Träumerle

Der Blog zur Aue

Fotospielerei

In mehreren Blogs hab ich schon so lustige Fotomontagen bewundern können. Nun hab ich das auch mal probiert, Lachen ist da garantiert!
Hier also meine kleine Auslese Dank PhotoFunia:

Das ist ein harmloser Anfang.

                        

                        

Steigerung gefällig?

                        

                        

Jetzt wird´s heiß 😆

                            

                                    

Und jetzt der Kracher!

                          

Und das konnte ich mir nicht verkneifen 😀 Ich hoffe, dem Fred gefällt es.

                        

Und jetzt ein aktueller Kracher: Habe soeben in der Aue einen Biber gesehen! Er schwamm im Wasser, tauchte ab, wieder auf, wieder ab, wieder auf – und ich keine Kamera! Ich könnte mir vor Ärger in den Hintern beißen, wenn ich denn hin käme 🙂
Johnny winselte und zerrte und schnüffelte am Wasser lang. Jetzt weiß ich, wo er sich aufhält und werde nur noch mit Kamera in die Aue gehen – das ist gewiss. Den hol ich mir!

Habt ein schönes Wochenende und Spaß bei allem, was ihr tut!

50 Kommentare

  1. Marianne:

    Du schöner Bimbam…….was für Bilder
    wow wow wow !!!!

    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll……hm vielleicht mal mit
    ….guten Morgen liebe Kerstin

    So jetzt aber……..laaaaaach

    Das mit dem Biber und keine Kamera Kerstiiiiiiiiin menno…….

    ok nun dann ein Bild wo Du Dir in den Allerwertesten beisst und Jonny fotografiert das bringste dem aber im Crashkursus bei hörste *gg*….ich lache schon wieder !

    Die Bilder heiß heiß heiß………gleich geht hier der Rauchmelder an

    Der Kracher ist gut…..bekommste da noch Luft?

    Ähhhm…..schicke Schuhe auf dem sch/w Foto

    Mit Dir kann man sich eine kleben , auch nicht schlecht……….laaaaach

    Alles eine tolle gelunge Fotospielerei Kerstin,…von wegen harmloser Anfang…

    ja wenn man einmal anfängt grins

    Dann mache ich mal Platz für den Fred…..und er ärgert sich vielleicht dass er nicht Erster war…….kicher und bin gespannt was er so schreibt.

    Dir auch ein tolles Wochenende und ziehe Dich wärmer an……iss doch nen büschen kalt draussen nech

    ganz liebe Grüße schickt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 08:05:

    Guten Morgen Marianne!
    Also entweder schläft Fred noch oder er sitzt schon im Bus.
    Tolle Fotospielerei, was? Da kann man so schnell in fremde Rollen schlüpfen, das macht Spaß! Johnny schläft, träumt vielleicht vom Biber. Das war auch eine Aktion. Erst starrte er aufs Wasser. Hm, da schwimmt Holz – aber das Holz hatte Augen 🙂 und tauchte ab, Rolle vorwärts, Hinterteil mit Schwanz raus. Wow – da ging die Hatz los. Und dann taucht er wieder auf, bemerkt uns nicht, schwimmt, taucht – mehrmals. Also den muss ich doch unbedingt mit Kamera erwischen, hat bei den Waschbären auch geklappt. Da hatte ich beim ersten Treffen auch keine Knipse mit und mich so geärgert! Aber im strömenden Regen – eine Hand Schirm, eine Hand Hund – noch die Kamera mitnehmen, wer macht das? Ich künftig!
    Hab einen lustigen Freitag, liebe Grüße von Kerstin. Wir lesen uns heut sicher noch mal.

    [Antwort]

    Marianne Antwort vom März 18th, 2011 08:10:

    Ja wir lesen uns sicher und da bin ich schon…….

    wollte nur sagen….dass mit dem Biber holste nach das ist schon fast ein Versprechen…….und da Du ja auch Mama bist…….kennste das ja von früher…..man müsste 8 Arme haben…….laaaaach

    dann klappts auch mit der Kamera, mit dem Schirm,mit dem Hund……und Holzauge sei wachsam………den Biber auch im Auge zu behalten……..ohman mein Bauch….ich muss schon wieder so lachen

    tüssken erstmal für jetzt * zwinker *

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 08:13:

    Genau – Hausfrauen und Mütter können alles! Und falls ich künftig mit blauen Flecken durch die Gegend laufe: Ich kann nicht mehr auf die vielen Wurzeln am Boden achten, muss aufs Wasser schauen 🙂

  2. Marianne:

    Hörma hörma………äh……jetzt sehe ich es erst !!!!!!!!!

    Das unterste Bild ( ich wollte nicht das letzte schreiben )

    ……..da ist doch der Fred mit drauf

    Kerstin voll gelungen echt…..auch von der Idee…….ich hoffe er freut sich und wird begeistert sein und die Krallen wieder einfahren grins

    nu bin ich erstmal wech……einkaufen und so

    tööö……biba……..Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 08:11:

    Ja – kleines Experiment mit Fred. Hatte erst ein anderes Foto, aber das konnte ich dann doch nicht machen, obwohl ich sooo lachen musste.

    [Antwort]

  3. katerchen:

    KRASS Oberklasse
    TOLL
    reicht das??
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 08:25:

    Jaaa – nehm ich so zur Kenntnis. Danke!

    [Antwort]

  4. Fred:

    Kurze Putzpause, na klaaar gefällt mir das letzte, ich brauche nicht lange überlegen, denn die Geschichte zu meinem Foto ist die Reise zum lachender Fred.

    Echt klasse was du alles gezaubert hast, die Mädels, insbesondere die hohen Stiefel und das Röckchen was fliegt, doch die sind was für meine Augen. Was lese ich du musst so lachen, eben weil du eigentlich ein anderes Foto nehmen wolltest, also bitte liebe Kerstin, DAS Bildchen hätte ich gerne mal angeguckt, so schlimm kann ich doch nicht sein, oder doch, gute Frage 🙁 Tschüssi erst mal, meine mache ich demnächst drüben, im Moment wenig Tiet.

    Ach ja die Krallen sind fast weg, eben nur ein Gefühl….was aber auf Zinne, darf auch mal sein 😉

    Jetzt aber wech…putzen 😉

    FRED

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:36:

    Na da bin ich ja beruhigt, dass Dir das Foto zusagt und Du nicht böse bist. So einen kleinen Spaß konnte ich mir nicht verkneifen.
    Also wenn Du fertig bist – mit Putzen meine ich – dann gibt es hier viel zu tun. Ich nehme jede Hilfe dankbar an 🙂
    Krallen wieder eingefahren – Gefahr gebannt, das ist gut. Schmusetiger sind doch besser 😆
    Liebe Grüße von Kerstin, ich widme mich jetzt auch den häuslichen Pflichten.

    [Antwort]

  5. Britta:

    Huhuu Kerstin!

    Wow, das ist ja Oberklasse! Bin völlig beeindruckt! War das schwierig?? Hast du viel Zeit dafür gebraucht? Soooo viele Fragen…so etwas würde ich auch gern mal ausprobieren…aber ich bin ziemlich dusselig was solche Sachen angeht!!!!

    Ehrfurchtsvolle Grüße 😉

    Britta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:37:

    Nein, ganz leicht – wenn man erst mal probiert hat. Wenn Du wirklich willst, schreib ich Dir, wie es geht. Nur ein paar Klicks und schon kannst Du lachen. Mail mir, wenn Du willst.

    [Antwort]

  6. BeateN.:

    Liebe Kerstin!
    Das sind ja ganz schön wilde Spielereien, die Du hier zeigst :mrgreen:
    Das letzte gefällt mir auf jeden Fall am besten.
    Ihr macht Euch echt gut zwischen den anderen Leuchtreklamen.
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:37:

    Ja, der kleine gemeinsame Spaß musste sein. Macht richtig süchtig, gibt so viele schöne Bilder.
    Liebe Grüße zu Dir!

    [Antwort]

  7. Fred:

    Die liebe Beate hat eben viel Fantasie zum Thema: Muschel= gleich Klappe ….. !!!

    So nun aber wech, aufräumen dann Bus fahren 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:38:

    Ja, auf die Klappe bin ich ja auch nicht gekommen. Wir lesen uns später wieder!

    [Antwort]

  8. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße zum Wochenende und zum Lachen hast Du mich jetzt auch gebracht.
    Tolle Bilder von Dir. Hast Du super gemacht.
    Bei mir geht alles nur gediegen zu. Solch eine lustige Spielerei hab ich nicht drauf.
    Also jetzt warte ich gespannt auf die Biber-Bilder- und ich kann warten…
    Samstag sind wir bei SchwieTo zum Geb-Kaffeetrinken und der jüngere Sohn, ihr Mann, will mit großen Bruder in die Garage zum Motorräder schrauben. Rep.-Arbeiten.
    Ich sehe das noch nicht, denn wettertechnisch soll es nicht so schrauberfreundlich werden, denn sie müssen ja draußen, vor der Garage handwerkeln.
    Heute ist es grau und nur 3 Grad.
    Alles Gute und tschüssi sagt Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:39:

    Liebe Brigitte, ich hoffe, ich muss euch nicht so lange warten lassen. Also das wäre gar zu schön, wenn mir ein Schnappschuss gelingen würde. Bin richtig aufgeregt und ohne Kamera zieh ich ganz sicher nicht mehr los.
    Dann wünsche ich euch eine schöne Feier, liebe Grüße von mir, hab ein schönes Wochenende.

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Die Bilder sind super 😉

    Ich schlepp die Kamera eigentlich immer überall hin mit – wenn ich sie aber mal wirklich brauchen könnte, dann ist sie ausnahmsweise daheim geblieben 😉

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:40:

    Genau! Ging mir ja bei den Waschbären schon so und hab sie zum Glück dann noch zwei Mal gesehen. Nun hoffe ich, dass ich dieses Glück wieder habe.

    [Antwort]

  10. Elke:

    Aber hallo *lach* – da hast du dir ja einige heiße Kombinationen ausgesucht.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:40:

    Ja wenn schon – denn schon. Da lass ich es doch gleich richtig krachen 🙂

    [Antwort]

  11. Brigitte:

    Eine echt coole Spielerei. Wenn ich wieder daheim bin, muss ich das auch mal probieren.
    Mit dem Biber, das ist wirklich ärgerlich, zumal du ja noch keinen gesehen hattest. Aber sicher wirst du nochmal Glück haben.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 13:41:

    Bitte drück die Daumen, dass ich ihn noch mal erwische!

    [Antwort]

  12. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    Du bist ja eine Bilderzauberin. Das Programm ist sehr witzig. Das Foto als Marilyn Monroe gefällt mir am besten. Woher hast Du das Programm?

    Ohne Kamera in die Aue zu gehen, ist eigentlich unverzeihlich. Das Biberfoto kannst Du ja nachholen. Wenn Du ihn laut genug rufst, zeigt er sich vielleicht und dann — klick.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende zu Euch.
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 16:51:

    Lieber Jürgen, das war mir eine endgültige Lehre, nie wieder ohne! Unverhofft kommt oft – so war es beim Waschbär, beim Schneereiher, beim Damwild – und nun Biber. Rufen lieber nicht, da verscheuch ich ihn. Der Mühlgraben ist jetzt randvoll durch den Regen, da fühlt er sich sicher auch wohler wie bei Niedrigwasser, wo er kaum abtauchen kann.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Mensch Kerstin, da ist ja ein Foto schöner geworden als das andere. Suuuuuper Bilder. Mir gefallen wirklich alle, schwer zu sagen, welche mir am besten gefallen, vielleicht die Marilyn oder die Briefmarken…..

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 16:53:

    Na ja, hab nicht viel dazu getan außer mein Foto in Vorlagen einfügen – ganz einfach. Aber Spaß macht es, könnte ich viel mehr probieren.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße zu Dir.

    [Antwort]

  14. Ocean:

    hihiiii – liebe Kerstin, das sind ja herrliche Fotos – und steigert sich immer mehr! find ich einfach toll! eine super Idee.

    Ja, gell – die spannendsten Sachen bekommt man zu Gesicht, wenn man keine Kamera dabei hat, das ist gemein. Ich drück die Daumen, daß du den Biber nochmal siehst und knipsen kannst.

    Ein schönes Wochenende dir und liebe Grüße,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 19:56:

    Oh ja bitte Daumen drücken, ich zeig ihn dann auch – ist doch klar! Also nun hüpf ich bestimmt erst recht zeitig in die Aue 🙂
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  15. minibar:

    Hihi, die Fotospielerei ist ja echt Klasse bzw. HEISS !!!

    Siehste, nie ohne Kamers!
    Das sagt die Bärbel, die letztens zur Garage ging – ohne Kamera. Und was war los? Paddy und Maggie waren am spielen ohne Ende, fast verliebt. Es war so niedlich.
    Und ich – ohne Kamera!!!!
    Ich könnte mich auch wo hinbeißen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 19:57:

    Nun geh ich ganz gewiss nur noch „mit“ aus dem Haus! Das Wochenende liegt vor mir und somit Zeit für die „Pirsch“ 🙂
    Ich lass es euch wissen, wenn es geklappt hat – versprochen!

    [Antwort]

  16. Wolfgang aus Greifswald:

    Wie geil is datt denn*grins* Hab auch schon mit PhotoFunia experimentiert, aber aus Bammel vor SchadSoftware und Viren und Trojanern hab ich das schnell wieder seinlassen, zumal mit einer Software zum Mosaike bauen aus kleinen Photos sich schonmal der RechenKnecht meiner LeuchtturmWärterin ins Nirvana verabschiedet hat. Und was das „In Den Ar… beißen“ angeht: Da hast Du ja noch ein bißchen Zeit, bis das geht*saufrechgrins*duckundwech*
    Ganz liebe Grüße aus der schönsten Hansestadt am Ryck vom ollen Wolfgang.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2011 21:15:

    Lieber Wolfgang, Du kommst ja schon wieder – ich freu mich 🙂 Nachdem ich diese Fotos schon in mehreren Blogs gesehen habe, wollte ich das auch probieren. Muss nichts runterladen, bin sonst eigentlich auch vorsichtig, aber ich hab das einfach getan und find es so lustig.
    Nee brauchst Dich nicht ducken, ich weiß, dass ich nicht mehr die Figur vom Tanzstundenball habe 🙂 Will ich auch gar nicht mehr, war mir zu dünn 😆
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    [Antwort]

  17. Anna-Lena:

    Liebe Kerstin,
    da sind dir aber ein paar wirkliche ‚Kracher‘ gelungen :-).
    Die Spielerei verführt mich auch öfters und ich staune immer wieder, wie schnell man sich verändern kann :-).

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2011 10:47:

    Ja das macht Spaß! Und süchtig! Wird es bestimmt ab und zu mal ein Bildchen geben. Liebe Grüße ins Wochenende an Dich.

    [Antwort]

  18. ina:

    liebe kerstin,
    eine tolle parade-rolle für dich, da kann frau nur staunen! wunderbar gelungen!
    und ich wünsche dir fürs wochenende, dass du den biber MIT kamera erwischst, bin schon gespannt auf deinen fang.
    liebe grüße!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2011 10:47:

    Es wird schwierig mit dem Biber und kann echt nur hoffen, dass er noch mal vor meiner Nase auftaucht. Der frühe Vogel fängt den Wurm – also immer schön zeitig raus in die Aue!

    [Antwort]

  19. Marianne:

    Juhuu Kerstin……..fröhlichen guten Samstagmorgen wünsche ich Dir…war schon bei ’nebenan‘ und habe mit Dir geschrieben….

    …komme nachher nochmal vorbei……jetzt gehts raus in den Sonnenschein…..den wünsche ich Dir auch

    U
    N
    D

    Biber-GLÜCK………tschüssi biba sagt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2011 10:49:

    Hab schon gelesen. Wir müssen doch zusammen halten, nicht wahr?

    [Antwort]

  20. Mamü:

    😀 😀 😀
    Wow, du hast aber einen heißen Körper, liebe Kerstin. 😉

    Ich wünsche dir viel Glück mit dem Biber.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2011 11:32:

    Hab mir ganz schön Mühe gegeben, um diese Figur wieder zu bekommen 😆
    Liebe Grüße auch an Dich.

    [Antwort]

  21. Sammy:

    klasse wie du das hingebracht hast. ganz besonders gut gefaellt mir die Marilyn Monroe pose.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 11:50:

    Toll was? Macht Spaß und werde ich weiterhin ausprobieren.

    [Antwort]

  22. Harald:

    Hallo Kerstin,

    habe gerade durch Zufall Deinen Blog gefunden. Gefällt mir sehr gut. Ich wollte ihn abbonieren geht aber irgendwie nicht.

    Ich wünsche Dir einen schönen Restsonntag und eine gute Woche

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2011 18:51:

    Hallo Harald und Willkommen in meiner Welt! Schön, dass Du zu mir gefunden hast. War gerade auf Deiner Seite. Muss ja erst mal schauen, wer sich hinter dem neuen Namen versteckt 🙂
    Hier gibt es immer viel aus der Natur zu sehen, zwischendurch auch Lustiges, Privates, Tierisches – halt von allem etwas.
    Danke fürs Reinschauen und hab noch einen netten Ausklang des Wochenendes.
    Viele Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  23. bigi:

    Die Briefmarken würde ich sofort kaufen!
    Ganz, ganz liebe Grüße
    von bigi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2011 17:58:

    Ja bigi, das ist eine Freude! Fast möchte ich sagen: Willkommen in meinem Blog! Also nachlesen schaffst Du nun nicht mehr 🙂 Ich hoffe, Du kommst in all dem neuen Umzugs-Stress noch zum Luft holen. Bin gespannt, wie dann Dein/Euer Lädchen ausschaut.
    Ich schicke ganz liebe Grüße an die Ostsee – auch ohne Briefmarke 🙂

    [Antwort]

  24. Harald:

    Hallo Kerstin,

    schön siehts Du aus in Deinem weißen Kleid.

    Gruß
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2011 20:40:

    Hihi – wenn ich nur die Figur noch hätte 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates