Träumerle

Der Blog zur Aue

Chaos, Krempel, alte Schätze – Nr. 17

  Eigentlich wollte ich für die Aktion von Brigitte Blechi heut etwas anderes zeigen. Aber der Weihnachtsbaum steht vor der Schrankwand genau vor dem Teil, in dem sich das Objekt der Begierde befindet. Also habe ich in meinem Schieber gekramt und zeige heut mal was Lustiges.

Dieses kleine Männchen kam mal aus dem Westen zu uns. Mann kann den Körper mit Wasser füllen und wenn man auf den Kopf drückt, pieselt es 🙂
Keine Ahnung, wozu das gut sein sollte. Aber ich habe den Kerl immer noch. Wegschmeißen? Nee, der bleibt da.

                        

21 Kommentare

  1. katerchen:

    GRINSE Sinn..mehr nicht..lustig der Puppenmann

    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 08:31:

    Ja, ich muss sogar lächeln, wenn ich den kleinen Mann sehe.
    Liebe Grüße!

    [Antwort]

  2. Fred:

    Hallo Kerstin,

    sonst ist die Aktion ja nich so mein Ding, doch der „Kleine“ ist richtig klasse 😉

    Viele Grüße, Fred.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 08:31:

    Ja, der ist lustig, was? Sinnlos, aber wer weiß, wozu das mal dienen sollte. Für ein Ü-Ei ist er zu groß.
    Hab einen schönen freien Tag, liebe Grüße nach HH!

    [Antwort]

  3. Marianne:

    Männeken * Piss * mal in anderer Form……..laaaaach

    Wenn man darüber lachen kann, hat es seinen Zweck erfüllt…..hoffentlich pieselt er nicht alleine los, so einfach auf den Schrank *g*

    Jetzt habe ich den ganzen Tag was zum giggeln

    sei herzlich gegrüßt und hab einen schönen Tag……….Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 19:41:

    „Giggeln“ ist lachen oder schmunzeln? Kenn ich nicht den Ausdruck.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    [Antwort]

  4. Brigitte:

    Hihi, der ist ja lustig. Irgendwie find ich auch immer mal solch einen Kinderkram. Da fällt mir ein, dass ich noch auf die AOK muss wegen Bürokram, aber da hängt ein Dukatensch**ßer am Haus. Den werd ich mal fotografieren, wenn ichs nicht wieder vergesse.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 19:41:

    Liebe Brigitte, ja zeig ihn mal – denk bitte mal dran!

    [Antwort]

  5. Katinka:

    Nöö, den würde ich auch nicht wegschmeißen – ein niedlicher Kerl!

    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 19:42:

    Und er bleibt da, versprochen!

    [Antwort]

  6. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    wird Zeit, daß ich mal wieder bei Dir vorbeischaue.
    Bei mir ist die Entleerung etwas komplizierter.
    1. trinke ich kein Wasser in solchen Mengen und
    2. hilft bei mir auch kein Druck auf den Kopf,
    aber niedlich ist der kleine Kerl schon. Nur nicht wegschmeißen!

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 19:42:

    Er bleibt und wenn Du willst, kann ich ihn Dir beim nächsten Besuch vorführen – Lehrstunde sozusagen 😉
    Liebe Abendgrüße an euch zwei!

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom Januar 5th, 2011 14:27:

    Natürlich will ich!

    [Antwort]

  7. minibar:

    Hihiiii, herrlich.
    Eine hübsche Spielerei.
    Konkurrenz für Brüssel…
    Lass ihn doch mal pieseln 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 19:43:

    Aber bitte nicht in meinen Schrankschieber! Da liegen noch Fotos, die werden sonst nass 🙂

    [Antwort]

  8. Ocean:

    Guten Abend, liebe Kerstin 🙂 🙂

    hihiiii – der ist ja goldig! Männeken Pis – sozusagen *gg* den hätt ich aber auch aufbewahrt. Sieht „in Aktion“ bestimmt witzig aus 🙂

    Viele liebe Abendgrüße an dich,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 20:17:

    Hab ihn schon lang nicht mehr „befüllt“, vielleicht hat er inzwischen „Verstopfung“? 🙂
    Liebe Abendgrüße auch an Dich, ich drehe gleich meine Blogrunde. Bis dahin machs gut.

    [Antwort]

  9. Jouir la vie:

    Manche Dinge lassen sich halt nur schwerlich bis gar nicht erklären, sie sind einfach da…:-)

    Servus und so long
    Kvelli

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 4th, 2011 21:22:

    Ja, und das Männlein bleibt auch da 🙂

    [Antwort]

  10. Britta:

    Huhuuu!

    Ist ja drollig der Kleine… wie alt ist er denn?

    Liebe Grüße

    Britta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 5th, 2011 07:36:

    Ich war noch Kind, wird also so um die 35 Jahre her sein.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates