Träumerle

Der Blog zur Aue

Mein Donnerstag-Foto Nr. 38

Gestern hab ich eine große Runde mit Johnny gedreht, so weit wollte ich eigentlich gar nicht gehen.
Aber ich wurde belohnt, schaut mal: Das ist mein Foto für Follygirl Petra – Damwild.

Die ganze Geschichte erzähle ich morgen, hab noch mehr Fotos von der Tour. Sind die nicht süß?

44 Kommentare

  1. Marianne:

    Klopf klopf.ich bin da…..VOR dem Fred juchuuuuuu

    schnell abschicken laaaaaach

    [Antwort]

  2. Marianne:

    G
    U
    T
    E
    N
    …. Morgen liebe Kerstin, so viel Zeit muss drinne sein laaaaaach

    Du warst auf Fotopirsch liebe Kerstin und Du wurdest herrlich belohnt….die Rehe sind supersüß und sooooo TOLL aufgenommen….kannst stolz auf Dich sein…….ich bin begeistert !

    DANKLE Dir fürs Zeigen……….und eines sogar mit Punkten ist dabei.

    Möchte mehr Fotos sehen…………und bin schon ganz gespannt

    Sammelst Du Giraffen Kerstin….hatte bei Fred gelesen auf der fensterbank tummelt sich so ein Langhals 😉

    Hab einen netten Tag, auch wenns nieselt…weisste das macht nix wenn man gut gelaunt ist……herzliche Grüße mit Fröhlichkeit von mir dazu

    Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 07:53:

    Guten Morgen Marianne, ja heut bist Du vor dem Fred 🙂 Ich sammle Elefanten, zwischendurch tummeln sich halt 3 Giraffen. Aber ich hab mich gebremst, die Schrankwand kann nicht mehr aufnehmen und zuviel ist auch nicht gut. Bei Dir sind es ja Katzen – und wie viele!
    Ich hatte gestern die Runde schon beendet, da sah ich die Tiere und war so baff. Also schnell geknipst, denn bei Johnnys Anblick flüchteten sie. Aber ich bin ihnen gefolgt – den Rest erfährst Du morgen. Es ist übrigens Damwild – das sind Hirsche, keine Rehe. Hatte mich erst auch getäuscht.
    Liebe Grüße von mir, es gibt gleich Frühstück, denn mein Mann ist daheim.

    [Antwort]

    Marianne Antwort vom März 10th, 2011 08:01:

    Danke für die Belehrung….kenne mich doch überhaupt nicht aus.

    Aha Elefanten sinds bei Dir. Eine freundin von mir sammelt auch diese Dickhäuter und ich habe ihr aus aller Welt ( Du weisst wir reisen viel ) schon welche mitgebracht…….so mache ich es auch mit meinen Katzen …..es werden mehr und mehr und ich bekomme immer mal gerne eine geschenkt.

    Sie sind nicht hinter Glas oder so, nein auf dem Boden, Schränken, Regalen, Fensterbänken……auch im Garten miauen sie und haben ein schönes Zuhause…..

    Sie ticken bei mir auch richtig……denn Katzen-Uhren sind auch dabei….ich sollte sie wirklich mal zählen……die Kleinste ist 0,5 cm…..die Größte 1,20m und aus einem Baumstamm gemacht.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag zusammen mit Deinem Mann………lasst Euch das Frühstück mal so richtig munden……

    bis denne 😉 wieder auf dieser

    ~~~~~ Welle~~~~

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:24:

    Nix mit schönem Tag mit Mann und Kind, muss gleich auf Arbeit. So viele Katzen – die müsstest Du echt zeigen können. Bei mir sind es ja nur so um die 30 Elefanten, dazu Broschen und Kettenanhänger.
    Hab einen netten Tag!

  3. Britta:

    Huhuuu Kerstin!

    Die sind wirklich süß! Sie haben soooo schöne Augen!

    Mir ist heute morgen bei der Hunderunde ein verspieltes Eichhörnchen über den Weg gelaufen…Natur ist schon etwas zauberhaftes!

    Liebe Grüße

    Britta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:25:

    Hallo Britta, Eichhörnchen sind so scheu, die hab ich noch nie im Bild festhalten können, sie sind so flink.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  4. Fred:

    Ganz klasse für die Ewigkeit festgehalten, eine tolle Aufnahme, herzlichen Glückwunsch liebe Kerstin 🙂

    Aber einer tanzt aus der Reihe, der gefällt mir, was heißt ein ER, machen Frauen auch so was 😉

    Ich bin ja auch spät zu Bett, dann darf man mal ein wenig später kommen…ähhh…erscheinen.

    Guten Appetit mit Mann und Kind, viele Grüße, Fred.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:27:

    Guten Morgen lieber Fred. Frühstück schnell runter geschlungen, jetzt schnell getippst, dann schnell ins Bad und schnell auf Arbeit. Immer in Eile eben.
    Der Schlaf sei Dir gegönnt, musst ja auch viel nachts fahren, wenn wir schon in den Federn träumen.
    Viel Spaß heut noch mit Deinen Blogbesuchern – vor allem mit Marianne 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom März 10th, 2011 08:39:

    Ich sehe sie schon im Blogroll, wirst sehen 😉

    Die Federn, hört sich gemütlich an, wie du schon erwähnst, aufstehen, Deckel vom Lappi auf, der Tag kann beginnen, ach ja ESSEN nicht vergessen, das reimt sich ja sogar 😉

    Tschüssi und machs gut 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:43:

    Bin am Flitzen, muss los. Stell Dir vor, die Sonne kommt gerade raus!
    Tschüssi!

  5. Marianne:

    Der liebe Fred noch nicht da?……und ich halte hier die Tür auf…..(lahmen Arm schon )

    Nun mach mal hinne Du junger Spund……sie freut sich doch wenn Du hier vorbei schaust.

    Ich mach nun einen Keil inner Tür für Dich lieber Fred……bis nachher…..

    bin dann mal ‚per Kniegas‘ unterwegs

    ……tschüüüüß

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:29:

    Mensch Marianne, Du verbreitest so einen Spaß, ich bin nur am Lachen. Du bist eine echte Bereicherung für mein Blog 🙂
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  6. katerchen:

    TRAUMHAFT..keine Frage
    nah dann demnächst mehr..
    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 08:30:

    Gute Morgen! Ja, morgen gibt es noch viel mehr!
    Liebe Grüße, ich bin heut eng dran, komme später bei Dir vorbei.
    So, nun muss ich aber flitzen.

    [Antwort]

  7. Fred:

    Hier leider nicht, aber ich gönne sie dir 😉

    [Antwort]

  8. Ute:

    Oh, wie goldig die Truppe. Wenn wir bei uns durch die Wälder laufen, bekommen wir auch öfter Rehe zu sehen.

    LG

    Ute

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 14:44:

    Liebe Ute, das sind kleine Hirsche, keine Rehe. Aber ich hab mich erst auch getäuscht, hab mich aber belehren lassen. Den Rest der Geschichte gibt es morgen, wenn Du magst.
    Liebe Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    So viel Hirsch- gewaltig und schön.
    Ein einzigartiges Foto. Darauf wartet ein Tierfotograf sogar tagelang.
    Wie weit weg warst Du denn von den Tieren? und das mit Johnny.
    Bin auf Deinen Waldspaziergang-Bericht sehr gespannt.
    Einen guten Tag wünscht Dir Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 13:54:

    Liebe Brigitte, nun – es war ein Schreckmoment, dann bin ich hinterher. Ich weiß auch, dass ich da wieder hin gehen werde, die sehe ich bestimmt noch mal. Musst Du morgen noch mal lesen kommen 🙂 Ich war ganz nah dran, vielleicht 20 Meter weg. Und wenn Johnny nicht so zappeln würde, hätte ich sie noch länger knipsen können.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  10. nostalgische Kerstin:

    Wie die schauen!! *gg*
    Einfach zuckersüß, allerliebst!!

    Auf Deine Geschichte bin ich gespannt! Wie nah warst Du da denn dran??

    Liebe Grüße
    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 13:55:

    Nicht wahr, sie kleinen Kerle sehen zum Knuddeln aus! Ich war ca. 20 Meter ran und hab geknipst auf Teufel komm raus 🙂 Den Rest gibt es morgen.
    Liebe Grüße zu Dir!

    [Antwort]

  11. Follygirl:

    Wie schön! Da hast Du aber ein wirklich tolles Foto heute. Ich mag Rehe sehr, leider habe ich sie noch nie so nah gesehen…
    Lieben DANK! Viele Grüße, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 13:55:

    Liebe Petra, es sind junge Hirsche, sehen aber auch fast aus wie Rehe. Ich hoffe, ich bekomm sie noch mal vor die Linse, jetzt da ich weiß, wo ich sie finden kann.
    Liebe Grüße zu Dir zurück.

    [Antwort]

  12. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Du wohnst in einer wunderschönen Gegend. Die Natur möchte ich auch gerne so hautnah erleben können.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:50:

    Na ja, manchmal vielleicht schon zuviel Natur. Immer Grünes, immer die Aue, Tiere – aber schön wohne ich wirklich.
    Liebe Grüße zu Dir!

    [Antwort]

  13. Brigitte:

    Ja hallo Kerstin,

    das ist ja wirklich ein tolles Donnerstagsfoto! Die sind auf jeden Fall süss!

    Lieben Gruss, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:51:

    Ja, ich freu mich über die Schnappschüsse (morgen kommen ja noch mehr). Vor allem mit Jungtieren!
    Einen lieben Gruß an Dich zurück.

    [Antwort]

  14. Sammy:

    die haste aber gut getroffen und wie suess die dreinschauen. danke fuer das tolle foto liebe Kerstin.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:52:

    Süß sind sie, jawohl. So putzig bekommt man das sicher nicht oft hin.
    Ich komm dann gleich noch mal zu Dir rüber.

    [Antwort]

  15. stellinger:

    Das ist ja eine enmalig schöne Begegnung, liebes Träumerle. Kein Zaun trennt Dich von den Waldbewohnern. Wie hat Johnny sich denn verhalten?

    Liebe Grüße an Euch alle in Königsbrück von
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:53:

    Lieber Jürgen, Johnny war erst ganz verdutzt, was das denn nun schon wieder ist und dann war Fietschen angesagt. Da waren sie weg. Aber ich bin hinerher! Den Rest kannst Du morgen lesen.
    Liebe Grüße an euch in HH.

    [Antwort]

  16. widder49:

    Glück muss man haben!
    Solch eine Herde Damwild bekommt man nicht alle Tage vor die Linse.

    Bin gespannt auf die Geschichte.

    Gruß von Gisela

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:54:

    Hab ich zum ersten Mal entdeckt und da ich nun weiß, wo sie sich aufhalten, sehe ich sie bestimmt mal wieder 🙂 Zu lesen dann morgen!
    Liebe Grüße zurück.

    [Antwort]

  17. Elke:

    Ein sehr schönes Fotos, liebe Kerstin. Als hätten die sich wirklich für dich so da hingestellt.
    Herzlichen Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2011 17:56:

    Sie schauten so verdutzt und doch neugierig, wer wir wohl sind. Nur Johnny hat ihnen dann doch Angst eingeflößt.
    Liebe Grüße von Kerstin, ich komm gleich noch mal zu Dir.

    [Antwort]

  18. Anna-Lena:

    Ein superschönes Bild, als hätten sie extra auf dich gewartet 🙂

    Liebe Grüße
    Anna-Lena 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 11th, 2011 07:32:

    Ja, sie haben gewartet – für ein paar Sekunden 🙂

    [Antwort]

  19. minibar:

    Die schauen dich ganz genau an.
    Ein supertolles Bild.
    Das ist ja wohl ein echter Glück“schuss“
    Nur mit einem Schuss wäre diesen wunderschönen Tieren nicht geholfen.
    Bin gespannt auf morgen, du machst es aber auch spannend…..
    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 11th, 2011 07:33:

    Oh man, Du wirst lachen und hoffentlich nicht böse sein 😉

    [Antwort]

  20. Marianne:

    ………..,(¯¤¯)
    ……(¯¤¯).•´
    •(((o..`•.,.•´_Schönen______o)))•
    •(((o¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯o)))•
    ».¯¯¯|¯¯¯♥¯|¯¯¤¯¯|¯¯♥¯¯|
    I«*»»:Guten Morgen…..»».*I
    I»___|__¤__|__♥__|__¤__|

    Juhuuuuu Kerstin……stehe schon auf der Matte……..wann wird denn hier geöffnet laaaach…..bis gleich….bin erste in der Warteschlange…….kicher

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 11th, 2011 07:34:

    Die Tür ist geöffnet, komm herein und lache!

    [Antwort]

    Marianne Antwort vom März 11th, 2011 08:05:

    Dankeschön……..das Warten hat sich gelohnt liebe Kerstin…..

    habe mich erfreut an den Bildern …..und da wo die Bäume sich im See spiegeln….das habe ich mir gaaanz lange angesehen so sehr hat es mir gefallen…und gleube mir…..
    da wäre ich sogar ganz mucksmäuschen still…..ohne gekenbelt zu sein laaaaaaach

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 11th, 2011 08:24:

    Na da hab ich ja was geschafft: Du bist still 😉 Hihi, aber ich lese gern Deine witzigen Kommentare. Dein Mann hat sicher viel zu lachen mit Dir.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates