Träumerle

Der Blog zur Aue

Schöne Momente im Herbst/Winter

   Bei der Aktion von Katinka bin ich doch gern wieder dabei. Macht ja auch Spaß bei dem sonnigen Herbstwetter.
Wir haben es reichlich ausgenutzt, haben gestern und heut schöne große Runden gedreht und unsere Nasen in der Sonne gewärmt.

Im Garten ist nun restlos Ordnung geschaffen. Die Gartenmöbel sind verstaut, Rindenmulch verstreut, sämtliche Pflanzen haben ihr Winterquartier bezogen, die Knollen der Dahlien und Canna sind ausgebuddelt und eingelagert, die Vögel wurden angefüttert – der Herbst kann durchstarten.
Die letzten Rosen zeigen noch einmal ihre Schönheit.


Macht euch einen gemütlichen Abend und habt morgen einen frostfreien Start in die neue Arbeitswoche.

22 Kommentare

  1. Harald:

    Tolle Herbstbilder.

    Schönen Abend und ebenfalls eine gute Arbeitswoche.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 16th, 2011 20:07:

    Deine sind ja auch so schön! Ja noch macht der Herbst Spaß. Wollte heut Mittag gar nicht heim, es war so schön im Wald.
    Viele Abendgrüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Elke:

    Sehr schöne Bilder, liebe Kerstin. Auch ich war heute wieder unterwegs, ab Dienstag soll es ja leider schlechter werden. Im Garten ist bei mir immer noch was zu tun und Gartenmöbel und Sonnenmarkise dürfen noch ein Weilchen bleiben, wobei wir die Markise sicher nicht mehr brauchen werden. Aber manchmal kann man sogar im Winter noch in eine warme Decke gemummelt auf der Terrasse sitzen. – Dir ebenfalls einen schönen Abend noch und morgen einen guten Start in die nächste Woche.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 16th, 2011 21:17:

    Ich war inzwischen bei Dir und habe von Deiner „Wanderung“ gelesen.
    Terrasse haben wir ja keine, müssen immer erst von der ersten Etage durch den Hof in den Garten. Da muss man seinen Grips zusammen nehmen, sonst darf man noch mal laufen und noch mal und noch mal 🙂 Ist beim Grillen dann nervig.
    Dir auch einen guten Start morgen und dass es nicht gar so kalt werden möge.

    [Antwort]

  3. Brotbaecker:

    Liebe Kerstin, da bei Euch alles winterfest ist, könnt ihr gern nochmals zu uns kommen. Trotz dessen, dass wir das ganze Wochenende auf dem Grundstück gewirbelt haben, ist es bei uns noch lange nicht winterfest. Es gibt boch reichlich zu tun und nur gut, dass ich demnächst noch paar Tage Urlaub habe. Körperlich kaputt – aber mit dem Arbeitsergebnis vom Wochenende sehr zufrieden. Herzliche Grüße nach KöBrü senden Micha un sin Fru

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 07:39:

    Lieber Micha, ihr habt ja auch so sehr viel mehr Blumen und Pflanzen zu verstauen. Mit euch können wr gar nicht mithalten. Wer einen so liebevoll gestalteten Garten unterhält, der muss halt auch viel räumen 😆
    Kommt gut in die neue Woche und hoffentlich bringt sie uns noch ein wenig Sonnenschein.
    Liebe Grüße von um die Ecke.

    [Antwort]

  4. Anna-Lena:

    Du bist ja schon weit, winterfest ist bei uns noch nicht alles und heute habe ich am Schreibtisch geklebt, denn morgen fängt die Schule an (selber schuld, wenn man in den Ferien alles Schulische verdrängt 😉 )

    Ich wünsche dir ( mir gleich auch )einen eisfreien Wochenstart.
    LG Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 07:40:

    Schreibtischarbeit – besonders Steursachen – schieb ich auch immer vor mir her bis zum geht-nicht-mehr.
    Hab einen sanften Schulstart und nicht gleich wieder so viel Stress!

    [Antwort]

  5. Susanne:

    Genauso sonnig war bei uns der Tag auch und wenn ich mir die Buchenwälder bei Dir ansehe (sind doch Buchen, oder?) dann stelle ich mal wieder fest, dass ringsum sich alle Blätter färben, nur die Buchen bleiben so lange wie möglich grün.
    Winterfest haben wir auch schon alles gemacht, morgen noch etwas Gartendeko verstauen und dann bin auch ich mit der Draußen-Arbeit fertig.

    LG und auch Dir einen guten Wochenstart,
    Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 07:43:

    Wir haben hier viele Buchen, Ulmen, Eichen. Habe fleißig Früchte gesammelt, die werden als Deko genutzt.
    Nun gilt es nur noch Laub einzusammeln. Durch die vielen Bäume ringsum dauert das sehr lang, da fallen massenweise Säcke an. Zum Glück sammelt die die Stadt ein. Wir wüssten gar nicht wohin damit.
    Liebe Grüße zum Wochenstart von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Gislinde:

    Wünsche dir einen guten Wochenstart wunderschöne Fotos vom Herbstwald lieber Gruss von mir Gislinde.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 07:43:

    Danke Gislinde. Muss heut mal wieder bei Dir reinschauen kommen.

    [Antwort]

  7. Mamü:

    Ich liebe solche Waldbilder, liebe Kerstin.
    Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 07:43:

    Bitteschön, damit kann ich ja reichliech dienen 🙂

    [Antwort]

  8. katerchen:

    Hallo Kerstin
    SO darf der Herbst laaaaaaange bleiben 😀

    einen LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 08:37:

    Laaaange heißt bis Mittwoch, dann wird es bei uns ungemütlich und kalt 🙁 Jetzt scheint die Sonne, muss aber gleich auf Arbeit.
    Liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  9. Katinka:

    Hallo liebe Kerstin,
    stimmt, momentan ist es noch nicht so schwer bei dem Wetter 🙂
    Deine Bilder sind super schön, ich mag es, wenn man im Wald ist und die Sonne scheint durch die Blätter.
    Frostfrei war es bei uns heute Morgen leider nicht….

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 16:39:

    Ich könnte unentwegt das goldene Laub fotografieren, wenn es so herrlich von der Sonne angestrahlt wird. Aber es sind doch immer die gleichen Fotos.

    [Antwort]

  10. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    der Weg entlang der Pulsnitz weckt wieder mal schöne Erinnerungen. Irgendwie gleichen die Wege denen im Niendorfer Gehege bei uns.

    Liebe Grüße und eine angenehme Woche
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 17th, 2011 16:40:

    Das dachte ich ja auch, als ich Deine Aufnahmen sah. Hier scheint heut wieder die Sonne, aber ich hab so viel Hausarbeit 🙁
    Liebe Grüße an euch!

    [Antwort]

  11. Marianne:

    Du hattest gerade gutes Licht um diese schönen Fotos zu machen.
    Am Sonntag habe ich fotografiert, die Sonne war zu stark, ale, fast alle Fotos viel zu hell geworden.

    GLG Marianne 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 18th, 2011 07:39:

    Im Wald ist es oft eher zu duster, viele Fotos werden zu dunkel. Ich bearbeite die Fotos auch nicht nach, nur ganz selten.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates