Träumerle

Der Blog zur Aue

Ein leises Piep

Vielen Dank für die Genesungswünsche. Letzte Nacht hab ich gut geschlafen und bin heut auf Arbeit gegangen. Musste allerdings früh nach der Hunderunde in die Wanne abtauchen, so hab ich geschwitzt durchs Laufen.
Die Nase wird besser, aber der Husten sitzt fest und die Stimme ist piepsig. Ich schlucke Medizin und trinke viel Tee.
Zum Bloggen fehlt mir jede Lust, also wird es noch etwas ruhig bleiben. Ihr werdet es sicher verstehen.
Allen, denen es momentan genauso geht, wünsche ich meinerseits gute Besserung. So kurz vorm Fest muss doch noch so vieles erledigt werden und auf Arbeit gibt es bei vielen sicher noch bis Zuletzt zu tun.

12 Kommentare

  1. Harald:

    Liebe Kerstin,

    ich bekomme nicht immer Benachrichtigungen, wenn Du etwas bloggst. Ich habe gerade eben gelesen, dass es Dich erwischt hat. Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass Du bald wieder fit bist. Am Freitag steht ja noch ein Fest an.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht
    Harald

    [Antwort]

  2. Mamü:

    Weiterhin gute Besserung, liebe Kerstin.

    Liebe Genesungsgrüße,
    Martina

    [Antwort]

  3. Marianne:

    Liebe Kerstin, fühlst du dich überhaupt fit genug zum Arbeiten ??
    Mich hat der Infekt ziemlich umgehauen, da ging gar nichts mehr und das recht lange.
    Schone dich und weiterhin gute Besserung..

    Herzlichst ♥ Marianne

    [Antwort]

  4. Ute:

    Na hoffentlich hast du es bis Weihnachten hinter dir, damit du die Festtage mit deinen Lieben genießen kannst!

    Von hier aus die besten Genesungswünsche!

    LG

    Ute

    [Antwort]

  5. katerchen:

    Hallo Kerstin
    weiter pflegen..
    ALLES GUTE von hier
    bis dann das katerchen

    [Antwort]

  6. Samantha:

    husten kann hartnaeckig sein und ist besonders nachts recht laestig.

    gegen husten: ein-bis zwei teeloeffel honig essen

    und gegen halsschmerzen:

    2 essloeffel salbei und 1/4 teeloeffel salz in wasser koecheln lassen, dann abkuehlen lassen und damit gurgeln

    lg
    Sammy

    [Antwort]

  7. Gudrun:

    Liebe Kerstin, ich wünsche dir gute Besserung. Erhol dich wieder gut.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    [Antwort]

  8. Soni:

    Na dann pfleg Dich mal schön, damit Du wenigstens Weihnachten wieder fit bist. Wünsche Dir gute Besserung.

    LG Soni

    [Antwort]

  9. Elke:

    Oh je, seh ich ja eben erst, dass es dich so richtig erwischt hast. Kannst du nicht lieber mal ein oder zwei Tage zu Hause im Bett bleiben und dich auskurieren? Ich wünsche dir gute Besserung!!!
    Alles Liebe –
    Elke

    [Antwort]

  10. wolfgang aus greifswald:

    …. und jetzt bist DU erstmal dran: mit ein bißchen Pflegenlassen und so. Ich höre im UnterTon schon Dein „schlechtes Gewissen“ weil Du mal nicht so kannst, wie Dein UmFeld es gewohnt ist, und das nu grade kurz vor Weihnachten. Ich wünsche Dir gute Besserung – aber vor allem mal ein bißchen Zeit FÜR DICH GANZ ALLEINE.
    Liebe Grüße vom ollen grauen Wolf aus der schönsten Hansestadt am Ryck.

    [Antwort]

  11. Katinka:

    Hallo liebe Kerstin,
    natürlich verstehen wir das!
    Die Gesunheit geht vor, pass nur auf, dass Du das nicht verschleppst.

    Ganz schnelle gute Besserung wünsche ich Dir!!!

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

  12. Anna-Lena:

    Du Arme! Ich wünsche dir gute Besserung. Die Grippeviren ziehen kräftig durchs Land. In unserem Kollegium fehlen etwa ein Drittel wegen Krankheit.

    Kuriere dich gut aus und lass dich verwöhnen.

    Alles Liebe,
    Anna-Lena

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates