Träumerle

Der Blog zur Aue

Jahresausklang

Nun sind sie vorbei, die ruhigen Weihnachtstage. Es war ein friedliches Fest mit Angehörigen, vielen Überraschungen und vor allem viel Essen.
Von Kerstin Nostalgia habe ich noch leckere Weihnachtskekse bekommen, meine Überraschung der Geschenkeaktion, bei der ich meinerseits ja die kleinen Windlichter bastelte und verschickte.

Unser Bäumchen wurde dieses Jahr in Rot geschmückt, ohne Lametta, ohne sonstiges Gebammel – nur Kugeln und Lichter.


Von unseren Kindern haben wir eine große Feuerschale bekommen, da haben wir uns vielleicht gefreut 😀

Als Braten gab es eine Gans, ist gut gelungen, hat allen super geschmeckt.

Derzeit bin ich voll mit Socken stricken beschäftigt. Dank der Hilfe von Franzizicki und Brigitte Blechi habe ich Anleitungen erhalten, die erste Socke ist fast fertig. Das Endergebnis werde ich dann zeigen.

Morgen nun werden wir mit Freunden und Nachbarn den Jahresausklang begehen. Erst ist Essen beim Italiener angesagt, dann wird bei uns weiter gefeiert.
Ich wünsche allen Besuchern meines Blogs einen guten Rutsch in das neue Jahr, bleibt gesund, habt Spaß am Bloggen und lasst uns alle wieder gegenseitig besuchen.

35 Kommentare

  1. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Bei der Gans würde ich gerne zulangen. Bei diesem Anblick bekomme ich Appetit auf das tolle Essen.
    Einen fröhlichen Jahreswechsel wünsche ich Dir
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:00:

    Am nächsten Tag habe ich die Reste der Gans noch mal gebraten und neue Soße angerührt. Das Reste-Rotkraut wurde mit Speck erhitzt. Ich muss sagen, da hat es noch besser geschmeckt wie frisch gebraten.
    Liebe Grüße zum Jahresausklang von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Marianne:

    Leeeeeeeeeeeeeeeeeeckkkkkkkkkkkkker 😀

    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute im neuen Jahr, vor allem Gesundheit. Möge 2012 so gut werden wie du es dir erhoffst.

    Herzlichst ♥ Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:01:

    Was lecker – Kekse oder Braten? Habe grad die letzten Kekse zum Glühwein genascht. Die Waage wird wohl lange warten müssen, ehe sie wieder hervor geholt wird 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    Marianne Antwort vom Dezember 30th, 2011 21:02:

    Der Braten 😀 Ich stehe au deftig…*g*

    Sende dir ganz viele Glückssternchen.

    Alles Gute dir und einen Superstart für 2012

    Herzlichst ♥ Marianne

    [Antwort]

  3. Ernst Blumenstein:

    Liebe Kerstin
    Du machst mich so gluschtig mit deinen Leckereien… Ich wünsche Dir und deiner Familie
    im neuen Jahr alles Gute, Gelassenheit, Gesundheit und Wohlergehen. Machs guet und ein guter Rutsch..
    Ernst.

    Jahresende/wende

    Wald und Flur ruht
    kalt, feucht, still
    braunes Eichenlaub
    raschelt im Luft
    die Natur starrt.

    Nur Menschen hetzen
    manchmal ziellos umher
    immer auf der Suche
    nach dem besseren Leben.
    EB 2001

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:02:

    Hallo Ernst, vielen Dank für diese netten Zeilen. Sogar selbst geschrieben. Komm auch Du gut in ein neues Jahr, damit wir uns wieder lesen können.

    [Antwort]

  4. Harald:

    Liebe Kerstin,

    danke für die lieben Wünsche. Ich wünsche euch auch einen schönen Silvesterabend sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2012. Für 2012 alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit und dass eure Wünsche in Erfüllung gehen.

    Liebe Grüße
    Harald

    Keine Angst wegen den Beauchen. Mich wirst Du so leicht nicht los 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:03:

    Hihi – ich will doch niemanden los werden. Nur recht lange lesen möchte ich alle.
    Auch euch nochmals ein gutes „Durchkommen“ 🙂

    [Antwort]

  5. Nadelmasche:

    Hallo Kerstin,

    ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch und für das Jahr 2012 alles Gute.

    Ich nasche lieber von Deinen Keksen….
    Aber lecker sieht die Gans aus.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:04:

    Noch sind Kekse und Pfefferkuchen da, wenn auch die besten Stücke schon vernascht wurden.
    Auch an Dich liebe Grüße zum Jahreswechsel und viel Freude im neuen Jahr an Deinen vielen Stricksachen.

    [Antwort]

  6. Ocean:

    huhuu liebe Kerstin …

    ich fass es nicht – ihr hattet dasselbe Geschenkpapier wie wir !! 🙂 🙂

    Schöne weihnachtliche Impressionen zeigst du uns hier. Und die Kekse sehen ja total lecker aus. Menno, ich hab eh schon zuviel genascht *ggg*

    Hat Johnny denn Angst vor den Silvesterkrachern, oder ist er eher cool?

    Einen guten Rutsch und alles Gute im Neuen Jahr für dich und deine Lieben 🙂

    Liebe Grüsse schickt dir Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 17:05:

    Na so ein Zufall. Das Papier passte wunderbar zur vorherrschenden Farbe in unserem Wohnzimmer. Ist mir aber erst bewusst geworden, als die Pakete unterm Baum lagen.
    Auch Dir ein guten Hinüberrutschen in das Jahr 2012 – alles Liebe und Gute von Kerstin.

    [Antwort]

  7. Katinka:

    Schöne Weihnachtsfotos sind das, liebe Kerstin!

    Ich wünsche Dir heute schon mal einen guten Start ins neue Jahr und ein gesundes, glückliches 2012!

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 19:05:

    Danke, ich war gerade bei Dir und habe über Mikai gelacht. Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  8. BeateN.:

    Liebe Kerstin,
    von mir kommen die allerbesten Wünsche für das neue Jahr zu Dir.
    Feier schön, wir werden auch bei Freuden sein.
    Priska hat Angst vor dem Geknalle, da bleibe ich mit ihr lieber im Haus.
    Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 19:06:

    Johnny mag die Knallerei auch nicht. Aber wir sind ja um Mitternacht daheim und können ihn beruhigen.
    Auch Dir alles Gute für das neue Jahr, herzliche Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  9. Franzizicki:

    Liebe Kerstin,

    das schaut alles lecker aus. 🙂

    Ich freue mich auf die Sockenfotos. Ich bin ein Sock-o-holic. Es gibt schlimmere Süchte.

    Bei Ernst Blumensteins ersten Satz dachte ich gleich an einen Schweizer. Es gibt Wörter („gluschtig“), die verbinde ich direkt und nur mit der Schweiz. 😉 (Ich habe in seinem Blog geschaut – jawoll)

    Alles Gute für 2012!

    Liebgrüss Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 30th, 2011 19:07:

    Ich hab mich jetzt zusammen gerissen und blogge statt zu stricken. Aber ich kann nicht nur stricken, muss zwischendurch auch mal was anderes tun.
    Liebe Grüße auch für Dich für das neue Jahr.

    [Antwort]

  10. Bellana:

    Ich wünsche Dir einen ganz tollen Jahreswechsel. Die Planung hört sich ja schon mal sehr gut an.
    Alles Gute für 2012
    Bellana

    [Antwort]

  11. Gudrun:

    Liebe Kerstin,
    ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr.
    Ich habe schon deine Mütze nachgestrickt, nun steck mich bloß nicht mit Socken an. 😀
    Liebe Grüße von der Gudrun, die dir für morgen eine schöne feier wünscht.

    [Antwort]

  12. katerchen:

    einen tollen Jahreswechsel und ALLES GUTE für das Jahr 2012 Kerstin
    keinen Kummer keine Sorgen

    mit einem LG vom katerchen

    [Antwort]

  13. minibar:

    Liebe Kerstin,
    schön, dass euer Weihnachten so wundervoll war. Der Baum sieht wirklich gut aus.
    Viel Freude morgen beim Silvester-Feiern und kommt alle gut ins Neue Jahr 2012. Dafür alle guten Wünsche ♥

    [Antwort]

  14. Susanne:

    Liebe Kerstin,

    wenn ich all die vielen Päckchen unter dem Baum sehe, dann würde ich am liebsten sofort mit dem Geschenkeraten beginnen 😉

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich schon schon in 2012 wieder viele schöne neue Blogeinträge bei Dir zu lesen.

    Schön, dass ich Deinen Blog im großen WWW gefunden habe.

    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    [Antwort]

  15. Frau Momo:

    Dir und Euch auch einen guten Rutsch und alles Liebe für das neue Jahr.

    [Antwort]

  16. Elke:

    Liebe Kerstin,
    die Gans sieht wirklich lecker aus, aber ich bin doch froh, dass ich satt bin. Mit den Kalorien reicht es nun. – Ich wünsche euch einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Wir lesen uns bestimmt wieder 🙂

    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

  17. Brotbaecker:

    Bevor wir das Grundstück vielen jungen Leuten für ihre Feier überlassen und traditionell in den „Rosengarten“ nach Nauenhof fahren, wünschen wir Euch einen guten Rutsch!
    Morgen Nachmittag ist Wiegen angesagt. Ich hoffe, unser Reh- und Wildschweinbraten hat nicht so schlimme Folgen hinterlassen. Wenn ich eine solche Gans sehe, wird mir gleich warm ums HERZ 😉

    [Antwort]

  18. Waldameise:

    Liebe Kerstin,

    wie ich anhand deiner eindrucksvollen, festlichen und appetitlichen Fotos sehen kann, wisst ihr euch die Fest zu gestalten. Danke, dass du uns diesen Einblick gewährt hast.
    Und für heute stehen schon neue Freudigkeiten auf dem Plan. So soll es sein, liebe Kerstin. In diesem Sinne wünsch ich euch einen guten Rutsch und für das neue Jahr von Herzen alles Gute,

    mit lieben Grüße von Andrea, der Waldameise 🙂

    [Antwort]

  19. Syra Stein:

    Liebe Kerstin!

    einen guten Rutsch, den wünsch ich Euch auch…. obwohl der Schnee ja noch nicht liegt. 🙂

    Alles Gute!

    [Antwort]

  20. Treibgut:

    Ich weünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und ja, die Gans sieht lecker aus, dürfte aber wohl schon verputzt sein.

    [Antwort]

  21. Gislinde:

    Wünsche ein frohes neues Jahr 2012 viel Gesundheit und Glück lieber Gruss Gislinde.

    [Antwort]

  22. Samantha:

    dein baeumchen gefaellt mir. sieht richtig schoen aus.

    wir haben bisher immer in rot geschmueckt, nur dieses jahr hab ich mich entschlossen den baum mal in blau und silber zu schmuecken. naechstes jahr will ich aber doch lieber wieder rot…oder auch kunterbunt. mal sehen.

    deine plaetzchen sehen oberlecker aus. meine sind schon alle weg….

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 2nd, 2012 08:09:

    Ich habe es zum ersten Mal in Rot geschmückt, ohne Schnickschnack. Mir gefällt es immer noch und es darf auch noch bis zum Wochenende stehen bleiben. Dann mag ich sicher nicht mehr.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  23. Kerstin:

    Auweia – die haben ja ganz schön gelitten auf dem Postweg – aber ich hoffe dem Geschmack hat das keinen Abbruch getan??

    Auch an dieser Stelle nochmal Alles Liebe für 2012!

    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 3rd, 2012 08:17:

    Sie haben super geschmeckt. Und die Jungs wollten sofort kosten, da hatte ich sie noch gar nicht fotografiert. Danke!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates