Träumerle

Der Blog zur Aue

Camping für Schafe

Also auf, die Fressnäpfe gepackt, es geht zum Camping in die Aue 😆
Ein Prachtstück von Wohnwagen steht zur Verfügung – mit allem Komfort. Fenster und Türen sind weit geöffnet für die Frischluftzufuhr, das Dach ist neu gedeckt :mrgreen:

Buchungen für dieses Jahr können leider nicht mehr angenommen werden – total gefragt diese Saison! Probiert es doch im nächsten Jahr bitte wieder!

28 Kommentare

  1. Elke:

    Liebe Kerstin,
    so schön es in der Aue auch ist, manchmal erscheint sie mir dann doch auch wieder wie ein großer Müllplatz. Oder campt dort wirklich noch jemand?
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 26th, 2011 16:54:

    Liebe Elke. Da hat jemand seine Schafe eingezäunt und der Wohnwagen ist nur für die Tierchen. Habe sogar gesehen, wie sie reingehen. Gleich daneben befindet sich noch ein Wohnhaus, die haben auch Schafe.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    Elke Antwort vom Mai 27th, 2011 15:38:

    Das gibt’s ja nicht! Sowas habe ich auch noch nicht gesehen.
    LG – Elke

    [Antwort]

  2. katerchen:

    aber sie haben einen Unterstand..das haben nicht alle Schafe
    fein gesehen
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 26th, 2011 21:13:

    Sie werden ihn jetzt sicher gerade nutzen, ringsum blitzt und donnert es. Nur Regen fehlt noch – dabei hab ich heut Fenster geputzt 🙂

    [Antwort]

  3. minibar:

    Wie schaaaade!
    ich hatte doch noch eine Woche Urlaub.
    Die wollte ich soooo gern dort wohnen.
    Aber ok, muss ich halt umdenken und -planen.

    Toll, die Bilder

    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 26th, 2011 21:13:

    Na so ein Pech aber auch! Vielleicht nächstes Jahr? :mrgreen:

    [Antwort]

  4. Marianne:

    Das finde ich aber mal eine sehr gute Idee und für die Schafe ist das Schutz bei Sonne und Regen.
    Gut gesehen.

    GLG Marianne ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 26th, 2011 21:14:

    Regen rollt gerade heran, ich hoffe es jedenfalls. Blitz und Donner sind schon da und Johnny verkriecht sich unter dem Schreibtisch zu meinen Füßen.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    Hoffentlich haben auch alle darin Platz, damit sie nicht um das trockene Plätzchen streiten müssen.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 08:11:

    Die Großen müssen eben die Kleinen huckepack nehmen 🙂 Dann reicht es.

    [Antwort]

  6. Soni:

    Das ist doch mal klasse *gg* da haben die Schäfchen doch ein gemütliches Plätzchen.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 08:11:

    Ein Plätzchen ja, aber gemütlich? Na gut, Schafe stellen vielleicht keine Ansprüche an geputzte Fenster, nette Vorhänge und Blümchen 🙂

    [Antwort]

  7. Fred:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    einige schlarwenzeln draußen herum und wollen den Einlass erzwingen, eben weiß die Nacht draußen so grausam ist, kein Deckchen, keine Wärme, es sei denn man hat ne Knipse und ein Stativ dabei, dann können die Stunden wie verrückt vergehen, aber am Tage ist man(n) dann hübsch brummig, ich weiß nicht wie das bei > Frau ist 😉

    Doch die Unterkunft wäre vor gar nicht so laaaanger Zeit auch etws für mich und meinen Blog gewesen, eben als ich noch das so tolle Zimmerchen hatte und auf der Suche nach einem neuen zu Hause war.

    Weißt du was Kerstin, das hast du auch für mich sehr schön festgalten, bei so viel Grün ist doch jede Hütte ein Hingucker 😉

    Liebe Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 08:14:

    Hallo lieber Fred, war gerade bei Dir.
    Mit Johnny musste ich nur aufpassen, da war Elektrozaun drumrum. Musste ranzoomen, deshalb nicht ganz so scharf die Aufnahmen.
    Also wer da noch mal richtig einziehen will, muss aber ganze Arbeit leisten 🙂 Nee, wird wohl ewig Schafstall bleiben. Aber ich musste so lachen beim ersten Anblick. Schon von Weitem fiel er mir auf und ich dachte erst an einen Bauwagen oder Bienenwagen.
    So, ich muss mich langsam sputen. Heut wird ein arbeitsreicher Tag, komme erst abends wieder an den Rechner.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom Mai 27th, 2011 09:29:

    Die sind doch scharf, scharf wie Chilipfeffer sozusagen 😉 Meine Rechtsschreibprüfung kennt sogar das > scharfe Wort, sehr schön, wir wohl öfter mal benutzt 😉

    Ich sehe gerade, es wird nun mal durch gelüfetet, das Leben erwacht, komisch…die da vorne bewegen sich ja gar nicht vom Fleck weg, wie hier um die Ecke auf der Baustelle, 1er arbeitet, 5e gucken zu, manoman und ich muss jede Haltstelle alleine ansteuern, heute wieder von halb 2 bis 22 Uhr 30, dann aber WE, nix mit fahren dann.

    Tschüssi liebe Kerstin 🙂

    [Antwort]

  8. Katinka:

    🙂

    Ooooch liebe Kerstin, das ist aber schade!
    Kannst Du nicht eine Ausnahme machen und mich noch irgendwie unterbringen?
    Ich schlafe auch vor dem Zelt ;-))

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 14:52:

    Na vor dem Zelt ist doch noch genug Platz! Bei Schafskälte können die Schafe Deine Füße wärmen, Wasser gibt es als kleines Rinnsal gleich nebenan, Sauerlump zum Essen findest Du vielleicht auf der Wiese 🙂 Also komm und mach es Dir gemütlich 😆

    [Antwort]

  9. Wolfgang aus Greifswald:

    Was ’ne schafe Hütte! Schön photographiert liebe Kerstin, und gut, daß es in D-Land so selten Tornados gibt. Hier würde wohl schon eine straffere Böe reichen, das Teil in handliche Meter- Enden zu zerlegen. Dir nun ein schönes WE. GLGr aus der schönsten Hansestadt am Ryck vom Wolfgang.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 14:53:

    Tornado? Lieber nicht. Bei dem Wägelchen reicht vielleicht schon ein kräftiger Wind – fort ist das neue Dach 🙂
    Liebe Grüße an euch zwei!

    [Antwort]

  10. Brigitte:

    Ein Wohnwagen für die Schafe, wow wie praktisch 😉

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 14:54:

    Ja, hat nicht jeder, was? 😆

    [Antwort]

  11. Harald:

    Hallo Kerstin,

    in dem Wohnwagen wollte ich lieber nicht wohnen. Ein Luftkurort ist da drin ja nicht unbedingt 🙂

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 27th, 2011 20:39:

    Ist ja auch für die Schafe und nicht für uns 😆

    [Antwort]

  12. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Schade, dass diese Unterkunft schon ausgebucht ist. Für ein längeres Wochenende wäre sie ideal für mich 🙂
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 29th, 2011 13:42:

    Vielleicht nächstes Jahr?

    [Antwort]

  13. ina:

    ein toller beitrag, danke dafür!
    liebe grüße!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 30th, 2011 07:30:

    Bitteschön – als Anregung für den nächsten Urlaub gedacht 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates