2012 20:05:

    Hortensie heißt der Stock an dem die letzten Blüten hängen. 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:14:

    Ja – da fehlte ein Wort. Ich habe auch 3 Stück, die getrockneten Blüten mach ich erst im Frühjahr ab.

    [Antwort]

  3. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Hoffentlich erfrieren die Pflanzen nicht. Wenn es bis jetzt noch keinen richtigen Winter gab, braucht er auch nicht mehr zu kommen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:11:

    Noch ist kein Schnee bei uns in Sicht und bei Frostgefahr räum ich die Pflanzen wieder unters Dach. Hab sie gestern in den Garten gestellt, damit sie Regen abbekommen.

    [Antwort]

  4. Susanne:

    Kaum zu glauben, was für eine Blumenpracht bei Dir noch im Garten ist. Bei uns liegt der Garten unter einer pitschnassen Schneedecke….
    Ganz ehrlich, von mir aus könnte der Frühling kommen, doch die Natur BRAUCHT unbedingt noch etwas Frost, sonst erleben wir einen Sommer voller Ungeziefer.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:12:

    Ich hoffe, es wird bei uns nicht mehr so schlimm werden mit Winter. Aber ein paar Frosttage können nicht schaden. Komisch dieses Mal der Winter.

    [Antwort]

  5. Elke:

    Sehr ähnlich, liebe Kerstin. Alles was ich nicht explizit zurückgeschnitten habe, treibt wieder aus oder blüht sogar. Neben den jahreszeitlich korrekten Lenzrosen sind das Tagetes, Geranium, Kissenglockenblumen, einzelne Rosen und natürlich Gänseblümchen. Vorhin habe ich ein Fenster zum Lüften aufgemacht, da flog mir ein Marienkäfer ins Zimmer.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:14:

    Die Glockenblumen sind auch hier schon weit fortgeschritten. Ich muss den Rest mal noch fotografieren, gestern war grad der Akku leer.

    [Antwort]

  6. Brigitte:

    Kahl ist bie mir alles, ratzekahl, nur Gänseblümchen gibts.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:15:

    Bei euch gab es ja auch schon Schnee und ist kälter wie hier bei uns.

    [Antwort]

  7. Ocean:

    Huhu und guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    erstmal hoff ich, dass der Wurm bei Euch inzwischen wieder weg ist bzw. dass Johnny ihn geschnappt hat 😉

    Hach, was tun die Blütenbilder gut. Nein, also sowas blüht bei uns nicht ..aber ich hab ein paar Knospen und vorsichtiges Grün an der Zierquitte entdeckt 😉

    Ehrlich ..von mir aus braucht der Winter sich jetzt nicht mehr anzustrengen …

    Ganz liebe Grüße an dich ..hab einen schönen Tag 🙂
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 08:16:

    Es tut gut, mal nicht Schnee schieben zu müssen, was? Ich weiß, wie sehr Du die Wärme magst und den Winter nicht. Ich brauch auch keinen langen Winter, aber ein paar Flöckchen zu Weihnachten wären okay gewesen. Aber der Winter kann noch kommen, bis Ende März ist Schnee noch möglich.
    Komm gut in den Tag. Ich war gestern kurz bei Dir schauen, musste aber dann abbrechen. Ich komm heut noch mal zu Dir.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Kerstin bei der Petersilie kann ich auch mithalten..Blümchen..eher spärlich.

    einen LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 16:47:

    Petersilie werde ich am Wochenende für den Salat ernten, da wird meine Familie aber staunen 🙂

    [Antwort]

  9. Ute:

    Über unseren Garten reden wir mal nicht…der möchte noch richtig angelegt werden.

    Aaaaber überall in der Natur „knospst“ es schon munter vor sich hin. Wenn das man gut geht…

    Ich wünsche deiner Familie und dir ein tolles 2012

    LG

    Ute

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 16:47:

    Habe heut die ersten Schneeglöckchen im Nachbargrundstück entdeckt, ist das nicht eine Wucht?

    [Antwort]

  10. minibar:

    Die blühen ja noch in voller Pracht.
    Schöner gehts ja fast nicht.
    Ich habe gestern auch schon weit getriebene Osterglocken gesehen.
    Wie das Wetter wohl noch werden wird ???

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 16:48:

    Oh ich hoffe, es wird kein strenger Winter mehr. Ich will Frühling!

    [Antwort]

  11. Katinka:

    Hallo Kerstin,
    so schöne Blüten!
    Hoffen wir, dass kein Wintereinbruch mehr kommt, das wäre ja wirklich total schade um die ganzen zarten Pflanzen.
    Ich muss bei uns mal gucken, war lange nicht im Garten, ist so doofes Wetter 😉

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 16:48:

    Ich wette, Du kannst auch Knospen bei euch entdecken, die Natur ist auf Frühling programmiert.

    [Antwort]

  12. Marianne:

    Das ist ja ne Auswahl bei Dir…….es heisst doch immer wenn der Schnee fällt ist es für Pflanzen wie eine Zudecke……darunter nicht sehr kalt…….vielleicht bekommste sie bis zum Frühling durch, ich denke an Dich

    …….bei mir kommen Krokusse in Gelb.

    Die Vögel futtern auch nicht so viel zur Zeit ..dabei hatte ich mich eingedeckt…sie finden draussen etwas……was ihnen schmeckt.

    Morgen wird der Tannenbaum abgeholt bei uns….stellste deinen nach draussen wie letztes Jahr behangen mit Knödeln…..ich muss grad so lachen 😉

    sei herzlich gegrüßt meine Liebe…..bis denne sagt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2012 16:49:

    Weihnachtsbäumchen hab ich grad entsorgt. Steht aber noch am Haus um die Ecke. Mal schauen, ob ich ihn in den Garten räume. Letztes Jahr konnte ich ihn in den tiefen Schnee stecken. Stimmt, Vögel kommen selten ans Futterhaus, es gibt ja schon Knospen zu knabbern 🙂

    [Antwort]

  13. Sammy:

    bei uns fuehlt sich’s heute an als wenn es fruehling werden will. sonne pur und angenehme 16 grad.

    im garten ist aber weit und breit noch nix von blumen zu sehen. na geht ja auch nicht, wir warten doch noch auf den grossen schneesturm den es hier im hohen norden ja jedes jahr gibt.

    das wetter spielt zur zeit echt verrueckt.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2012 07:54:

    16 Grad? Wow, das ist echt Frühling. Aber bei euch kommt sicher noch viel Schnee und Kälte. Wenn nicht – bist Du sicher auch nicht böse, was? 😉

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates