Träumerle

Der Blog zur Aue

Vollmond

Der war jetzt mal fällig. Gestern Abend haben wir das Stativ aufgebaut und ihn versucht zu fotografieren. Mein Mann kann das mit den ganzen Einstellungen besser als ich.

Heut früh 7 Uhr bin ich mit Johnny los in die Aue, allerdings aus der Hand raus fotografiert.

Ui – da ist der Mond aus der Fassung gefallen 😀

Habt ein sonniges Wochenende. Ich bin heut Abend zum Klassentreffen von der Berufsschule. Alles „Facharbeiter für Schreibtechnik“ 🙂

30 Kommentare

  1. katerchen:

    glaube ich sollt auch mal aufhören mit FREIHÄNDIG..das wird nie was..

    Tolle Gemeinschaftsarbeit

    LG vom katerchen mit einen LG zum Wochenende

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 08:36:

    Also ich finde, so schlecht sind die freihändigen Bilder gar nicht geworden. War aber eben schon hell.
    Viele Grüße von Kerstin – Du warst in etlichen Blogs gerade immer vor mir da 🙂

    [Antwort]

  2. Harald:

    Hallo Kerstin,

    also ich finde, dass die freihändigen Bilder dem Stativbild in nichts nachstehen.

    Viel Spaß beim Klassentreffen und ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 10:02:

    Der Kontrast fehlt natürlich bei Tageslicht, dafür hatte ich Glück mit dem Vögelchen vorm Mond.
    Hab ein sonniges Wochenende!

    [Antwort]

  3. Marianne:

    Huhu liebe Kerstin…ich finde deine Bilder schön und das Bild mit der
    ‚aus der Fassung‘ gefallen besonders hübsch.

    Viel Spaß beim Treffen und ganz viele liebe grüße hin zu Dir zum Wochenende von Marianne…..tschüß 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 10:03:

    Hallo Marianne. Heut kommt Dein Kuchen dran, Zutaten liegen schon bereit!
    Den Mond wollte ich schon lange mal probieren, aber die manuellen Einstellungen hab ich nicht so drauf, da muss mein Mann helfen.
    Mach Dir ein gemütliches Wochenende!

    [Antwort]

  4. Marianne:

    Der ist doch klasse geworden, sogar freihändig.
    Mein Mann kennt sich mit Einstellungen gar nicht aus, er baut lediglich das Stativ auf 😀

    GLG Marianne 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 13:50:

    Bei uns ist das umgekehrt 🙂 Mein Mann hat schon früher viel fotografiert und kennt sich mit den ganzen manuellen Einstellungen besser aus. Blende, Belichtungszeit, ISO … Er hat mir das schon so oft erklärt, es bleibt bei mir leider nicht hängen 🙁 Ich unterscheide nur zwischen Innen- und Außenaufnahmen, Portraits, Makro, stille Objekte bei schwachem Licht, Panorama und solch leichte Sachen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Morgengrüße.
    Dein Lampen-Mond-Bild ist mal was Ausgefallenes, Originelles.
    Ich wünsche Dir heute schöne und fröhliche Stunden beim Klassentreffen.
    Ich organisiere alle 2 Jahre Klassentreffen aus der POS. Wir gingen ja noch alle von der 1. bis zur 10. Klasse in eine Schule. Sitzengeblieben ist auch keiner. Ich freue mich immer riesig auf unser Wiedersehen, aber die anderen auch.
    Eingeschult wurden wir in die Grundschule, dann wurde es eine Mittelschule und danach war es die POS. Es war immer das gleiche Schulgebäude, nur der Schultyp änderte sich.
    Unsere Lehrer putzten uns noch in der 1. Klasse die Nase und nahmen uns dann in der 10. Kl. die Prüfung ab. Es war wirklich unser zweites zu Hause. Meine Schulzeit war toll und so empfinden es auch die anderen ehemaligen Klassenkameraden. Bei uns gab es kein Mopping und auch keine große Schlägereien zwischen den Schülern. Wir Schulkinder verstanden uns untereinander gut.
    Deshalb kommen auch alle zum Kl.-Treffen. Bis jetzt war nur Krankheit die Entschuldigung.
    Sie kommen nicht nur aus Berlin, sondern aus Volkertshausen, Ulm, Suhl, Konstanz und den etwas weitergelegenen Orten von Berlin.
    Also dann heute viel Spaß und Freude, alles Gute, tschüssi, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 12:59:

    Liebe Brigitte, fast so war es bei uns auch. Wir waren von der 1. bis zur 10. Klasse zusammen. Nur nach der 8. Klasse gingen 3 auf die EOS.
    Heut ist ja Berufsschul-Treffen. Das erste war vor 15 Jahren, da konnte ich nicht, weil ich an dem Tag Geburtstag hatte. Nun lass ich mich heut mal überraschen, ob ich alle wiedererkenne.
    Hier scheint heut die Sonne bei 5 Grad, es ist richtig warm in der Wohnung, weil die Sonne direkt ins Wohnzimmer scheint.
    Viele Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Die Fotos sind sehr gut gelungen. Ich habe solche Aufnahmen leider noch nicht geschafft.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 13:00:

    Danke. Mal sehen, wie es heut Abend ausschaut.
    Viele Grüße ins Wochenende!

    [Antwort]

  7. nostalgische Kerstin:

    Das sind schöne Foto geworden. Mir gefällt das zweite besonders gut wegen dem Vogel. Und das dritte schaut witzig aus *gg*

    Viel Spaß beim Klassentreffen und ein schönes Wochenende
    LG Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 13:01:

    Der Vogel flatterte just in dem Moment ins Bild, als ich auf den Auslöser drückte. Das war gar nicht so gewollt. Ich hab mich aber über den Glückstreffer gefreut.
    Liebe Grüße von Kerstin zu Kerstin.

    [Antwort]

  8. stellinger:

    „Guter Mond, Du gehst so stille . . . „, so lange Kerstin Dich nicht vom Himmel pflückt und Dich um 90° nach links dreht, wie auf dem oberen Foto. 😉 Das Foto mit der Straßenlaterne gefällt mir gut.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2011 14:55:

    Na endlich merkt mal jemand, dass der Mond auf dem ersten Foto anders ausschaut wie auf dem zweiten. Habe mit Robert schon gerätselt, wieso sich der Mond gedreht hat. Mir ist nicht bewusst, dass wir die Kamera verdreht haben. Haben sogar im Google Mondfotos verglichen und heut Abend schau ich ganz bewusst nach oben.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom November 12th, 2011 16:54:

    Das erste Foto muss eine Hochformat-Aufnahme sein, aber ich will nicht päpstlicher sein als der Papst. Deine Fotos dind prima, Kerstin.

    Einen schönen Samstagabend wünschen
    die Hamburger

    [Antwort]

  9. Gislinde:

    Tolle Fotos sind sehr gut gelungen wünsche noch einen schönen Samstag und Sonntag Gruss Gislinde.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2011 13:12:

    Danke Gislinde, hier scheint heut die Sonne – wie es sich für einen Sonntag gehört 😆

    [Antwort]

  10. stellinger:

    Nicht „dind“, sondern „sind“!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2011 13:13:

    Wir haben drüber geredet, wir haben nur Querformat fotografiert, echt komisch. Heut Abend geh ich noch mal mit Kamera raus und zoom mir den Mond heran.
    Viele Grüße aus dem sonnigen Königsbrück.

    [Antwort]

  11. Follygirl:

    Gut geworden, ich versuche auch immer wieder den Mond zu fotografieren… und hatte auch gerade einige Bilder eingestellt. Er ist aber auch wirklich sehr schön im Moment.
    Liebe Grüße, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2011 13:13:

    Ich komm heut noch zu Dir schauen!

    [Antwort]

  12. minibar:

    Klasse, aus der Fassung gefallen. Aber kaputt ist er nicht gegangen, was für ein Glück!
    Es hat nicht geklirrt, nix, er blieb einfach auf halber Strecke stehen.
    Viel Freude beim Klassentreffen ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2011 13:15:

    Ich hab einfach die Zeit angehalten, als er fiel 😆 Und ihn dann zurück geschubst 😆

    [Antwort]

  13. Elke:

    Wow – das Bild mit der Laterne ist ganz große Klasse, liebe Kerstin. Wir hatten nur Wolken und Nebel, da war kein Vollmond zu sehen.

    Herzlichen Gruß und einen schönen Sonntag noch –
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2011 13:29:

    Hallo Elke. Der Mond war grad noch gut zu erkennen, als ich die Idee mit der Laterne hatte. Gestern Abend war er wieder so schön zu sehen. Dafür sind die Nächte aber auch bitterkalt, minus 1,5 heut früh.
    Auch Dir einen sonnigen Sonntag wünscht Kerstin.

    [Antwort]

  14. Mamü:

    Das sind schöne Mondfotos, liebe Kerstin.
    Auch das aus der Hand fotografiert ist schön geworden.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

  15. wolfgang aus greifswald:

    Deinen FreiHand-Mond find ich viel schöner, auch wenn der vom Stativ geschossene schärfer ist. Wenn der Hintergrund nicht ganz schwarz ist, kannst Du doch auch ein richtiges Bild gestalten.
    Ganz liebe Grüße vom Wolfgang aus der schönsten hanssestadt am Ryck.

    [Antwort]

  16. BeateN.:

    Der Mond, der aus der Fassung gefallen ist: Klasse!!!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates