Träumerle

Der Blog zur Aue

Herbst am See der Freundschaft

Da wollte ich heut noch mal die Herbstfarben einfangen, obwohl die Sonne schon tiefer stand.

Und wie der Zufall es wieder mal wollte, haben wir Amie getroffen mit ihrem Herrchen.

Eine Minirunde haben wir gemeinsam gedreht, dann ging jeder seines Weges.

Jetzt muss man wirklich jeden Tag nutzen, denn die Blätter werden immer weniger, bald ist alles kahl.

26 Kommentare

  1. Brotbaecker:

    Trotz der schönen Bilder und des tollen Wetters werde ich beim Anschauen etwas depressiv ;-), denn seit Jahren habe ich mir schon vorgenommen mit Frauchen diese schöne Gegend zu besuchen und wir schaffen es einfach nicht. Meine restlichen Urlaubstage nutze ich, um auf dem Grundstück die Winterfestmachung voranzutreiben. Ein schönes Päuschen bei tollem Sonnenschein und einem leckeren Bierchen ist aber auch dabei!
    Herzliche Grüße nach Köbrü sendet Micha

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 08:55:

    Dann müssen wir uns einfach mal für nächstes Jahr einen Termin ausmachen und dann geht es los, okay? Entweder im Frühjahr, wenn alles grün wird. Oder im Sommer, wenn alles blüht. Oder im Herbst, wenn die Bäume so schön bunt sind. Oder wir machen eine Winterwanderung 🙂
    Liebe Grüße zu euch und frohes Schaffen im Garten.

    [Antwort]

  2. minibar:

    Traumhafte Fotos, liebe Kerstin.
    Wir waren heute auch im Wald, da habe ich auch einige Bilder aufgenommen, doch noch gar nicht aufgespielt.
    Die beiden verstehen sich ja blendend. So herrlich einträchtig, wie sie da laufen, lieb.
    Der See wirkt sooo friedlich, und das letzte Foto ist nochmal eins drauf auf die andern schönen.
    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 08:56:

    Ja die beiden verstehen sich gut. Hättest Johnny mal flitzen sehen müssen, als er auf sie zurannte 🙂 Ich komm dann noch bei Dir schauen. Hab einen sonnigen Tag!

    [Antwort]

  3. Susanne:

    Auch der See sieht in bunten Herbstfarben wunderschön aus, die Fotos sind Dir sehr gelungen und ich werde ein klein wenig neidisch, denn bei uns war heute Nebelsuppe. Doch ich will nicht jammern, hatten auch wir bis einschließlich Montag strahlenden Sonnenschein.

    Liebe Grüße und gute Nacht,
    Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 08:57:

    Hie scheint schon wieder die Sonne, es soll wieder schön werden. Mal sehen, wo wir heut noch mal hin düsen.
    Einen schönen Tag wünscht Dir Kerstin.

    [Antwort]

  4. Marianne:

    Noch ist es Zeit so zauberhafte Fotso zu knipsen, denn die Blätter fallen jetzt mächtig, dafür läßt sich die Sonne blicken und es ist mild, schöner kann es doch gar nicht Anfang November sein.
    Danke für deine wunderschöne Bilder und einen schönen Mittwoch

    wünscht Marianne ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 08:59:

    Das hab ich gestern auch gesagt. Hatten wir jemals einen so sonnigen und warmen 1. November? Auch heut scheint schon wieder die Sonne, es wird warm. Hach, ist das herrlich.
    Liebe Grüße an Dich von Kerstin.

    [Antwort]

  5. Sammy:

    ich bin entzueckt von eurer schoenen gegend. danke dass du uns mit deinen fotos daran teilhaben laesst.

    liebe gruesse ueber’n teich
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 09:00:

    Werden wohl fast die letzten bunten Bilder sein, dann ist nichts mehr auf den Bäumen. Deshalb zieh ich heut nach dem Mittag gleich noch mal los und genieße den Sonnenschein. Wird ja so zeitig duster.
    Viele liebe Grüße zu Dir rüber.

    [Antwort]

  6. Ute:

    Liebe Kerstin,

    bei euch gibt es so viele tolle Ecken, die ich mit meinen beiden erkunden könnte…wenn es denn nicht so weit weg wäre. Oh da würden die Nasen aber arbeiten.

    Danke für die schönen Bilder!

    LG

    Ute

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 09:01:

    Und wie die Nase immer arbeitet! Blöd ist nur, wenn am Morgen die Wiesen nass sind und Johnny unbedingt buddeln will. Da hab ich nachher ein Erdferkelchen 😆

    [Antwort]

  7. Marianne:

    Hallo liebe Kerstin…..ich habe nach gelesen und finde Deine Fensterblicke herrlich….das ist doch jeden Tag ein erfreulicher Anblick……….danke fürs zeigen;-)

    Am See der Freundschaft…..den Name habe ich eben im wewewe eingegeben und es kamen sofort viele Informationen und Bilder.

    Deine Fotos fangen den Herbst ins rechte Licht ein und Johnny ist wieder richtig fit (?) und freut sich über diese Minirunde mit Amie.

    Danke für diese herrlichen Impressionen…..ich habe sie genossen….liebe Grüße in den Mittwoch schickt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 09:03:

    Ach Marianne, auch bei Dir ist es jetzt ganz sicher schön. Du hast auch den Blick fürs Detail und für Schönes. Ich denke da an Deine Baum-Fotos, die Du mir mal schicktest.
    Johnny ist fit, nur ab und zu juckt es anscheinend noch, aber kaum der Rede wert. Frischekost wird dennoch zwischendurch verabreicht. Hab grad gestern wieder ein Hühnchen gekocht und portioniert.
    Hier scheint heut wieder die Sonne, ich werde mittags bestimmt noch mal los ziehen und die letzten bunten Blätter suchen.
    Viele liebe Grüße in den Tag von Kerstin.

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Herbstfarben..ja hier auch und die MEISTEN Blätter liegen schon an der Erde.

    Kerstin wir müssen uns beeilen..

    und doch gefällt mir das letzte Bild besonders..
    einen LG vom katerchen aus dem Nebel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 15:10:

    Ich war soeben im Stadtpark. Ich glaub, das war es jetzt mit bunten Blättern. Habe genug gesammelt 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  9. Katinka:

    Wunderschön, liebe Kerstin….die Farben sind momentan wirklich herrlich!
    Mal sehen, wie lange noch, bis es grau und trün wird….
    Niedlich die 2, wie sie da gemeinsam laufen 🙂

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 15:11:

    Johnny mag Amie. Sie ist groß, sie ist hübsch, sie hat so schönes weiches Fell 🙂
    Viele Grüße an Dich und Dein Mini-Rudel 🙂

    [Antwort]

  10. Elke:

    So ein See in der Nähe ist halt auch was Feines – schöne Bilder, liebe Kerstin.
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 15:11:

    Dabei hab ich die Schmiedekunst vergessen, kommt sofort!

    [Antwort]

  11. Harald:

    Liebe Kerstin,

    das sind ja tolle Herbstbilder. Die Runde hat sich gelohnt. Für Dich und Johnny. Ich war heute morgen auch unterwegs um den Herbst einzufangen.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 17:05:

    Ich komm dann zu Dir schauen, bis dahin viele Grüße.

    [Antwort]

  12. Soni:

    Am See finde ich den Herbst immer besonders schön, tolle Fotos hast Du gemacht.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2011 17:29:

    Etwas mehr Sonne wäre schön gewesen, aber schön ist es da allemal. Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  13. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    See der Freundschaft ist ein schöner Name.
    Deine Bilder sind beneidenswert schön. Hier in Wien ist leider seit zwei Tagen nur trübes Hochnebelwetter.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2011 07:36:

    Irgendwann kommt auch bei euch die Sonne wieder raus und hier der Nebel an. Momentan aber scheint schon wieder die Sonne zaghaft, es wird wieder schön heut.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates