Träumerle

Der Blog zur Aue

Beschenkungsrunde und Spams

Von Minibares – Bärbel wurde ich gestern mit einem ganz süßen Foto beschenkt. Es gibt die Aktion „Tiere ABC-Beschenkungsrunde“ und sie hat an mich gedacht 🙂 Ein kleines verträumtes Träumerle 🙂 Vielen Dank nochmals!

Gestern war ich überrascht über die vielen Spams. Kommen zwar ab und zu welche, aber ich wurde gestern mit 71 Stück bedacht! Und heut früh waren es schon wieder 42. Alles dubiose Absender unter sicherlich falschen Namen, alle in Englisch oder Russisch. Hattet ihr das auch schon?

22 Kommentare

  1. katerchen:

    ab und an kommt mal so ein Querschläger..aber selten..
    einen schönen Tag mit netter Post wünscht das katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 08:35:

    Danke Katerchen. Ich hoffe, die Querschläger beruhigen sich wieder. Wird zwar automatisch aussortiert, aber nerven tut das schon.

    [Antwort]

  2. Wolfgang aus Greifswald:

    Moin moin liebe Kerstin,
    ab und zu kommt bei mir auch Spam an aber mein SpamFilter haut das gleich in den Spam-Ordner oder läßt es gar nicht erst durch. So bin ich bisher nur selten von Leuten „beehrt“ worden, die in räudigem Englisch mir weiszumachen versuchen, daß ich bequem von zu Hause Unmengen Geldes verdienen könnte. Und ab und zu maildet sich so’ne dumpfe NaziBacke. shift+del – und wech mit dem Mist.
    Der TigerEnten-Ritt macht bestimmt Spaß, aber auch müde. Schönes Bild das.
    GLGr aus der schönsten Hansestadt am Ryck vom ollen Wolf.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:18:

    Lieber Wolfgang, zum Glück landen diese Meldungen auch gleich im Spam-Ordner, mit einem Klick sind sie weg. Aber diese Masse auf einen Schlag war schon kurios.
    Hier brütet heut die Sonne, Mensch und Tier müssen Schatten suchen. Unsere Mittagsrunde wird daher nur kurz ausfallen.
    Liebe Grüße an euch zwei!

    [Antwort]

  3. nostalgische Kerstin:

    Ein süsses Träumerle auf der Tigerente 😉

    Spams?? Eher weniger. Aber ich könnte momentan in falschen schweizer Uhren baden *gg*

    LG Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:19:

    Ich kann ja noch nicht mal englisch! Der ganze Müll wird zum Glück gleich aussortiert.
    Wir drehen gleich unsere Mittagsrunde – aber nicht auf der Ente 🙂

    [Antwort]

  4. minibar:

    Liebe Kerstin, schön, dass ich dir eine kleine Überraschung bereiten konnte.

    Diese Spams sind bei mir grundsätzlich nur in der der Rubrik „Über“ (mich).
    Die Texte mal länger mal kurz wiederholen sich auch, ja und eigentlich immer englisch.
    Nur der Braune, der geht in normale Berichte.

    Dir einen wunderschönen Tag ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:22:

    Bei mir kommen die Kommentare zu allen möglichen Beiträgen. Anfangs nur zu den ganz alten, mittlerweile „arbeitet“ man sich zu den neueren vor. Und immer nur kurze Sätze. Wer auf den Mist reinfällt …. nee, ich nicht.

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzlich sonnige Grüße.
    Ein herrlicher Tag.
    Spams werden bei mir abgefangen, aber trotzdem rutschen noch einige durch. Wird noch nicht unangenehm.
    Auf Tiere klettern Kinder immer gerne.
    Im Tierpark steht 1 Reh-Bambi, aus Bronze auf einem Sockel, das ist eines der ersten Skulpturen, die vor dem Streichelzoo und dem Kinderspielplatz aufgestellt wurde und da saß schon mein älterer Sohn drauf. Also über 45 Jahre alte, wirklich hübsch gestaltete Tierfigur. So auch der bronzene Fuchs vor dem Fuchsgehege, aber der ist viel jünger.
    Ich wünsche Dir noch einen guten Tag und sage tschüssi, winke, winke, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:23:

    Ja, Kinder wollen überall gleich rauf. Und schön, wenn sie es auch dürfen.
    Liebe Grüße zu Dir und einen Krauler für Tamy.

    [Antwort]

  6. Marianne:

    Es kommt schon mal vor, dass etwas im Spam ist, oft auch russisch, jedenfalls bei WP und bei web.de werden die auch abgeblockt, sind aber alles Pharmaverkäufer, oft amerikanisch.
    Wünsche dir einen schönen Tag mit viel Sonnenschein und Freude.

    Herzlichst ♥ Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:24:

    Ich muss mir von den Jungs mal bissel übersetzen lassen, damit ich überhaupt weiß, was für ein Mist da geschrieben wird. Hab zwar schon alles „entsorgt“, aber es kommen gewiss noch neue.
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  7. Fred:

    Kenne ich auch erschrockene liebe Kerstin, aber so viele gleich auf einen Schlag, bestimmt picken die sich jemanden heraus um dann denn Blog damit zuzuschütten, echt nervig bis ober ätzend sozusagen 🙁
    In so einem Moment macht das Bloggen keinen Spaß mehr, was soll der Mist, um mich mal harmlos auszudrücken 😉

    Ich war heute mit Jörn in der Fischbeker Heide, Fotos…dann die Tage JA, wieder eins von mir dabei, magst du ja ganz gerne haben nicht wahr, nur mal laut gedacht 😉

    Und jetzt gleich zum Nachmittagsgrillen zu einem anderen Kumpel, so kann es weiter gehen, am Abend habe ich noch Termine frei 🙂

    Ach wie süß ist das denn, jetzt öffnet der Stick mir das klasse Bild, die Tigerente mit einem schlappen Mädel, die Ente lacht oder grinst sich einen, na bei dem Wetter kein Wunder, so trocken bleibt das Fell schön leuchtend 🙂

    Tschüssi und machs guti, liebe Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 13:26:

    Hallo Fred. Nachmittagsgrillen? Vergiss die Sonnencreme nicht. Zumindest hier ist es brütend, alles sucht nur Schatten.
    Zum Glück landen diese Nachrichten ja gleich im Spam-Ordner. Muss nur mit einem Klick alles wegwerfen. Aber diese Menge hat mich schon sehr überrascht. Mal schauen, wann der nächste Schwung einflattert 🙂
    Hab einen lustigen Nachmittag und mach ordentlich Fotos vom Futter!

    [Antwort]

  8. Ocean:

    huhuu liebe Kerstin,

    nein, in letzter Zeit nicht mehr, zum Glück. Ich drück die Daumen, daß das bei dir aber auch schnell weniger wird mit dem Spam. Da hat sich bestimmt jemand was Neues ausgedacht. Ich versteh sowieso nicht, was das immer soll 😉

    Das Bild ..total niedlich 🙂

    und dein Muttertagsstrauß ist ja wunderschön!

    Ganz liebe Grüsse an dich,
    Ocean (schon wieder voll „drin“ im Arbeitsalltag)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 21:11:

    Guten Abend Ocean, bis jetzt noch keine neuen Spams. Mal sehen, wie es morgen früh ausschaut.
    Liebe Grüße an Dich und Deine kleine Familie.

    [Antwort]

  9. Soni:

    Das ist ja ein niedliches Foto.

    Ja von Spam bleibt kaum einer wirklich verschont, aber soo viele hatte ich glücklicherweise noch nie.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 21:11:

    Ich bisher auch nicht, schon komisch.

    [Antwort]

  10. Nadelmasche:

    Hallo Kerstin,

    bei myblog war es mal ganz schlimm mit Spams, da habe ich dann gewechselt. Ich weiß nicht, ob sie inzwischen dieses Problem behoben haben.

    Und ich brauche immer Socken an den Füßen, im Sommer habe ich Sneakers.

    Ob *Wasserkraut* den Bewohnern gefällt, weiß ich nicht, mein Weg führt nur manchmal an dem Schild vorbei.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 21:13:

    Immer Socken? Oh je, ich bin heut barfuß (also ohne Socken, aber mit offenen Sandalen) durch die Gegend gehüpft. Ich brauch immer Luft an den Füßen, so unterschiedlich ist das.

    [Antwort]

  11. Harald:

    Liebe Kerstin,

    von Spams bin ich bis jetzt verschont geblieben. Ich hoffe, dass das auch so bleibt.

    So wie dieses Träumerchen auf der Tigerente könnte ich mir Dich in Deiner frühen Jugend vorstellen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2011 21:14:

    Noch nie Spams? Ui – ab und zu kommt mal so ein Ding geflattert, aber diese Masse innerhalb von Stunden hat mich fast umgehauen – aber nur fast!
    Auch Dir einen schönen Abend!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates