Träumerle

Der Blog zur Aue

Ratet mal!

Was könnte das wohl sein?

Sieht fast aus wie was zum Essen. Ich hab sogar dran gerochen. Aber ob der genießbar ist?

Dieser Baumpilz wurde so schön von der Abendsonne angestrahlt, den musste ich einfach fotografieren.

22 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    Baumpilze kann man in allen Farben und Formen sehen. Ich fotografiere sie auch gern. Du hast genau den richtigen Moment erwischt. Glückwunsch.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2011 21:15:

    Nun ja, ich gehe die Abendrunde, bevor es dunkel wird. Und da geht die Sonne halt fast unter bzw. verschwindet hinter den Bäumen. Immer ein besonderes Licht!
    Den Abend versüße ich mir gerade mit einem Glas Wein 🙂

    [Antwort]

    Harald Antwort vom September 20th, 2011 20:01:

    Hoffentlich ist es ein Pfälzer Rotwein z.B. ein Dornfelder 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 20th, 2011 20:19:

    Häääh? Kannst Du durch den Monitor in mein Zimmer schauen? Pfälzer Rotwein – Dornfelder – Jahrgang 2009 😆 Trinke gerade wieder ein Gläschen, schließlich haben wir Urlaub. Morgen abend dann nix mit Trinken, da geht es zeitig ins Bett, müssen halbnachts raus.
    Liebe Abendgrüße!

  2. Brigitte/Weserkrabbe:

    Ein wunderbares Foto wie der Pilz von der Sonne angestrahlt wird. Über diese Wunder der Natur staunt man immer wieder und Du fängst sie immer wieder superschön ein. Vielen Dank dafür.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    PS: Und wenn Du an die Nordsee kommst, dann sehen wir uns, ja?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2011 21:18:

    Ich hatte vor zwei Wochen schon so einen großen Pilz entdeckt und mir immer vorgenomme: nimm die Kamera mit! Als ich es tat, hatte jemand den Pilz abgeschlagen 🙁
    Ich gebe Bescheid, sollten wir endlich in eure Richtung kommen!

    [Antwort]

  3. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    die beiden unteren Bilder gefallen mir gut, aber bei dem ersten käme mir nicht unbedingt der Gedanken ans Essen 🙁 Heute Abend war wirklich ein schönes Licht. Ich war auch nochmal unterwegs.
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2011 21:19:

    War schon bei Dir den Sonnenuntergang anschauen 🙂

    [Antwort]

  4. Schlafmütze:

    Hallo Kerstin 🙂
    Also EINMAL kann man ja alles essen 😉
    Aber lass es lieber.
    Tolle Photos.
    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 19th, 2011 21:20:

    Ein Mal ja! Aber ich schaue ihn lieber an und fotografiere.

    [Antwort]

  5. Irmi:

    Liebe Kerwtin,
    ich schaue immer wieder gern die Baumpilze an. Aber essen würde ich sie nicht.
    Tolle Fotos.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    [Antwort]

  6. Marianne:

    Tolle Fotos und manche Baumpilze kann man sogar essen, kenne mich aber nicht aus.

    GLG und gute Nacht

    Marianne ♥

    [Antwort]

  7. Karl-Heinz:

    Schön diese Aufnahmen, Kerstin. Es gibt die verschiedensten Baumpilze.
    Jedenfalls hast Du die richtige Belichtung erwischt.
    Heute hatten wir auch einen angenehmen Tag, obwohl es morgens grau in grau war, aber im Laufe des Tages klärte es sich immer mehr auf bis zum wolkenlosen Himmel und es war mit 26°C angenehm, sodass Ruth nicht im Hause zu halten war. Sie hat einen großen Busch umgepflanzt.
    LG Karl-Heinz

    [Antwort]

  8. Marianne:

    Herrliche Bilder und ich dachte…….oh gibt es hier mal ein Rätsel?

    Zuerst dachte ich an Teig, gebe ich ja zu…..laach

    Schöne Bilder sind es und er sonnt sich wohl jeden Abend dort so hübsch wie er aussieht oder?….
    ganz lieben Gruß hin zu Dir sagt Marianne…mit einem schönen Start in den Tag

    [Antwort]

  9. katerchen:

    Baumpilze..bei uns auch.Aber nicht so schön wie diese Art
    Toll erwischt
    LG vom katerchen

    [Antwort]

  10. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Sehr gut eingefangen.
    Seit ich eine Digi verwende, hat sich mein Blick fürs Besondere geschärft. Ist es nicht toll, was uns oft ins Auge springt, woran andere achtlos vorüber gehen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

  11. Soni:

    Super Fotos, ich finde Baumpilze echt klasse. Das ist ein Schwefelporling, er wächst in der Regel auf Totholz und ja, man kann ihn soweit ich weiss sogar essen, allerdings nur, wenn er noch ganz jung ist. Da ich mich da aber auch nicht so gut auskenne, lasse ich es lieber und zum Ansehen ist er ja auch prächtig.

    LG Soni

    [Antwort]

  12. BeateN.:

    Jipp, geraten, ich dachte auch an einen Pilzt, als ich das erste Foto sah.
    Der hat aber auch eine schöne Farbe.
    Liebe Grüße von:
    Beate
    P.S.: Ich kann auch so liegen wie Priska, wenn ich will 🙂

    [Antwort]

  13. Sammy:

    als ich das erste bild sah, dachte ich es waere was zu essen. auf einen baumpilz waere ich nie und nimmer gekommen.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

  14. Brigitte:

    Grüß dich Kerstin,

    das sind ganz schöne Aufnahmen! Sind dir perfekt gelungen! Wunderschön!

    Lieben Gruß, Brigitte

    [Antwort]

  15. minibar:

    Das sieht ja wirklich großartig aus.
    Ich dachte erst an was zu essen, dann meinte ich, da ist ja ein grüner Wurm drauf, lach.
    Toll schaut das aus.
    Super Bilder ♥

    [Antwort]

  16. nostalgische Kerstin:

    Lt. meinem Schwammerlbuch sind erstaunlich viele Baumpilze genießbar, aber ich habs ehrlich noch nie ausprobiert. Die Ähnlichkeiten untereinander sind doch frapierend und am Ende erwischt man einen Falschen 😉
    Aber toll schaut das aus!!!
    LG Kerstin
    http://www.kerstins-nostalgia.de

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates