Träumerle

Der Blog zur Aue

Sushi

Sohnemann Martin hatte uns gestern zum Essen eingeladen. Er hat einen unbefristeten Arbeitsvertrag an der Technischen Universität Dresden erhalten und das haben wir „begossen“.
Da wir mal Sushi probieren wollten, ging es nach Dresden in ein China-Restaurant.

                          

Bunte Bilder überall an den Wänden. Das Restaurant war gut gefüllt, daher konnte ich nicht so viel rumknipsen.

                        

Als Vorspeise gab es eine Frühlingsrolle – super lecker!

                        

Dann das Hauptgericht. Viel Reis mit Gemüse und etwas Fisch – Lachs, Thunfisch, Garnele. Wir waren so was von satt 🙂

                        

                        

Das wiederholen wir sicher mal wieder. Haben uns ja nun durchgekostet und wissen, was am besten schmeckt.

30 Kommentare

  1. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    komisch, an Sushi traue ich mich nicht heran, obwohl ich auch Bismarckhering und Matjes esse, was ja auch nur roher Fisch ist. Na, Hauptsache ist, es hat Euch geschmeckt.

    Liebe Grüße von
    Jürgen und Frauchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 16:18:

    Lieber Jürgen, Fisch war die kleinste Zutat. Ist mehr Reis und Gemüse – aber superlecker. Der Lachs war wie geräucherter Lachs, den essen wir ja auch auf die Semmel. Nur die Garnelen sind nicht so mein Ding.
    Liebe Grüße von Kerstin. Wir waren grad auf großer Tour.

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom März 20th, 2011 17:46:

    Auf großer Tour? Sind bei Euch heute nicht Wahlen? Ich hoffe, Du hast Deine Stimme abgegeben und das Kreuz an der richtigen Stelle gemacht.

    Einen schönen Abend wünscht Euch
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 18:07:

    Wahlen? Nee, bei uns nicht. Die Tour war zwar nur 2,5 Stunden, aber für Johnny hat es gereicht. Bericht kommt morgen.
    Bis dahin liebe Grüße zu euch!

  2. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    zunächst Gratulation für den unbefristeten Anstellungsvertrag für den Junior.
    Ich esse für mein <leben gern Chinesisch und auch Sushi.
    Liebe Grüße
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 16:18:

    Hallo Irmi, chinesisches Essen mögen wir auch. Mach ich auch ab und zu selbst im Wok. Und wenn alles frisch zubereitet ist, schmeckt es auch besser wie irgendwo aus der Froste.
    Liebe Grüße an Dich.

    [Antwort]

  3. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Sonntags-Sonnengrüße.
    Na, das ist ja heutzutage mehr als nen Sechser im Lotto. Das ist ein wunderbarer Grund essen zu gehen. Ich freue mich auch für Deinen Sohn.
    Da kannst Du stolz auf Deinen Sohn sein, Kerstin, der Beweis, er macht seine Sache gut.
    Heute haben es die jungen Leute schwer, sich eine gute und lange Position in der Arbeitswelt zu schaffen.
    Alles Gute, tschüssi, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 16:20:

    Liebe Brigitte, das hat uns auch sehr gefreut. Nach der Lehre (auch an der TU) wurden die Lehrlinge für ein halbes Jahr befristet eingestellt, um in Ruhe und ohne Druck während der Prüfungen nach einer Arbeitsstelle suchen zu können. In der Zeit wurde intern eine Stelle ausgeschrieben und Sohnemann hat sich beworben – und die Stelle bekommen. Nun kann er Pläne für die Zukunft machen und erst mal tief durchatmen – ein Schritt in die Zukunft ist geschafft.
    Liebe Sonntagsgrüße zu Dir.

    [Antwort]

  4. Bärbeli:

    Dann alles Gute für den Sohnemann!!! Da könnt Ihr sehr stolz sein.
    Sushi ist für mich etwas sehr Leckeres.
    Mit Blechi war ich schon in Chemnitz in einer Sushi- Bar. In den chin. Restaurants hab ich es hier noch nicht gesehen. Aber Blechi und ich werden nach ihrer Kur bestimmt auch wieder einmal dieses Gericht genießen.
    Schönen Restsonntag noch Euch allen. Ein fröhliches Wauwau an Johnny…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 16:22:

    Hallo Bärbel, ich habe von eurem Sushi-Essen stets gelesen. Es war auch eine Sushi-Bar, in der es aber auch normales chinesisches Essen gab.
    Auch Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  5. Susanne:

    Erst einmal Gratulation an Deinen Sohn!!! Nett, dass er Euch zur Feier des Tages zum Essen einlädt. Mich persönlich kannst Du mit diesen Fotos allerdings nicht locken, da ich überhaupt kein Freund von der chinesischen Küche bin und auch kein Fischesser (ja, ich weiß, dass Fisch gesund ist….)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 21:19:

    Du musst Dich doch nicht entschuldigen, jeder hat einen anderen Geschmack. Sushi haben wir ja auch das erste Mal gegessen, chinesisch schon öfter. Fisch mag ich, wenn ich ihn nicht selbst ausnehmen muss – und Filet ist viel besser.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. minibar:

    Priiiiima!
    Wir waren mal in Frankfurt/Main in einer Sushi-Bar. Da gibt es Teller in verschiedenen Farben, das ist dann der Preis.
    Du hast Recht, irgendwann weiß man, was einem schmeckt, das nimmt man dann wieder.

    Glückwunsch an den Herrn Sohn, einen unbefristeten Arbeitsvertag, das musste wirklich gefeiert werden. Sowas ist keine Selbstverständlichkeit mehr heute.
    Jippie!!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 07:30:

    Wir haben uns auch alle gefreut über den Vertrag. Ist auch nicht irgend eine kleine Firma, sondern eine riesige Institution. Da hofft man doch, dass er nicht gleich wieder gehen muss.

    [Antwort]

  7. Marianne:

    Meinen Glückwunsch an den Sohnemann für seinen unbefristeten Arbeitsvertrag……das ist ein schöner Start fürs Berufsleben………auch alles Gute weiterhin und viel Erfolg im Beruf.

    Die ‚Futterei‘ sieht einladend aus….es freut mich wenn es Euch geschmeckt hat……liebe Grüße Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 07:31:

    Ich werde die Wünsche weiterleiten. Als nächstes wollen wir eine spanische Lokalität probieren. Da war er schon mit seiner Freundin und die Fotos sahen sehr lecker aus.
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  8. Katinka:

    Sushi ist gar nicht mein Fall aber ich gratuliere Deinem Sohn zur Festanstellung!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 14:32:

    Danke, werde ich ausrichten.

    [Antwort]

  9. ina:

    Hallo und Glückwunsch an den Sohnemann
    Sushi ist mein Favorit – wir haben hier einen kleinen Suhi Laden in der Innenstadt dort gibt es die weltbesten Sushis , also sollte es Euch jemals nach HH in die Innenstadt verschlagen gebe ich Euch den Tipp (auf der Rückseite vom HEW Zentrum) aber ich muss sagen Eure Sushi sehen auch sehr lecker aus mmmmhhhhh Schmatz könnte ich sofort zulangen
    INa

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 14:33:

    Ganz bestimmt kommen wir mal nach HH, das hab ich mir fest vorgenommen. Nur dieses Jahr wird das nichts mehr. Ich werde mich dann hoffentlich dran erinnern oder ich frag Dich vorher noch mal, abgemacht?

    [Antwort]

  10. Elke:

    Sieht lecker aus, wobei Sushi eher japanisch ist und ich mich wundere, dass es das in einem Chinarestaurant gibt. Deinem Sohn gratuliere ich von Herzen. Unbefristete Arbeitsverträge sind zur Zeit ja wirklich wie ein Sechser im Lotto.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 15:28:

    Ja, es gab da auch „normales“ chinesisches Essen. Wir werden es wieder mal kosten.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  11. Franzizicki:

    Liebe Kerstin,

    leider bin ich noch ohne Küche, kann nicht selbst kochen bzw. werkeln. Bald! Ich verschwinde gleich wieder, sonst falle ich über Sushi und Bier her. 🙂

    Liebgrüss und eine gute Woche für Dich, Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 20:58:

    Aber dann kannst Du richtig los legen. Wenn alles neu ist, macht es doppelt Spaß – sogar das Aufwaschen und Putzen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  12. Marianne:

    Jetzt sehe ich das erst, warst aus meinem Feedreader 🙄 weiß auch nicht warum, aber jetzt alles paletti.
    Glückwunsch für den Sohnemann, das ist klasse.
    Und Sushi….schwärm, das essen wir alle wahnsinnig gerne. Ich bestelle mir fast immer Sashimi, also nur Fisch, keinen Reis und das ist soo lecker.

    GlG Marianne 😆

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 20:59:

    Nur Fisch? Nee, ich brauch Reis und Gemüse dazu. Und die Frühlingsrolle war oberlecker!

    [Antwort]

  13. Harald:

    Naja Sushi ist nicht meins. Ich bin mehr der bodenständige Typ. Deutsches, kroatisches das ist eher meins.

    Geschmäcker sind halt verschieden *grins*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2011 21:25:

    Dem Sushi ziehe ich dennoch die griechische Küche vor. Die lieben wir ebenso wie die italienische. Aber so ab und zu mal was Neues probieren ist schon okay.
    Viele Grüße zum Abend von Kerstin.

    [Antwort]

  14. Kerstin Nostalgia:

    Liebe Kerstin,

    das gute Krusovice *ich liebe es*
    Schaut alles sehr lecker aus!!

    Und vielleicht findest Du Gefallen an Schweizer Schoggi für Japan? Schau mal hab ein Geschenk für Dich hier
    http://www.kerstins-nostalgia.de/kommentare/-myswisschocolates-glueckskette-fuer-japan-….1613/
    LG Kerstin

    Zum Glück kann ich ja bei Dir lesen, ist doch auch schon was.
    Ja meine Mama heißt Ingeborg *gg*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2011 21:26:

    Ja, ich trinke gern dunkles Bier. Und nun weiß ich auch, wie Deine Mam heißt 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates