Träumerle

Der Blog zur Aue

Herbst im Stadtpark

Ich musste noch mal los, letzte sonnige Herbst-Bilder einfangen. Also auf in den Stadtpark, wo es so viele Bäume gibt.
Ich staune immer wieder, was Lichteinfall so bewirken kann. Ein paar Millimiter mit der Kamera schwenken, schon wechseln die Farben. Der eine Baum erstrahlt fast noch grün, der nächste sonnengelb, der dritte so orange, dass es fast unnatürlich wirkt.

Die Bäume warfen lange Schatten – in Reih und Glied.

Fast wie Goldtaler wirken die Blätter. Musste nur aufpassen, dass ich beim vielen Hochschauen nicht stolpere.

So und nun muss ich mich zusammen reißen und wieder mal was anderes zeigen 🙂

28 Kommentare

  1. Brigitte:

    Recht hast du, die Zeit zu nutzen, denn bald werden die herrlich bunten Bltter weg sein. Ich glaube, einmal richtig Wind und es ist um sie geschehen. Gerade kurz nach Sonnenaufgang oder im Abendlicht leuchten sie besonders intensiv. Mal schauen, ob ich es heute packe, auch noch bisschen was einzufangen.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 08:12:

    Draußen rieseln unentwegt die Blätter von den Bäumen, das sieht richtig toll aus im Sonnenlicht. Der Birnbaum vorm Fenster ist schon kahl, dafür kann ich die Vögel jetzt besser sehen.
    Ja, nutze die Zeit. In den nächsten Tagen soll es immer noch so schön bleiben, haben wir ein Glück!

    [Antwort]

  2. Marianne:

    Ein Farbenrausch ihresgleichen liebe Kerstin….

    da kann man ja gar nicht genug davon bekommen……im Frühling wiederum gehen wir auf Fotojagd, wo sind die ersten Blätter?….. und warten auf frisches erstes Grün.

    Toll hast Du den Blick
    ‚ nach oben in die Bäume ‚ eingefangen…..ich bin begeistert.

    tschüüüß bis später, sagt Marianne
    wir lesen uns ,-)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 08:14:

    Ich könnte da auch ewig stehen und schauen und mich erfreuen. Nur Johnny will immer weiter, immer irgendwo schnuffeln, buddeln, ziehen und zerren.
    Ja – bis später. Muss heut paar Minuten eher los, mit dem Rad zur Arbeit. Tschüssi.

    [Antwort]

  3. katerchen:

    hier liegt schon reichlich von der Pracht an der Erde..der Ginko ist schon kahl..
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:16:

    Ich war grad in der Aue, noch mal fotografieren. Aber innerhalb von wenigen Tagen sind die Bäume so kahl geworden. Ein paar schöne Impressionen konnte ich aber noch einfangen, die zeige ich noch 🙂

    [Antwort]

  4. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    So schöne Herbstfotos, da kann ich nur hoffen, dass hier die Sonne auch einmal solche Bilder erlaubt. Besonders gut gefällt mir das Foto mit der Spiegelung im Wasser.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:17:

    Hier hatte ich heut noch mal Gelegenheit für Fotos, die Sonne schien am Mittag wieder so kräftig. Jetzt lässt sie langsam nach. Ein paar schöne Impressionen konnte ich noch einmal einfangen.

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Liebe Kerstin, ich grüße Dich herzlich.
    Hier ist Sonnenschein pur.
    Morgens 5 Grad, aber es sollen noch 12 Grad werden.
    Dein Spaziergang durch den Herbstwald ist wunderschön. Tolle Aufnahmen.
    Weil es so lange trocken ist, raschelt das Laub auch unter den Schuhen. Da macht so ein Waldspaziergang viel Freude.
    Zur Zeit sind die Vögelchen in unserer Straße verstummt, aber es sind auch kaum welche zu sehen, aber ich fahre mit meiner Schulfreundin heute Mittag auf den Friedhof, das Grab meines Schwiegervaters winterfest zu machen, vielleicht hören wir dort eher noch Vogelstimmen.
    Ich wünsche Dir noch einen guten Tag und tschüssi, winke, winke, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:18:

    Liebe Brigitte, auch hier war es heut früh recht kühl. Bin aber mit dem Rad auf Arbeit gefahren, Handschuhe hätte ich allerdings fast gebrauchen können.
    Mach Dir einen gemütlichen Abend, wenn Du dann nach getaner Arbeit heim kommst.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Soni:

    Einfach herrlich, das Licht zaubert immer wieder ganz andere Stimmungen und Farben.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:19:

    Wahrlich, diese Fotos muss man nicht bearbeiten, die kann man so stehen lassen. Habe soeben noch einmal ein paar Sonnenfotos machen können, die zeig ich später nochl.

    [Antwort]

  7. Mamü:

    Ach, ich liebe diese Herbstfotos. Davon kann ich gar nicht genug sehen. 🙂
    Danke dir.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:19:

    Nun gut, ein paar kommen noch. Werden wohl aber definitiv die letzten sein. Oder? 😆

    [Antwort]

  8. BeateN.:

    Warum denn nur zusammenreißen, von solch wundervollen Bildern kann ich nie genug bekommen !!!
    Herzliche Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:20:

    Hab grad wieder welche gemacht 🙂 Aber nun werden die Bäume wirklich kahl, es lohnt sich kaum noch.

    [Antwort]

  9. Oberschwabe:

    Wow! Die Bilder sind echt gut geworden, vor allem die zwei Bilder mit gelbem Laub und blauem Himmel!! Sehr schön! Ich mach auch ab und zu mal fotos, schau doch mal in meinen blog rein 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:21:

    Danke für Deinen Besuch, war eben kurz bei Dir und schau später noch mal in Ruhe nach. Herrliche Herbstfotos gibt es ja jetzt überall zu schauen. Davon kann man kaum genug bekommen, bevor alles grau und trostlos wird.

    [Antwort]

  10. Elke:

    Ja, noch kann man schöne Bilder einfangen, wenn die Sonen scheint. Ich genieße deine Fotos, bei uns ist es jetzt ständig nur bewölkt oder neblig – ganz ungewohnt.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:22:

    Hallo Elke, ich war eben wieder in der Sonne spazieren und konnte nicht anders, ich musste noch einmal die Kamera arbeiten lassen 😆
    Nebel kann aber auch zauberhaft wirken. Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag.

    [Antwort]

  11. Gislinde:

    Wunderschöne Herbstfotos ganz toll.Wünsche dir noch einen schönen Nachmittag und liebe Grüsse Gislinde.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 15:31:

    Danke Gislinde. Wir haben vorhin eine große Runde gedreht, jetzt muss ich mich mal wieder an meine Arbeit machen. Hab auch Du einen schönen Nachmittag!

    [Antwort]

  12. Brigitte/Weserkrabbe:

    Wieder einmal superschöne Bilder. Alles sieht so golden aus, wenn man das auch von der heutigen Zeit sagen könnte, wäre es noch schöner. Aber die Natur überrascht uns doch immer wieder mit ihren Farben und Düften. Schade, dass sich der Biber verkrümmelt hat, aber ich bin mir auch sicher, dass Du ihn schon wieder erwischen wirst.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 20:17:

    Im Winter müsste ich den Biber gut erwischen, seine Spuren im Schnee werden ihn dann verraten 🙂

    [Antwort]

  13. Harald:

    Liebe Kerstin,

    da hast Du ja nochmal tolles Wetter erwischt. Ich wollte eigentlich heute auch noch mal fotografieren gehen, aber das Wetter hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Himmel war den ganzen Tag bewölkt und das richtige Licht hat gefehlt. Aber ich habe ja Vorrat 🙂

    Einen schönen Stadtpark habt ihr in Köbrü. Euer Städtchen ist wohl doch ein bißchen größer als ich gedacht habe.

    Viel Spaß bei AfC11 und noch einen schönen Abend

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 20:19:

    Ja, ich war schon bei Dir schauen. Hab grad gegrübelt – „AfC11“ – ja klar, läuft grad nebenbei. Ich tippse nur noch schnell diese Antwort, dann schau ich richtig.
    Viele Grüße und einen schönen Abend!

    [Antwort]

  14. Gislinde:

    Wunderschöne Herbst Bilder Wünsche dir ein schönes schönes Wochenende mit viel Sonne damit es noch schöne Bilder gibt Gruss Gislinde

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2011 20:25:

    Danke Gislinde, hab auch Du viel Sonne!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates