Träumerle

Der Blog zur Aue

Tierischer Spaß

Heut Abend auf der Runde musste ich über Schafe lachen. Ein tierisches Gerangel, Gerenne, jeder kämpfte mit jedem. So schnell konnte ich gar nicht fotografieren. Sind nicht ganz scharf, ich musste ranzoomen.

Hm, die Blätter vom Baum schmecken am besten.

24 Kommentare

  1. Soni:

    Na da war ja richtig was los, lach mich kaputt – super Fotos.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 12th, 2011 21:09:

    Leider war die Sonne schon weg, Johnny wollte weiter, die Tierchen bewegten sich blitzschnell, waren zu weit weg … abe lustig war es dennoch 😆
    Liebe Abendgrüße!

    [Antwort]

  2. Harald:

    Da ist ja ein lustiges Völkchen. Durch die Bewegung sind lustige Aufnahmen entstanden.

    Einen schöne Abend für Dich

    LG Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 12th, 2011 21:09:

    Ja, so was hab ich noch nicht gesehen. Sonst grasen sie immer friedlich. Aber heut war der Teufel los 🙂

    [Antwort]

    Harald Antwort vom September 13th, 2011 20:37:

    Vielleicht habe sie vergorene Äpfel oder so gegessen. Alkohol enthemmt 🙂

    [Antwort]

  3. Bärbeli:

    Oh das sind ja richtige „Kampfschafe“…. sehr schön
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 12th, 2011 21:10:

    Richtig! Die galoppierten nur so umher, sprangen und stießen mit den Köpfen zusammen. Ich musste echt so lachen.

    [Antwort]

  4. Susanne:

    Da war ja richtig was los 🙂 Ich finde die Fotos sind aber gut geworden!!!

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 12th, 2011 21:11:

    Na ja, etwas unscharf. Aber sie wollten ja nicht still stehen. Und immer, wenn sie sprangen und ich den Auslöser betätigen wollte, ruckte Johnny an der Leine. Da kam nämlich gerade seine heiß geliebte Hundedame lang und er wollte hinterher, ich aber nicht 😉

    [Antwort]

  5. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    da war ja richtig was los. Also machen auch Schafe Randale. Oder war es reiner Übermut?
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 13th, 2011 07:22:

    Ich denke es war Übermut. Sie tobten so eine Weile und dann war wieder Ruhe. Aber lustig war es schon.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Marianne:

    Supi 😀
    Das schaut total lustig aus 😆

    Grüßlis ♥ Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 13th, 2011 07:23:

    War es auch, ich kam mit Knipsen gar nicht hinterher und Johnny zog ständig an der Leine, weil er weiter wollte 🙂

    [Antwort]

  7. Elke:

    Na, das ging ja hoch her. Ich hoffe, die hatten einfach nur Spaß und nicht mal wieder irgendso ’ne Krankheit, die das Gehirn befällt. Bei unseren Nutzviechern (wie sie so schön heißen) weiß man heutzutage ja nie.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 13th, 2011 07:24:

    Liebe Elke, die hatten einfach nur Spaß. Flitzten hin und her, stupsten und stießen sich, sprangen fast aufeinander. Dann war wieder Ruhe und Fressen angesagt. Hab ich aber so noch nie gesehen und musste deshalb so lachen.
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  8. Marianne:

    Haha…so sieht Lebensfreude pur aus…..von wegen Lammfromm *g*
    ….da steckt Power hinter…ich hätte mich auch gefreut und gelacht……

    Dankeschön fürs aufheitern……ist doch ne ganz fröhliche Herde und nach dem Toben kommt schon wieder der riesen Appetit und rauf auffem Baum……einfach nur schöööööön!

    lieben Winkegruß am Dienstag von Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 13th, 2011 07:25:

    Und ich winke zurück! Danke für Deine Mail. So hatten wir beide einen tierischen Spaß 😆
    Komm gut in den Tag, hier ist heut viel los.

    [Antwort]

  9. katerchen:

    Kerstin HERRLICH..solche Bilder müssen nicht gestochen scharf sein..

    mit einem grinse Gruß vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 13th, 2011 08:29:

    Ja, Hauptsache man kann drüber lachen 😀

    [Antwort]

  10. Brigitte/Weserkrabbe:

    Da warst Du ja wieder mal zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle. Solche Fotos habe ich von Schafen noch nie gesehen. Einfach Klasse wie sie sich da austoben. Tolle Aufnahmen, aber das kennen wir ja von Dir. Einen schönen Tag noch

    und liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

  11. stellinger:

    Die „Jungs und Deerns“ sticht wohl der Hafer. Gut, dass sie sich am Ende alle wieder vertragen haben.

    Bei Euch in der Aue zeigen sich auch schon die ersten gelben Blätter an den Bäumen. Es herbstet mit Macht.

    Liebe Grüße von
    Jürgen

    [Antwort]

  12. BeateN.:

    Hoi,hoi, wie sind denn die drauf???
    Ist da etwas Paarungszeit oder sind die immer so???
    Ich kenn mich mit Schafen nicht aus, hier gibt es keine in der Nähe.
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

  13. minibar:

    Huch, was ist denn bei denen los?
    Hat einer sie geärgert, dass sie alle aufgestachelt waren?
    Ein munteres Treiben, ach, ich weiß: Sportstunde war das.
    Stählen für den wahren Wettkampf!
    Superschöne Fotos, die das alles wunderbar zeigen.
    Man sieht, die Natur ist nie langweilig.

    [Antwort]

  14. Mamü:

    😀

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates